Billy Talent in Höhenangst

Vier Jahre nach dem Album „Dead Silence“ haben  Billy Talent im Juli ihr neues Werk „Afraid of Heights“ veröffentlicht. Am 27. November gabs  die Kanada-Rocker live im Grazer Orpheum zu sehen. Wir haben uns mit Sänger Ben unterhalten.

Ben, seit dem letzten Album ist einige Zeit vergangen. Was ist inzwischen bandmäßig passiert?

Wir haben in den letzten vier Jahren ein Greatest-Hits-Album veröffentlicht und das 10-jährige Jubiläum unseres ersten Albums gefeiert. Für „Dead Silence“ waren wir fast zwei Jahre auf Tour und brauchten danach mal eine kleine Auszeit. Außerdem leidet unser Schlagzeuger Aaron an Multipler Sklerose – er konnte aufgrund seiner Krankheit nicht auf dem aktuellen Album spielen und wir mussten uns in der Hinsicht was überlegen.
Die gute Nachricht ist aber, dass ich glaube, dass „Afraid of Heights“ unser bestes Album bislang ist und sich die Wartezeit für die Fans sicher gelohnt hat.

 

Für euch muss es schwierig gewesen sein, zum ersten Mal in der Bandgeschichte ein Album ohne Aaron aufzunehmen …

Als er uns mitgeteilt hat, dass er es körperlich nicht schaffen wird, gab‘s erstmal einige Tränen und viele Gespräche. Zuerst wollten wir warten, bis sich Aarons Zustand wieder verbessert, aber mit MS weißt du leider nicht, ob das in sechs Tagen, sechs Wochen oder sechs Jahren sein wird. Aaron hat uns letztlich dazu gedrängt, das Album ohne ihn zu machen, und so spielt jetzt unser Freund Jordan von „Alexisonfire“ auf der neuen Platte. Wir hatten gehofft, dass Aaron für die aktuelle Tour wieder fit ist, aber leider ist er noch nicht so weit, also unterstützt uns Jordan weiterhin auch live.

Wie klingen Billy Talent 2016?

„Afraid of Heights“ ist ein großes, lautes Gitarren-Rock-Album. Wir haben aber auch etwas experimentiert – zum Beispiel haben wir im Song „Horses & Chariots“ auch ein paar Synthesizer verwendet. Ich glaube, wir fühlen uns jetzt einfach in unserer Rolle als Musiker und Band so wohl, dass wir auch solche Dinge ausprobieren können. Der Fokus liegt aber immer auf lauten Gitarren.

Im November spielt ihr eine schon längst ausverkaufte Show in Graz. Was dürfen sich die Fans erwarten?

Natürlich viele neue Songs von „Afraid of Heights“, aber wir haben auch eine neue Bühnenshow geplant, von der ich glaube, dass sie den Fans sehr gut gefallen wird. Alle, die uns schon einmal gesehen haben, erwartet etwas völlig Neues, das sie hoffentlich positiv überraschen wird.

fyi – for your information

billytalent.com

Beitragsbild: Dustin Rabin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit Herbst startet die neue schooledition der checkit.card: Jetzt heißt es mitmachen und Preise im Wert von 30.000 Euro abräumen!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Im neuen gedruckten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seltsame Dinge Timo wacht auf und ist wie betäubt. Er kann sich nicht bewegen und auch nicht sprechen. Er ist gefangen in seinem eigenen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf nach Wien! Denn dort klappern in diesem Herbst ordentlich die Drumsticks, bis eure Ohren glühen und ihr auf eure Kosten kommt. Bullet…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du willst gechillt und gut organisiert leben? Gegen Stress gibt es ein paar Tipps von Sandra! „Hm, also ich muss noch für…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Herbst sind spannende Events fein für trübe Wochenenden: Mit Young Styria geht’s diesmal in die City und zu den Sauriern! Für jeden…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Deine Bausteine sind bloß noch eine geliebte Kindheitserinnerung? Gut so! In der Erlebniswelt Wirtschaft zeigen über 50…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Welche Kinoabenteuer erwarten euch in den nächsten Monaten? Wir haben uns wie immer für euch umgeschaut. Also dann: Film ab! Fantastische…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Schnürt eure Tanzschuhe: Mit Herbst startet wieder die Soundportal-Konzertsaison und das Grazer p.p.c. ruft zum abendlichen Abfeiern.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du magst DIY? Dann bist du hier genau richtig! Bei LOGO sind Selbermacher/innen und kreative Köpfe sind herzlich willkommen! Punks und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter