Die neue Schlossbergrutsche ist eröffnet: Schick uns dein Selfie von innen!

Die Brüder Diesel eröffneten mit der Schlossbergrutsche eine sensationelle neue Freizeitattraktion in Graz. Wir bringen die besten Selfies aus dem Inneren der Rutsche! 

Bereits vor zwei Jahren wurde die Idee zur größten Undergroundrutsche der Welt geboren: Andreas, Ernst und Wolfgang Diesel, die drei Brüder, die nicht nur seit 20 Jahren mit ihren Dieselkinos erfolgreich die steirische Freizeitlandschaft erweitern, sondern auch die 1. Sommerrodelbahn in Thailand eröffneten, sind für ihre kreativen Einfälle bekannt.

Jetzt haben sie die steirische Landeshauptstadt um eine Attraktion reicher gemacht und starteten am 20. Februar die rasanteste Abfahrt vom Grazer Schlossberg. Mit 25 bis 30 km/h kann man nun von der 64 Meter hohen Schlossbergrutsche hinunterdüsen. 170 Meter lang ist das kurvige Vergnügen auf speziell angefertigten Rutschmatten und etwa 40 Sekunden dauert die Abenteuerfahrt.

Schick uns dein Selfie aus der Rutsche!

Wir wollen sehen, wie die Schlossbergrutsche von innen aussieht: Schick uns deshalb dein Selfie aus dem Inneren der Rutsche an info@checkit.at – wir veröffentlichen die besten Pics!

fyi – for your info

Einmal rutschen kostet 5 Euro (exkl. Lift). Reservierungen und Ticketkauf sind selbstverständlich auch online möglich auf www.schlossbergrutsche.at. Zugang über den Schlossberglift, geöffnet von 10 bis 19 Uhr. Ab einer Körpergröße von 1,30m bist du dabei.

 

Beitragsbild: Stadt Graz/BIG Grafik: achtzigzehn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wenzel Beck, der erstaunliche und erstaunlich junge (19) Singer-Songwriter schaut im Zuge seiner Happy Tour 2019 in Graz vorbei. Wir…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Fünf Langläufer aus Österreich, Estland und Kasachstan wurden Ende Februar 2019 im Tiroler Seefeld verhaftet. Der Vorwurf: Doping,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Die Welt versteht mich nicht mehr“, behauptet Alf Poier und kommt mit dieser Erkenntnis am 16. Mai ins Orpheum. Wir verlosen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Puls, Kalorien, Schritte, Watt: Der Fitnesstracker überwacht unseren Körper. Brauchen wir diese Zahlenspiele oder sollten wir mehr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Traumberuf Influencer/in? Ein ganz neues Berufsfeld. Lies, wie viel Arbeit ein Insta-Star wirklich hat. Plus: Insta-Stars mit Mission.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Jetzt ist es fix! Die Grazer Metalband SUGAR FOR LUCY präsentieren im April 2019 ihr 25- Jahre-Jubiläumsalbum mit passendem Namen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Youtube ist eine tolle Sache für Menschen, die nicht wissen, wie man das Leben meistern soll. Es gibt unzählige Videos, um alles…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Winter weicht endlich dem Frühling. Die Sonne strahlt heller, die Gastgärten füllen sich und die Wiesen werden wieder grün. Fehlt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Dein Ticket für 31 Länder und 40.000 Reiseziele in Europa! Mit dem Interrail Pass reist du flexibel durch ein, zwei oder noch mehr Länder…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Rockiger Abend gefällig? Für die „ROSSORI MUSIC NIGHT“ am 30. April in der szene Wien lohnt sich ein Abstecher in die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter