Ein Rucksack voller Unvergesslichkeiten

Anna (20) arbeitet in Alicante in einem Waldorf-Kindergarten.

Anna (Mitte) genießt das bunte Leben in Spanien noch bis Ende Juni. Foto: Lackner

„ANGEKOMMEN!“ Nach sechs Monaten als EFD-Freiwillige kann ich das nun wirklich sagen. Staunend durchforste ich den sprachlich-kulturellen Dschungel des für mich neuen Landes. „Ganz schön mutig“, sagen viele, „ganz schön herausfordernd“, sage ich. Nach meiner Ausbildung zur Sozialpädagogin absolviere ich für neun Monate den EFD – Europäischen Freiwilligendienst in einem Waldorf-Kindergarten in Alicante, an der Ostküste von Spanien. Mein Alltag ist fast ausschließlich spanisch, sowohl mit den Kindern (1–6 Jahre) als auch in der WG mit zwei weiteren EFD-Freiwilligen.

Obwohl ich mich gut an die Unsicherheit am Beginn erinnern kann, ist doch viel bleibender die positive Erfahrung, ohne Sprachkenntnisse Freundinnen und Freunde zu finden und sich im Alltag zurechtzufinden. Das Leben spielt sich quasi auf der Straße ab, zu Abend gegessen wird um 22 Uhr. Die mit Früchten vollen Zitronen- und Orangenbäume und die blühenden Mandelbaumalleen neben der Möglichkeit, im März ins Meer schwimmen zu gehen, sind die Geschenke des Alltags.

Hinter mir liegen unvergessliche Momente, viele Zusammentreffen mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen und mein „ EFD-Rucksack“ wird sich noch bis Ende Juni 2015 mit vielen Erfahrungen füllen.

ANNA LACKNER

INFO:

EFD – Europäischer Freiwilligendienst für Menschen
zwischen 17 und 30 Jahren. Die Projekte beziehen sich
auf den Sozial-, Umwelt- und Kunst-/Kulturbereich.
Infos: www.logo.at/euinfo/europaeischer-freiwilligendienst
und bei LOGO EU.INFO, Graz, Karmeliterplatz 2
E-Mail: euinfo@logo.at

 

Foto: Lackner


  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du willst über einen Gratis-Workshop in die Filmwelt hineinschnuppern? Jugendliche aus der ganzen Steiermark sind dazu eingeladen! Der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Selbst ist das Mädchen! „Sei stark und wild und wunderbar!“, forderte schon Pippi Langstrumpf auf. Und viele Mädchen und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seit 1.1.2019 gibt es Neuerungen im steirischen Jugendgesetz. Hier sind die aktuellen Fakten, die ihr kennen solltet. „Schützen und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Stehst du kurz vor der Matura? Hast du eine Aufnahmeprüfung vor dir? Willst du deinen Schulabschluss nachholen oder deinen Lebenslauf…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Sagen, was Sache ist, und gehört werden: Der Jugendlandtag rückt die Standpunkte von Jugendlichen in den politischen Mittelpunkt. Der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

PRO: PHILLIPP ANNERER Eine Bucket List hilft dir dabei zu erkennen, was du wirklich willst. Zu wissen, was genau man möchte,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder*** Nach einem etwas zähen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wenn es früh dunkel wird, es draußen nass und kalt ist, dann ist der ideale Zeitpunkt für Brettspielabende. Dabei kann man sich mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was heißt schon richtig? Elisa, 15, kennt ihren Freund von Facebook: „Wir schreiben jeden Tag, aber haben uns noch nie getroffen.“…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Wow, der ist aber hübsch! Wie heißt der auf Snapchat?“ Längst lernt man sich übers Internet kennen. Wie der Online-Flirt nicht zum…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter