Ein Rucksack voller Unvergesslichkeiten

Anna (20) arbeitet in Alicante in einem Waldorf-Kindergarten.

Anna (Mitte) genießt das bunte Leben in Spanien noch bis Ende Juni. Foto: Lackner

„ANGEKOMMEN!“ Nach sechs Monaten als EFD-Freiwillige kann ich das nun wirklich sagen. Staunend durchforste ich den sprachlich-kulturellen Dschungel des für mich neuen Landes. „Ganz schön mutig“, sagen viele, „ganz schön herausfordernd“, sage ich. Nach meiner Ausbildung zur Sozialpädagogin absolviere ich für neun Monate den EFD – Europäischen Freiwilligendienst in einem Waldorf-Kindergarten in Alicante, an der Ostküste von Spanien. Mein Alltag ist fast ausschließlich spanisch, sowohl mit den Kindern (1–6 Jahre) als auch in der WG mit zwei weiteren EFD-Freiwilligen.

Obwohl ich mich gut an die Unsicherheit am Beginn erinnern kann, ist doch viel bleibender die positive Erfahrung, ohne Sprachkenntnisse Freundinnen und Freunde zu finden und sich im Alltag zurechtzufinden. Das Leben spielt sich quasi auf der Straße ab, zu Abend gegessen wird um 22 Uhr. Die mit Früchten vollen Zitronen- und Orangenbäume und die blühenden Mandelbaumalleen neben der Möglichkeit, im März ins Meer schwimmen zu gehen, sind die Geschenke des Alltags.

Hinter mir liegen unvergessliche Momente, viele Zusammentreffen mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen und mein „ EFD-Rucksack“ wird sich noch bis Ende Juni 2015 mit vielen Erfahrungen füllen.

ANNA LACKNER

INFO:

EFD – Europäischer Freiwilligendienst für Menschen
zwischen 17 und 30 Jahren. Die Projekte beziehen sich
auf den Sozial-, Umwelt- und Kunst-/Kulturbereich.
Infos: www.logo.at/euinfo/europaeischer-freiwilligendienst
und bei LOGO EU.INFO, Graz, Karmeliterplatz 2
E-Mail: euinfo@logo.at

 

Foto: Lackner


  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und will dich im grauen Corona-Alltag unterhalten und inspirieren. Vielleicht hast…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Mehr Licht, längere Tage und Sport im…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zum Weltfrauentag veröffentlicht LIBERTY_C. einen Song, der die Freiheit der Frau in den Mittelpunkt stellt. „Free to be me“…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Nominierungen für Simon Windischs Inszenierung „Konrad“ beim Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum STELLA. Die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, denn ab 16. April ist dort Action…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eine steirische Rock-Ikone, die sich in die Musikgeschichte geschrieben hat, verlässt die Bühne. Doch davor stellt sich Opus nochmal ins…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit dem Moon Spinner kriegst du den Dreh raus: Gewinn einen der neuen Ravensburger-Brainteaser! Der Moon Spinner ist ein verblüffender,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zum ihrem 25-jährigen Bandjubiläum verschenkt die Grazer Band Facelift ein Package voll grandioser Rockmusik … und hat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bald ist es wieder so weit! Der Frühling ist auf dem Weg und es ist wieder Zeit für Outdoor-Sport. Falls ihr euch noch nicht sicher seid,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alles digital? Wenn es stimmen würde, dass man viereckige Augen bekommt, wenn man zu lange auf einen Bildschirm starrt, dann würden wir…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter