Formel 1: Max Verstappen erklimmt mit seinem Red Bull den Schloßberg

Ende Juni steigt in der Formel 1 der Große Preis von Österreich. Wenige Tage zuvor steuert Max Verstappen seinen Red Bull durch Graz.

Nach der gewonnen Weltmeisterschaft 2012 besuchte Sebastian Vettel Graz, um mit seinem WM-Boliden vor 15.000 Zuseherinnen und Zusehern durch die engen Gassen der Innenstadt zu rasen. Sieben Jahre später kommt wieder ein Red-Bull-Racing-Pilot nach Graz, wieder hat er seinen Firmenwagen dabei.

Der Berg ruft

Am Mittwoch, 26. Juni, steuert der Niederländer Max Verstappen seinen Red Bull durch die Straßen der steirischen Landeshauptstadt. Anders als zuvor Vettel fährt er jedoch nicht in der ebenen Stadt, sondern nimmt ausgehend vom Karmeliterplatz den Schloßberg in Angriff. Dass die knappen hundert Höhenmeter kein Problem darstellen sollten, liegt auf der Hand. Schließlich stecken unter der Motorhaube des blau-orangen Hybrid-Renners etwa 900 PS. Gewonnen wird diese unglaubliche Energie zum einen aus einem 1,6-Liter-V6-Motor von Honda. Dazu kommt ein Elektromotor, dessen Batterie aus mehreren Energierückgewinnungssystemen gespeist wird.
Seinen Schloßberg-Run wird Verstappen gegen Mittag starten. Vorbei am Uhrturm geht es hinauf bis zu den Kasematten, dort folgt eine Pressekonferenz mit seinem Chef Helmut Marko und Bürgermeister Nagl. Zugang zur Pressekonferenz bekommt man nur mit gültigem – und mittlerweile leider ausverkauftem – Ticket.

Noch vor dem Showrun, ab 10 Uhr, werden Verstappen und seine Red-Bull-Kollegen Pierre Gasly (ebenfalls Red Bull Racing), Alexander Albon und Daniil Kvyat (beide Toro Rosso) am Karmeliterplatz bei einer Autogrammstunde anzutreffen sein.

Was der Red Bull Ring bringt

Ob Verstappen den Österreich-Grand-Prix am Red Bull Ring nach 2018 erneut gewinnt, wird sich am Sonntag zeigen. Mit den souveränen Mercedes und den aufbegehrenden Ferrari ist die Konkurrenz jedenfalls groß. Derzeit liegt der fünffache Grand-Prix-Sieger auf Platz 5 der Formel 1-WM.

fyi – for your info

Projekt Spielberg

 

Beitragsbild: Cristiano Barni/Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Juli feiert ein neues Festival seine Premiere. Rock in Graz bringt einige große Namen des Hard Rock und Metal auf das Freigelände der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gemeinnützige Organisationen können jetzt ein Mädchenprojekt mit guter finanzieller Starthilfe auf die Beine stellen. Die Hil-Foundation…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Jugendliche von 14 bis 16 Jahren und Eltern Jugendlicher werden vom Land Steiermark zur Umfrage gebeten. Thema ist das neue Jugendgesetz.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ausnahmezustand Mari ist eine erfolgreiche Influencerin, doch ein tiefgreifendes Ereignis wirft sie aus dieser oberflächlichen Welt. Sie…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mädchen-WG Jolina Marie Ledl ist bekannt aus der Mädchen-WG des TV-Senders KiKA und ist eine erfolgreiche Influencerin auf Instagram mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nichts ist, wie es scheint In diesem Thriller erwacht Manuel in einem Raum und hat keine Ahnung, wer er ist, und wie er hierher kam. Nur…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Da gibt‘s eine Menge Falsch-Info und Missverständnisse! Hanna Rohn und Thomas Seidl räumen mit den häufigsten Sex-Mythen auf. Bist du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mutig anders 2018 wurde das Buch des jungen Autors Ben Brooks als „Children’s Book of the Year“ beim Britischen National Book…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Action und Spannung Mit acht anderen Jugendlichen kommt der 15-jährige Fabiu im Londoner Tunnelsystem verwirrt zu Bewusstsein. Sie kennen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Einen unglaublichen Weg von Tansania über Osttirol bis Graz hat Sturms Jungstar Michael Lema hinter sich. Jetzt unterstützt er…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter