Jugendliche tanzen sich mit DJ Bobo aus der Quarantäne in „Freedom“

Das Tanzprojekt einer Grazer Dance Academy mit Jugendlichen aus dem Norden von Graz sorgt sogar bei DJ Bobo für Eindruck.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde dieses Projekt in den letzten Wochen online weitergeführt und mit „Freedom“ von DJ Bobo eine thematisch sehr passende Choreographie für diese Tanzeinheiten gefunden.

Jetzt hat sogar der Schweizer Star DJ selbst von diesem Projekt gehört.

Und dann ist das passiert:

 

 

Seit über mittlerweile fast zwei Jahren läuft ein Tanzprojekt der Grazer Entertainment Agentur „Connecting Arts“ mit dem Kulturreferat der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel und der Offenen Jugendarbeit ClickIn im Norden von Graz.

Ziel dabei war es von Anfang an Mädchen und junge Frauen aus der Gemeinde für´s Tanzen zu begeistern und dabei auch den internationalen und Menschen verbindenden Gedanken nicht aus den Augen zu verlieren. Die Tanzlehrer/innen der „Connecting Arts Dance Academy“ kommen nämlich aus Irland, Norwegen, Italien und Österreich und sorgen so auch für jede Menge interkulturellen und nationenübergreifenden Touch bei den wöchentlichen Tanz-Sessions.

Nach drei gemeinsamen Kursen in den letzten zwei Jahren im Jugendzentrum musste der heurige Tanzkurs Mitte März – aufgrund der Corona-Situation – zuerst abgebrochen werden. Eine Alternative war aber schnell gefunden und so wurden die Tanzeinheiten ganz einfach via „Zoom“ online – und diesmal auch in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Deutschfeistritz, Peggau und Übelbach und der dortigen Jugendeinrichtung – in die Wohnzimmer der jugendlichen Tänzerinnen verlegt. Über 35 Teilnehmerinnen im Alter zwischen 5 und 18 Jahren nutzten diesmal das Angebot und erlernten in 5 Einheiten die Choreographie zu „Freedom“ vom Schweizer Star DJ, der mit 260 Gold-Auszeichnungen weltweit wohl zu den ganz Großen der internationalen Musikszene gehört.

Und dieser war es auch, der dann für eine ganz besondere Überraschung bei den jugendlichen Tänzerinnen sorgte:
In seiner Schweizer Heimat im Kanton Luzern bekam DJ Bobo nämlich von den Tanzeinheiten in Gratwein-Straßengel mit und zeigte sich von den erlernten Fähigkeiten, der Motivation und dem Engagement der Tanzschülerinnen und Tanzlehrer/innen schlichtweg begeistert. Und es kam noch besser: Spontan erklärte sich der 52jährige DJ Bobo, mit weltweit über 15 Millionen verkauften CDs, nämlich dazu bereit, selbst auch im Tanzvideo der jungen Steirerinnen mit einer Grußbotschaft mitzuwirken und sorgte mit dieser bei den Tänzerinnen aus dem Norden von Graz für großes Staunen, leuchtende Augen und einen vermutlich wohl ganz besonderen Moment in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

Eine Fortsetzung findet dieses Tanzprojekt dann voraussichtlich von 25. bis 29. Mai bei hoffentlich wieder analogen Tanzeinheiten im Rahmen des „Familien-Frühlings“ im Park in Straßengel statt.

fyi – for your info

Tanzinteressierte Mädchen und junge Frauen können sich gerne auch jetzt schon informieren und anmelden. Am besten direkt in der Offenen Jugendarbeit ClickIn oder auch direkt in der Connecting Arts Dance Academy Austria.

Connecting Arts Dance Academy
Theresa Ritter / theresa.ritter@connecting-arts.at / 0664/4264033
ClickIn – OJA Gratwein-Straßengel – www.clickin.cc
team@clickin.cc / 0664-25-21-444

 

Beitragsbild: Screenshot/Connecting Arts Dance Academy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nach den steigenden Infektionszahlen der vergangenen Wochen wurden die Maßnahmen rund um Corona wieder verschärft. Worauf muss man jetzt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Kultserien des vergangenen Jahrhunderts – Der Prinz von Bel-Air und Knight Rider – kehren demnächst auf die Bildschirme…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lehrlinge können das Top-Ticket für die Steiermark ab sofort online und ohne Ausfüllen eines Bestellformulars im Online-Shop der Graz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle in und um Trofaiach profitieren jetzt noch mehr von der checkit.card. Denn die checkit-Partner geben einiges günstiger, wenn du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Na sicher – das checkit.magazin fliegt auch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unsere Ferien-Scouts Berni und Maria sammeln in ihrer letzten Sommerstory gleich mehrere Ausflugstipps für eine richtig coole Freizeit.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Brandneues aus Graz: Ahnkl wartet mit Feelgood-Reggae-Music made in Jamaika auf und bringt mit dem Hit-Song „Baby don’t“ seine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die neuen Streifen lassen keinen Zweifel aufkommen: Hier stehen Tempo und Action im Mittelpunkt. Genieße das Kino im Herbat mit Popcorn und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit den regionalen Jugendmanagements hat es sich die Steiermark zum Ziel gemacht, den Bedürfnissen junger Menschen im Alltag gerechter zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter