21 Medaillen für Österreich bei der EuroSkills 2018

Top-Ergebnisse bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest für die Österreicher/innen. Der Birkfelder Patrick Reitbauer holte sich Gold.
Monika Poellabauer WKÖ/SkillsAustria

Silber ging an Monika Pöllabauer aus Gasen | Foto: WKÖ/SkillsAustria

43 junge österreichische Fachkräfte gingen von 25. bis 29. September 2018 in Budapest in 36 Disziplinen an den Start. Insgesamt kämpften mehr als 500 Teilnehmer/innen aus 28 Ländern bei den 6. EuroSkills Berufseuropameisterschaften um die begehrten EM-Titel. 

„Die Erwartungshaltung war nach den exzellenten Ergebnissen der vergangenen Jahre enorm. Aber unser Team hat dem großen Druck standgehalten und bei den Wettebewerben eine sensationelle Leistung abgeliefert. Unsere Top-Fachkräfte haben wieder einmal bewiesen, dass Österreichs duales Bildungssystem, die Berufsbildenden Schulen und die Ausbildungsbetriebe leistungs- und zukunftsfähig sind. Ich bin sehr stolz auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer“, freute sich Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich.

Sechs Medaillen gingen in die Steiermark und über eine davon freute sich der Maler Patrick Reitbauer ganz besonders: Er holte die Goldmedaille nach Birkfeld. Silber ging an die Speditionslogistikerin Michaela Duzic aus Graz, an den Maurer Marc Berndorfer aus Feldbach, an Monika Pöllabauer aus Gasen (Restaurantservice) und an die Labortechnikerin Katharina Rübsamen aus Ramsau. Maria Jöbstl aus Groß St. Florian (Absolventin Modeschule Graz) kam mit der Bronzemedaille aus Budapest zurück.

2020 geht es übrigens für die Steiermark in puncto EuroSkills spannend weiter – da werden die Heimeuropameisterschaften in Graz über die Bühne gehen. 

 

Beitragsbild: Gold ging an Patrick Reitbauer | Foto: WKÖ/SkillsAustria

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nach den steigenden Infektionszahlen der vergangenen Wochen wurden die Maßnahmen rund um Corona wieder verschärft. Worauf muss man jetzt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Kultserien des vergangenen Jahrhunderts – Der Prinz von Bel-Air und Knight Rider – kehren demnächst auf die Bildschirme…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lehrlinge können das Top-Ticket für die Steiermark ab sofort online und ohne Ausfüllen eines Bestellformulars im Online-Shop der Graz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir freuen uns, einen neuen Kooperationspartner vorzustellen: MAKAvA ice tea kennt ihr sicher – jetzt könnt ihr bei uns…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle in und um Trofaiach profitieren jetzt noch mehr von der checkit.card. Denn die checkit-Partner geben einiges günstiger, wenn du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Abenteuer-Minigolf in Graz, Gleisdorf und Oberwart! Noch nie gemacht? Unbedingt ausprobieren! Im Original „Adventure Golf“…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Na sicher – das checkit.magazin fliegt auch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unsere Ferien-Scouts Berni und Maria sammeln in ihrer letzten Sommerstory gleich mehrere Ausflugstipps für eine richtig coole Freizeit.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Brandneues aus Graz: Ahnkl wartet mit Feelgood-Reggae-Music made in Jamaika auf und bringt mit dem Hit-Song „Baby don’t“ seine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter