Jung, kreativ, interessiert an Menschenrechten …?

KENNE DEINE RECHTE, die junge Online-Plattform des Grazer Menschenrechtsbeirats, bereitet sich auf das mittlerweile siebente Jahr vor und sucht wieder motivierte junge Menschen für ein neues Team …

Bereits seit Herbst 2010 arbeiten junge Menschen mit Interesse an (Online-)Journalismus und Menschenrechten im Projekt mit und publizieren ihre Artikel, Interviews, Glossen, Fotos, Videos, etc. auf der Website www.kennedeinerechte.at, die sich seit dem Relaunch im letzten Jahr auch in völlig neuem Gewand präsentiert. Wenn dich das Thema interessiert und du dich engagieren möchtest, dann kannst du Teil des Teams werden.

ANFORDERUNGEN?

  • Du bist zwischen 14 und 24 Jahre alt
  • Du hast Interesse und auch etwas Talent für Journalismus, Interviews, Filmen
  • Du hast Interesse an Menschenrechten, Gesellschaft und Politik
  • Du hast im nächsten Schuljahr Zeit für die eine oder andere gemeinsame Aktivität wie Einführungsworkshop und Outdoor-Teambuilding sowie natürlich das Recherchieren und Verfassen von drei bis fünf Beiträgen oder die Teilnahme an der Umsetzung kleinerer Filmprojekte

Kenne deine RechteWAS HAST DU DAVON?

  • Du bekommst einen Jugendpresseausweis
  • Du kannst an kostenlosen Workshops im Bereich Menschenrechte und Journalismus sowie Filmen teilnehmen
  • Du bekommst kostenlose Weiterbildung in unterschiedlichen Themenbereichen
  • Du kannst an Aktionstagen und diversen Events teilnehmen
  • Du kannst auf unserer Plattform deine Artikel, Glossen, Filme, etc. veröffentlichen
  • Du kannst Kontakte zu Politik, Menschenrechtsbeirat, etc. knüpfen
  • Du bekommst ein Zertifikat für die Teilnahme, gezeichnet von den zuständigen Landesrätinnen und -räten und dem Bürgermeister der Stadt Graz mit offizieller Überreichung und Empfang im Rathaus
  • Du lernst nette Leute kennen, die dein Interesse für Menschenrechte teilen
  • u. v. m.

BEWERBUNG!

Ab sofort und bis spätestens 31. Juli 2016 mit einem einfachen E-Mail, bitte mit Lebenslauf und Probetext oder Kurzfilm, an office@kennedeinerechte.at.
Alle Informationen zum Projekt und was das heurige Team geleistet hat, siehst du unter www.kennedeinerechte.at.

fyi – for your info

DER MENSCHENRECHTSBEIRAT DER STADT GRAZ
Geschäftsstelle: ETC Graz
Elisabethstraße 50B, A-8010 Graz
Tel.: + 43 (0) 316 380 1536
E-Mail: menschenrechtsbeirat@etc-graz.at

 

Beitragsbild: Kenne deine Rechte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit Spielen von Ravensburger auf Reisen gehen: Mach beim Gewinnspiel mit und gewinne die Reisespiele Minecraft Reise-Knobelspiel,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Ferien-Scouts sind los! Bernadette und Maria sind eure Anlaufstelle für Urlaub und Ausflug. Sie gondeln für euch durch die Steiermark…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Information alleine bekämpft den Klimawandel noch nicht, sie ist aber ein erster wichtiger Schritt. Deshalb haben wir für euch Buchtipps…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Anfang Juni 2020 gibt die Fußball-Bundesliga ihr Comeback. Die Freude der Kicker-Fans ist riesengroß! Am 8. März ging in der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eis, Schokolade oder Onlineshop: Jetzt kannst du hinter die Kulissen schauen und prüfen, was hinter den Köstlichkeiten steckt.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du hast stundenlanges UNO-Spielen satt? Dann hör dir diese Spieletipps von Ludovico an – vielleicht ist etwas für dich und deine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im weststeirischen Modriach gibt es eine neue Attraktion der Gebrüder Diesel: Die Steirarodl wurde am 29. Mai eröffnet! Als neueste…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Grazer Diesel Autokino am Dach des Citypark hat seine dritte Runde eröffnet. Heuer gibt es sieben Tage die Woche Kino mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Bedingt durch den Corona-Lockdown ist das…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

#AllesAbstand? In Zeiten von Corona heißt es: Freundschaft und Beziehung mit Abstand. Jugendzentren haben digitale Öffnungszeiten,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter