Frühling 2020: Graz bekommt einen Ironman

Bald bekommen die sportlichen Grazerinnen und Grazer, wofür sie bisher nach Kärnten fuhren: den Ironman, eine Tortur aus Schwimmen, Radfahren und Laufen.

Am 24. Mai 2020 findet erstmals der Ironman 70.3 in der steirischen Landeshauptstadt statt. Das wurde vor wenigen Tagen vom Veranstalter der Triathlon-Serie bekanntgegeben. Die Österreich-Rennen des Ironman 70.3 wurden bisher in St. Pölten und Zell am See ausgetragen.

Ein Ironman 70.3 Rennen umfasst 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Einzelzeitfahren und 21,1 Kilometer Laufen. Insgesamt ist also eine Distanz von 113 Kilometer zurückzulegen, also 70,3 Meilen. Das ergibt in jeder Disziplin die Hälfte des klassischen Triathlons auf Hawaii.

Schwimmen …

Die Streckenführung in Graz ist ausgehend vom Schwarzlsee geplant. Dort wird die Schwimmetappe mit Start bei der Davis-Cup-Halle stattfinden. Beim Ausstieg unter dem Aussichtsturm wird auf das Rad gewechselt.

Radeln …

Die 90 Kilometer lange Strecke führt durch Dietersdorf, Mooskirchen, Lieboch, Hitzendorf bis St. Pankratz und man überwindet 490 Höhenmeter. Über das Stübingtal und das Murtal geht es dann nach Graz. Entlang der Grabenstraße wird dann weitergestrampelt bis zur Passamtswiese im Stadtpark. Dort werden die Räder abgestellt und die Laufschuhe angeschnallt. 

Laufen …

Die 21,1 KilomEter lange Laufstrecke ist mit 30 Höhenmetern sehr flach gestaltet. Sie verläuft durch die Innenstadt, den Opernring hinunter um den Schloßberg herum bis an die Mur. An der Mur entlang geht es über zwei Runden und schließlich zum Zieleinlauf auf den Karmeliterplatz.

Schon jetzt beginnt die Anmeldephase. Und das Wichtigste zuletzt: Für das Training bleiben noch knappe acht Monate Zeit.

GEORG ZSIFKOVITS

fyi – for your info

Anmeldung 

 

Beitragsbild: Ironman Graz IMEurope/Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Festival der Spiele im Grazer Rathaus: Bei Ludovico gibt’s das Spiele-Highlight des Jahres in der dunkleren Jahreszeit, um im November…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen gemeinsame Sache: Diesmal gibt es wieder Tickets für Heimspiele in Graz. Für alle Fußballfans unter…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Jungkicker des SK Sturm bereisen den Kontinent, um bei Turnieren Aufzuzeigen. Es geht von Berlin über Mailand bis Zagreb und Danzig.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bei Jump25 in Graz gibt’s demnächst ein Halloween-Special – sei dabei! WAS Halloween-Special WANN Donnerstag, 31. Oktober, 9-21…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ende November startet zum Adventauftakt wieder der Xmas-Eve – diesmal im Römersteinbruch Aflenz. Alle Jahre wieder lädt Michael Russ…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Werde Technikbegleiter/in und sammle Points4Action – jetzt kannst du mit POINTS4ACTION DIGITAL Gutes tun und Points gegen Goodies…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du Elena Liv Felderer oder Zoe Borzi? Solltest du! Denn diese kreativen Köpfe zeigen bei Cinema Next, was der junge heimische Film…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Startschuss zur schooledition 2019 ist gefallen: Gemeinsam mit zahlreichen Sponsorinnen und Sponsoren wurde kürzlich die 20. Auflage…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das deutsche Musikmagazin Rolling Stone hat den International Music Award ins Leben gerufen. Bemerkenswert ist dabei auch die Jury ……

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder**** Deine Ausstrahlung ist…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter