Florian Gedeon (16): „Motiviert aufwachen und zufrieden einschlafen“

In Florians Buch Undercover Superheld findest du großartige Tipps für ein noch besseres Leben, denn: Motivation ist alles – vor allem für Teenager. 

„Höre auf immer eine Pause von deinem Leben zu nehmen statt dein Leben großartig zu machen.“ Der 16-jährige Florian, der in der Nähe von Wien ein Gymnasium besucht, hält Vorträge für Kinder und Teenager zum Thema Motivation und hat auch ein Buch darüber geschrieben: „Undercover Superheld – Wie du deinen inneren Superhelden erweckst und mehr erreichst als je zuvor.“ 

Stelle dich den checkit-Leserinnen und -Lesern kurz vor:

Mein Name ist Florian Gedeon und ich bin 16 Jahre alt. Ich habe ein Buch geschrieben und halte damit nebenbei Vorträge. In der Schule hatte ich komischerweise immer schon viel Spaß beim Referate halten, deshalb versuche ich mein Wissen über Motivation an andere Kinder in „Motivationsstunden“ weiterzugeben.
Doch warum überhaupt das Thema Motivation? Ich bin eigentlich von klein auf der Typ gewesen, der normalerweise in der einen Hand eine Sporttasche und in der anderen ein Schulbuch hat. Der Bereich, menschliche Motivation, wurde daher im Laufe der Zeit sehr spannend für mich.

Wofür motivierst du Kinder und Jugendliche?

Ich motiviere sie dazu, sich großartig zu fühlen und quasi ihren inneren Superhelden zu erwecken, weil nur wenn sie sich großartig fühlen, können sie es auch wirklich werden.

Undercover Superheld Florian Gedeon

Das Buch von Florian Gedeon kannst du auch als e-Book bestellen (siehe fyi weiter unten). Covergrafik: Florian Gedeon

Was braucht man denn, um großartig zu werden?

Ich sehe es so, großartige Fähigkeiten kann man nur entfalten, wenn schlechte Laune und negative Gedanken weggenommen werden. Jeder hat es schon mal erlebt, dass man schlecht gelaunt nichts Tolles zusammenbringt. Egal, ob das beim Lernen, Trainieren oder Üben war. Wir brauchen mehr gute Laune und aufmunternde Gedanken im Alltag. Emotionen sind schließlich unser stärkster Antrieb. Wenn wir gut gelaunt Lösungen finden und mit positiven Gedanken großartige Möglichkeiten entdecken, kommen wir dem Erfolg immer näher. Es ist zahlreich bewiesen, dass diese positive Denkweise, menschliche Superkraft möglich macht. Mir gefällt diese Idee nämlich nicht, dass man für Erfolg so „leiden“ muss.

Wir leben im besten Zeitalter der Menschheitsgeschichte. Da sollten wir eher Freude im Alltag haben, statt das Arbeiten als „Qual“ zu bezeichnen. Mit dieser Idee möchte ich bei Jugendlichen Positives bewirken. Das Ganze mache ich, weil ich eine Sache unbedingt vermeiden will, und das ist Reue. Ich möchte mich und alle andere Jugendliche vor Reue bewahren, indem ich sie motiviere, ihr Potenzial zu entfalten, statt es einfach wegzuwerfen. Und dafür brauchen wir die Motivation. Egal wie jung, das Alter ist nur eine Zahl, großartig kann man in jedem Alter werden, solange man sich großartig fühlt. Und dafür bin ich hier.

Wie fühlt man sich großartig?

Erstens setzt man sich ein Ziel, das man selbst erreichen will. Zweitens braucht man Taten, um sich großartig zu fühlen. Nur dazusitzen und zu träumen, bringt nichts. Der Fortschritt motiviert uns nämlich weiterzumachen. Wenn man motiviert auf ein Ziel hinarbeitet, kann man sich  dann drittens bald über erste Erfolge freuen. Diese wiederum motivieren einen und lassen einen Großartigkeit spüren.


Florians drei goldene Regeln zum wahren Erfolg für Teens:

  1. Minimalismus

  2. Ambition

  3. Respekt


Wie hast du das alles angefangen?

Ich war und bin ein normales Kind. Das einzige, was mich von Anfang an anders machte, war meine Alles-oder-Nix Einstellung. Ich war kein Fan von halben Sachen. Und in den Sommerferien 2018 fiel mir etwas auf. Ich wollte nicht mehr mittelmäßig sein. Ich saß am Sofa und  bemerkte, dass, wenn ich weiter so durchschnittlich handle, ein Leben führen werde, welches genauso mittelmäßig sein wird. Ich wollte nicht das Leben geprägt von mittelmäßigen Gefühlen und ohne besonderen Erlebnissen. Deshalb machte ich mir zum Ziel, mich jeden Tag großartig zu fühlen und mit meinem inneren Superhelden die Menschen um mich herum aufzubauen.
Jetzt bin ich mega happy, dass ich genau die Botschaft verbreiten darf, die mich selbst voll erfüllt hat. Jetzt haben alle meine Bemühungen einen Sinn.

Was ist deine Vision für die Zukunft?

Meine Vorstellung ist eine Welt, in der die Mehrheit der Teenager morgens motiviert aufwachen und abends zufrieden wieder einschlafen. Meiner Meinung nach ist das der wahre Erfolg.

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

 

fyi – for your info

Website Florian Gedeon

Florians Buch

 

Beitragsbild: Benjamin Gedeon

 

Ein Kommentar zu "Florian Gedeon (16): „Motiviert aufwachen und zufrieden einschlafen“&"

  1. Dana sagt:

    Klingt super spannend, tolles Thema, würde ich sehr gerne für meine Nichte und Neffen gewinnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nach den steigenden Infektionszahlen der vergangenen Wochen wurden die Maßnahmen rund um Corona wieder verschärft. Worauf muss man jetzt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Kultserien des vergangenen Jahrhunderts – Der Prinz von Bel-Air und Knight Rider – kehren demnächst auf die Bildschirme…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lehrlinge können das Top-Ticket für die Steiermark ab sofort online und ohne Ausfüllen eines Bestellformulars im Online-Shop der Graz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle in und um Trofaiach profitieren jetzt noch mehr von der checkit.card. Denn die checkit-Partner geben einiges günstiger, wenn du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Na sicher – das checkit.magazin fliegt auch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unsere Ferien-Scouts Berni und Maria sammeln in ihrer letzten Sommerstory gleich mehrere Ausflugstipps für eine richtig coole Freizeit.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Brandneues aus Graz: Ahnkl wartet mit Feelgood-Reggae-Music made in Jamaika auf und bringt mit dem Hit-Song „Baby don’t“ seine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die neuen Streifen lassen keinen Zweifel aufkommen: Hier stehen Tempo und Action im Mittelpunkt. Genieße das Kino im Herbat mit Popcorn und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit den regionalen Jugendmanagements hat es sich die Steiermark zum Ziel gemacht, den Bedürfnissen junger Menschen im Alltag gerechter zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter