Fernweh? Nix wie WEG!

Den Alltag vergessen, andere Kulturen und neue Abenteuer erleben – das ist neben Fernweh nur eine kleine Auswahl der Gründe, warum Menschen verreisen. 

Was uns in die Ferne zieht und unser Fernweh begründet, das weiß niemand ganz genau. Obwohl sich schon sehr viele Wissenschaftler/innen mit diesem Thema beschäftigt haben, konnte der eine echte Grund nicht gefunden werden. Manche Theorien besagen, dass wir die Wanderlust in unserer frühen Kindheit entwickeln. Andere Studien sehen einen Zusammenhang mit einem „Fernweh-Gen“. Es soll etwa bei jedem/jeder Fünften vorhanden sein und für mehr Interesse an fremden Orten, Ideen oder neuen Nahrungsmitteln sorgen. 

Was wir sicher wissen, ist, dass ferne Orte noch nie so greifbar schienen wie heute. Durch das Internet und soziale Netzwerke wie Instagram und Pinterest sehen wir fast jeden Tag Bilder und Videos von weit entfernten Orten. Wer will, kann sich innerhalb von Sekunden durch die Straßen fremder Städte klicken und mit Menschen aus anderen Kulturen in Kontakt treten. Trotzdem ist das kaum vergleichbar mit einer echten Reise, einem echten Abenteuer.

Wusstest du, dass die englische Übersetzung von „Fernweh“ das deutsche Wort „Wanderlust“ ist?

Auch für Andreea-Elena ist Fernweh ein ständiger Begleiter. Sie ist Reisebloggerin und Fotografin und die Hälfte des Jahres unterwegs. Zu ihren Lieblingszielen gehören Rumänien und Teneriffa. In ihrem Blog auf gypseeadventures.com betrachtet sie das Reisen von einer etwas anderen Perspektive. Sie meidet überlaufene Hotels und zeltet lieber am Strand oder schläft unter freiem Himmel. Fragt man sie, was sie am Reisen so fasziniert, dann lautet ihre Antwort: „Das Reisen erinnert mich daran, im jetzigen Moment zu leben und mit offenen Augen durch die Welt zu gehen. Als abenteuerlustige Fotografin zieht es mich immer wieder zu neuen Orten. Mein Ziel ist es, jeden Ort der Welt zu bereisen. Ein halbes Jahr arbeiten, das andere halbe Jahr verreisen. So bleibt es immer spannend und ich komme jedes Mal meinem Traum ein bisschen näher.“ Du findest Andreea-Elena als @gypsee_adventures auf Instagram.

Eurail Group G.I.E

Foto: Eurail Group G.I.E

Hat dich das Reisefieber gepackt? Eine der bekanntesten und kostengünstigsten Optionen ist die Reise mit dem Interrail-Pass. Du reist mit dem Zug quer durch bis zu 30 europäische Länder und zu mehr als 40.000 Reisezielen. Klingt super, oder? Also Koffer packen und nix wie los! Denk auch daran, deine checkit.card mitzunehmen. Die gilt als European Youth Card (EYCA) und bringt dir viele Ermäßigungen!

Wissenswert: Wer quer durch Europa unterwegs ist, sollte sich möglichst gut mit den Jugendschutzgesetzen in den einzelnen Ländern auskennen. Informationen dazu, wie lange du etwa in Finnland ausbleiben darfst oder bis zu welchem Alter man in Spanien als Kind angesehen wird, gibt es auf
der Website www.protection-of-minors.eu. Gute Reise!

PHILLIPP ANNERER

 

fyi – for your info

www.interrail.eu
Nimm deine checkit.card auf Reisen mit: Sie gilt als European Youth Card (EYCA) und bringt Ermäßigungen in über 30 Ländern!

 

Beitragsbild: Eurail Group G.I.E

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit Spielen von Ravensburger auf Reisen gehen: Mach beim Gewinnspiel mit und gewinne die Reisespiele Minecraft Reise-Knobelspiel,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Ferien-Scouts sind los! Bernadette und Maria sind eure Anlaufstelle für Urlaub und Ausflug. Sie gondeln für euch durch die Steiermark…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Information alleine bekämpft den Klimawandel noch nicht, sie ist aber ein erster wichtiger Schritt. Deshalb haben wir für euch Buchtipps…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Anfang Juni 2020 gibt die Fußball-Bundesliga ihr Comeback. Die Freude der Kicker-Fans ist riesengroß! Am 8. März ging in der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eis, Schokolade oder Onlineshop: Jetzt kannst du hinter die Kulissen schauen und prüfen, was hinter den Köstlichkeiten steckt.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du hast stundenlanges UNO-Spielen satt? Dann hör dir diese Spieletipps von Ludovico an – vielleicht ist etwas für dich und deine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im weststeirischen Modriach gibt es eine neue Attraktion der Gebrüder Diesel: Die Steirarodl wurde am 29. Mai eröffnet! Als neueste…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Grazer Diesel Autokino am Dach des Citypark hat seine dritte Runde eröffnet. Heuer gibt es sieben Tage die Woche Kino mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Bedingt durch den Corona-Lockdown ist das…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

#AllesAbstand? In Zeiten von Corona heißt es: Freundschaft und Beziehung mit Abstand. Jugendzentren haben digitale Öffnungszeiten,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter