Erlebnistouren in ein Universum voller Top-Jobs

Hier beginnt der Senkrechtstart in deine Karriere! Auf Erlebnistouren kannst du 3 Top-Betriebe der Erlebniswelt Wirtschaft kennenlernen.

Jede Reise zu den Sternen beginnt mit einem perfekten Start senkrecht nach oben. Damit dein Traumjob für dich greifbar wird, starten wir mit „Erlebniswelt Wirtschaft“ auf eine Reise durch die steirischen Top-Betriebe – von modernstem Hightech über köstliche regionale Spezialitäten bis zu international gefragtem Top-Handwerk. Bereit? Alles einsteigen in die Karriere-Rakete!

Logicdata: live erleben, wie „smarte“ Möbel entstehen Top-Jobs| Foto: Regine Schoettl

„Expect the unexpected!“ Wer sich an einen Arbeitsplatz mit einem mechatronischen Herzen von Logicdata setzt, kann zusehen, wie sich Lichtstimmung, Sessel und Tisch automatisch so einstellen, wie man es gerne hätte – natürlich tageszeitabhängig. Und wer dann abends in einem Logicdata-Bett chillt, darf die Füße richtig hochlegen: nämlich vollautomatisch. In Deutschlandsberg angesiedelt, hat das Unternehmen heute über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von denen die Hälfte im Bereich Forschung und Entwicklung beschäftigt ist. Kein Wunder also, dass diese steirische Innovationsschmiede ihre Produkte rund um den Globus exportiert. Bei der Erlebnistour von „Erlebniswelt Wirtschaft“, gestaltet von der Grazer Kreativagentur feinwork, bist du live dabei, wenn die Logicdata-Wundermöbel Gestalt annehmen, und erforschst dabei ihr mechatronisches Geheimnis. Klingt spannend – ist es auch!

KAPO: wenn aus lebendigem Holz Fenster und Türen werden Top-Jobs| Foto: Regine Schoettl

Wusstest du, dass Venedig nicht auf Stahl oder Beton steht, sondern ausschließlich auf Holzpfählen? Holz ist ein natürlicher, widerstandsfähiger und nachhaltiger Rohstoff, der nicht nur seit Jahrhunderten eine ganze Stadt trägt, sondern auch als perfektes Material für Fenster und Türen gilt. Angesiedelt im Naturpark Pöllauertal, produziert KAPO seit über 90 Jahren hochwertige Fenster- und Türlösungen aus Holz und Holz-Alu. Bei der Tour von „Erlebniswelt Wirtschaft“, gestaltet von der Agentur Czerny Plakom, erlebst du den Weg vom Baum bis zum Fenster mit und siehst, wie innovative Technik und modernes Handwerk miteinander verschmelzen – und vor allem: wie spannend der Beruf als Tischlerin oder Tischler sein kann!

Strobl Bau: vom Baustein zum fertigen Haus mit Virtual Reality Top-Jobs|Foto: Studio Alexandra

Hammer und Nagel in der Hand, die Virtual-Reality-Brille am Kopf und der Duft von frischem Holz in der Nase: Bei der Erlebnistour durch Strobl Bau hat das Kreativstudio Bleifrei aus Graz wirklich alle Sinne bedacht.

Das Weizer Unternehmen Strobl gehört zu den führenden steirischen Bau- und Holzbaubetrieben und lädt als „Erlebniswelt Wirtschaft“-Top-Betrieb Interessierte ein, den Weg vom Baustein zum fertigen Haus live mitzuerleben. „Analog“ spazierst du an den Fertigteilwänden vorbei, entdeckst die vielfältigen Arbeiten von der Schlosserei, Spenglerei, Dachdeckerei bis zum Zimmermeister, Maurer und Baumeister und betrittst dann fertige Wohnungen – in der virtuellen Realität. Echte Wohnungen gibt es übrigens auch zu sehen – die OASIS-Wohnwelt ist über 1.000 Quadratmeter groß. 

 

fyi – for your info

erlebniswelt-wirtschaft.at
Tel. 0676/331 20 65
info@erlebnisweltwirtschaft.at
facebook.com/ErlebnisweltWirtschaft

Beitragsbild: Regine Schoettl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter