13 Millionen Chips und die Tattoos von Adam Levine: Was bleibt von der Super Bowl 2019?

Der Super Bowl ist Geschichte. Neben der wahren Sportgröße Tom Brady bleibt wohl der zweite „Nipplegate“ des Maroon-5-Sängers Adam Levine in Erinnerung.

Um 18:30 Uhr Ortszeit fiel am Sonntag im Mercedes-Benz Stadium in Atlanta, Georgia der Startschuss zur Super Bowl zwischen den New England Patriots und den Los Angeles Rams. Nur drei Field Goals und einen Touchdown später war das größte Einzelsport-Event des Jahres, das von Hunderten Millionen Menschen rund um den Globus verfolgt wurde, vorüber. Was bleibt also von dem Spektakel, das mit einem 13:3 Sieg für die Patriots endete?

Mit ihrem sechsten Super-Bowl-Sieg ziehen die New England Patriots an die Spitze der NFL-Historie. Dort thronen sie gemeinsam mit den Pittsburgh Steelers, die das Endspiel alleine in den 70er-Jahren viermal gewannen.
Patriots-Star Tom Brady ist nun der erfolgreichste Spieler der Super Bowl-Geschichte. Insgesamt durfte der 41-jährige Kalifornier die Vince Lombardi Trophy sechs Mal in die Höhe stemmen. Ähnlich erfolgreich war nur Linebacker Charles Haley, der sie in den 80er- und 90er-Jahren fünf Mal gewann. Auch hinsichtlich der Teilnahmen ist Brady mit neun an der Zahl Spitzenreiter.
Patriots-Head Coach Bill Belichick ist weiterhin der erfolgreichste Trainer der Super Bowl. Er hat sowohl die meisten Teilnahmen (9) wie auch die meisten Siege (6) als Head Coach.

Maroon 5 reihen sich in die Riege der Acts ein, die die Halftime Show der Super Bowl spielten. Anders als etwa bei Michael Jacksons ergreifendem Auftritt 1994, dem Nipplegate-Duett von Janett Jackson und Justin Timberlake 2004, Bruce Springsteens High-Energy-Show 2009 und Lady Gagas Popspektakel 2017 wird der Maroon-5-Auftritt mit dem halbnackten Sänger Adam Levine wohl nur kurz im Gedächtnis der Zuschauer bleiben. Die Musikmedien sprechen von einer peinlichen Show.

Am Super Bowl-Wochenende haben die Amerikaner rund 13 Millionen Chips, 1,3 Milliarden Chicken Wings, 12,5 Millionen Pizzen, und 3,5 Tonnen Guacamole verdrückt. Demnach bleiben vielen von ihnen mit Sicherheit Bauchschmerzen.

GEORG ZSIFKOVITS

 

fyi – for your info

Super Bowl

Beitragsbild: Maroon 5/Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Im neuen gedruckten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Brüder Diesel eröffnen mit der Schlossbergrutsche eine sensationelle neue Freizeitattraktion in Graz. Wir veröffentlichen die besten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was haben „Heidi“, „Biene Maja“ und „Wickie“ gemeinsam? Philipp bringt Licht in den Japan-Boom … Die drei Kinder-TV-Serien…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Der Guido und Facelift sind verschieden“, verriet uns Guido Maria Berger einst im checkit-Interview. Demnächst können…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf in die neue Konzertsaison mit Radio Soundportal – hier sind die Termine für alle Konzert-Highlights im Grazer p.p.c.! Philipp…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Am Nova Rock kommt es zum Gipfeltreffen des deutschen Punk Rock – und mit Glück und der Hilfe von checkit seid ihr gratis dabei!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du willst gleich nach der Pflichtschule mitten ins „richtige“ Arbeitsleben springen? Eine Lehre bietet dir viele Möglichkeiten.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Heldenhaft sind sie alle – ein Wiedersehen mit Ostwind, das erste Kinoabenteuer von Captain Marvel und die Kinoversion der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Für immer Kino! Dem Best-of des österreichischen Filmschaffens widmet sich die Diagonale vom 19. bis 24. März. Neueste Filme aus ganz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Applaus + Genuss: Die Frühlingssonne lockt uns wieder raus und es wird Zeit für Ausflüge. Wir helfen euch mit Gewinnspielen auf die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter