Ein Volksbegehren für unser Klima: Bist du dabei?

Im September ist das Volksbegehren gestartet. Seither werden Unterschriften gesammelt, um konkrete Maßnahmen für den Umweltschutz voranzutreiben.

Greta Thunberg und Fridays For Future haben den Klimawandel und unsere Verantwortung, die Umwelt zu schützen, endlich in das Bewusstsein der Weltöffentlichkeit und auf die politische Bühne gebracht. Wenn nun die EU-Umweltagentur in einem Bericht darauf hinweist, dass in der EU wegen der Luftverschmutzung im Jahr 2016 400.000 Menschen frühzeitig gestorben sind, dann muss es der nächste Schritt sein, den Klimaprotesten greifbare und nachhaltige Maßnahmen folgen zu lassen. Denn Luftverschmutzung und Klimawandel sind nur zwei Kapitel eines Buches.

Volksbegehren

Das Klimavolksbegehren gibt die Möglichkeit, die kommende österreichische Regierung unmissverständlich aufzufordern, konkrete Maßnahmen in die Wege zu leiten. Freilich ist Österreich nur ein kleines Zahnrad im globalen Klimasystem, aber das ist keine Ausrede dafür, nichts zu tun.

Die 4 Forderungen des Klimavolksbegehrens:

Die Initiatoren des Klimavolksbegehrens nennen vier Maßnahmen zum Schutz unseres Klimas.

  1. Zukunft ermöglichen: Klimaschutz in die Verfassung!
    Durch die Verankerung des Klimaschutzes in der österreichischen Verfassung muss er bei allen Gesetzen und Verordnungen berücksichtigt werden. Gleichzeitig soll der Ausstieg aus Öl, Kohle und Gas in der Verfassung verankert werden.
  2. Zukunft sichern: Stopp klimaschädlicher Treibhausgase!
    Mithilfe eines CO2-Gesetzes soll Österreich den Ausstoß von Treibhausgasen in den kommenden zehn Jahren halbieren und bis 2040 klimaneutral sein.
  3. Zukunft fördern: Klimaschutz belohnen und niemanden zurücklassen! Das heimische Steuersystem soll ökologisch und sozial werden. Der Ausstoß von Treibhausgasen soll teurer werden, gleichzeitig ökologisches Verhalten finanziell attraktiver.
  4. Zukunft gestalten: Verkehr und Energie nachhaltig machen!
    Investitionen in ein gut ausgebautes und leistbares öffentliches Nah- und Fernverkehrsnetz sowie in leistbare erneuerbare Energie sollen umgesetzt werden.

Wer kann wo unterschreiben?

Das Klimavolksbegehren kann von jeder/jedem österreichischen Staatsbürger/in ab 16 Jahren unterschrieben werden. Die Unterschrift kann man bei jedem Gemeindeamt setzen. Oder man unterschreibt online per Handy-Signatur oder mit der Bürgerkarte.

fyi – for your info

klimavolksbegehren.at

 

Beitragsbild: Cliff Kapatais/Pixelcoma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

The Show must go on! Auch 2020 hat so einige hochkarätige Top-Konzerte im Köcher. Madsen & The Subways Madsen haben mit Songs wie Du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Fans von Facelift dürfen endlich wieder aufdrehen – die neue Single I’m falling tonight wird am 31. Jänner 2020…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mutmacher braucht jede/r im Leben – damit du weißt, dass du niemals allein bist mit Problemen, hat die Stadt Graz nun eine Initiative…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Jahr 2020 kann sich sehen lassen: Die kommenden 12 Monate halten sportliche wie auch kulturelle Highlights. Den Anfang macht der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die 2010er sind in wenigen Tagen Geschichte. Sie waren durchwegs bewegte – auch in der Musikwelt. Diese Songs werden uns noch länger…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die wichtigsten Wünsche von Mädels an Jungs und von Jungs an Mädels … denn manchmal kann auch das Christkind nicht helfen, aber:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auch in diesem Jahr haben wir in unserem Adventkalender vom Thermenbesuch über Kinoabenteuer bis hin zu Erlebnisausflügen 24 supertolle…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ein Broadway-Klassiker zieht in die Oper Graz ein: Mit dem Musical Guys and Dolls kommen mitreißende Tanzszenen und packende Songs auf die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Selfie mit der BFF auf dem Eislaufplatz? Schick es zur WOCHE und gewinne! Die WOCHE ist auf der Suche nach den lustigsten, skurrilsten,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wenn die Tage kurz und die Nächte lang werden, kann man spielend gemütliche Abende im Freundeskreis und mit der Familie verbringen. Unsere…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter