Bewerbung schreiben – ohne Qual!

Auch für einen kleinen Ferialjob muss man eine Bewerbung schreiben. Hier die besten Tipps von Sandra.

Ein Bewerbungsschreiben kann zur Qual werden. Was soll drinstehen, damit man „ankommt“? Was geht gar nicht?

  1. Fokussiert euch auf Bewerbungsrelevantes! Welche Schule ihr besucht habt oder wo eure letzte Anstellung war, sollte schon im Lebenslauf stehen. Konzentriere dich auf relevante Infos – wie bestimmte Kenntnisse, Fähigkeiten oder auch (Berufs-)Erfahrung im Bezug zur Arbeit.
    .
  2. Hebt eure Stärken hervor! Selbst ohne Berufserfahrung hat jede/r von euch bestimmt eine spezielle Fähigkeit, die für den Job benötigt wird. Sei es nun ein hohes Maß an Geduld durch vier Geschwister oder gute Englischkenntnisse.
    .
  3. Folgt Formatvorlagen! Die findet man in Google reichlich und im Großen und Ganzen sind sie alle recht ähnlich. Denn selbst wenn es „nur“ um einen Ferialjob geht, gibt es hier auch eine gewisse Etikette, an die man sich halten sollte. Wichtig ist auch eine gute Rechtschreibung. Lasst das Schreiben von zwei Verwandten oder Freundinnen und Freunden lesen – sechs Augen sehen mehr als zwei.

Wie auch bei vielen anderen Dingen im Leben gilt hier: Übung macht den Meister. Die ersten paar Schreiben mögen ein wenig schwerfallen. Aber es wird von Mal zu Mal leichter – versprochen! Also los geht’s!

SANDRA TANZMEISTER

 Foto: Syda Productions/Shutterstock.com

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Kultserien des vergangenen Jahrhunderts – Der Prinz von Bel-Air und Knight Rider – kehren demnächst auf die Bildschirme…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lehrlinge können das Top-Ticket für die Steiermark ab sofort online und ohne Ausfüllen eines Bestellformulars im Online-Shop der Graz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle in und um Trofaiach profitieren jetzt noch mehr von der checkit.card. Denn die checkit-Partner geben einiges günstiger, wenn du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Na sicher – das checkit.magazin fliegt auch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unsere Ferien-Scouts Berni und Maria sammeln in ihrer letzten Sommerstory gleich mehrere Ausflugstipps für eine richtig coole Freizeit.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Brandneues aus Graz: Ahnkl wartet mit Feelgood-Reggae-Music made in Jamaika auf und bringt mit dem Hit-Song „Baby don’t“ seine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die neuen Streifen lassen keinen Zweifel aufkommen: Hier stehen Tempo und Action im Mittelpunkt. Genieße das Kino im Herbat mit Popcorn und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit den regionalen Jugendmanagements hat es sich die Steiermark zum Ziel gemacht, den Bedürfnissen junger Menschen im Alltag gerechter zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bei der „Einfach weg“-Messe von LOGO in Graz kannst du dir bei jungen erfahrenen Reisenden Tipps holen. Jede Reise beginnt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter