Buchtipp: Scheiße bauen: sehr gut

Nicht normal?!

Buchtipp Verlag ThienemannPaul ist ein sehr fauler Schüler. Natürlich war er auch zu faul, um sich um ein Schnupperpraktikum zu kümmern, so bekommt er einen Platz in einer Sonderschule am anderen Ende der Stadt zugewiesen. Darauf hat er gar keinen Bock. Gemäß seiner Manieren kommt er schon am ersten Tag eine Viertelstunde zu spät. Am liebsten würde er sich die Arbeit zwischen den Sonderschülern als Praktikant ersparen – und als er für Per, den neuen Mitschüler, gehalten wird, ergibt sich für ihn die Chance, die drei Wochen ohne Anstrengung hinter sich zu bringen.

Der Hausmeister erteilt ihm eine Aufgabe, die ihn in der ersten Stunde schon ins Schwitzen bringt, doch er hat Glück und er spielt weiter den verwirrten Per, um zwischen all den anderen schiefen Gestalten nicht als normal abgestempelt zu werden. Angst aufzufliegen hat er trotzdem. Ob es auffällig ist, dass der Praktikant Paul nicht erscheint, denn selbst auf einer Sonderschule bekommt man dafür Ärger, oder?

Als Jugendlicher kann man sich in die Position von Paul gut hineinversetzen, da man ungefähr im gleichen Alter ist und eine ähnliche Denkweise hat. Die kurzen Sätze, die im Comicstil gehalten sind, lassen es sich so anfühlen, als ob du mittendrin wärst. Der Text ist fesselnd und sehr amüsant geschrieben.

Tobias Steinfeld: Scheiße bauen: sehr gut. 272 Seiten, Verlag Thienemann

KONSTANTIN KOPETER

 

Beitragsbild: Verlag Thienemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Euroskills, die Europameisterschaft der Berufe, wird 2020 in Graz stattfinden! Es gibt dazu auch schon die App „MySkills“, die euch Koko…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seit einigen Jahren zählt Bouldern zu den großen Trendsportarten. Zurecht, schließlich bedeutet der Sport eine Menge Spaß! Alleine oder…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Am Osterwochenende verwandelt das Festival Klanglicht Graz in eine Kunstschau aus Licht und Klang. Ein magisches Spektakel erwartet euch. An…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

LAP BASH – die größte Lehrlingsparty aller Zeiten – feiert 2019 Premiere auf der LAHÜ. Am 21. Juni 2019 dreht sich alles um…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Endlich: nach laaaaaaaanger Winterpause gibt es wieder Spaß mit Abenteuer-Minigolf in Graz, Gleisdorf und Oberwart! Im Original…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es wird wieder wärmer, die Sonne steht auch abends länger am Himmel. Doch wohin, wenn man in Graz den Feierabend genießen möchte?…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du willst mobil sein und dein Börserl verschonen? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel mit der ÖBB! Manchmal geht’s nicht…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen gemeinsame Sache: Diesmal gibt es wieder Tickets für ein Heimspiel in Graz. Für alle…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In der Video-Reihe „Platz für Menschenrechte“ beleuchtet Folge #4 die immer wieder gestellte Frage: Wozu brauchen wir eine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Die Welt versteht mich nicht mehr“, behauptet Alf Poier und kommt mit dieser Erkenntnis am 16. Mai ins Orpheum. Die Leute…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter