Jung, kreativ, interessiert an Menschenrechten …?

KENNE DEINE RECHTE, die junge Online-Plattform des Grazer Menschenrechtsbeirats, bereitet sich auf das mittlerweile siebente Jahr vor und sucht wieder motivierte junge Menschen für ein neues Team …

Bereits seit Herbst 2010 arbeiten junge Menschen mit Interesse an (Online-)Journalismus und Menschenrechten im Projekt mit und publizieren ihre Artikel, Interviews, Glossen, Fotos, Videos, etc. auf der Website www.kennedeinerechte.at, die sich seit dem Relaunch im letzten Jahr auch in völlig neuem Gewand präsentiert. Wenn dich das Thema interessiert und du dich engagieren möchtest, dann kannst du Teil des Teams werden.

ANFORDERUNGEN?

  • Du bist zwischen 14 und 24 Jahre alt
  • Du hast Interesse und auch etwas Talent für Journalismus, Interviews, Filmen
  • Du hast Interesse an Menschenrechten, Gesellschaft und Politik
  • Du hast im nächsten Schuljahr Zeit für die eine oder andere gemeinsame Aktivität wie Einführungsworkshop und Outdoor-Teambuilding sowie natürlich das Recherchieren und Verfassen von drei bis fünf Beiträgen oder die Teilnahme an der Umsetzung kleinerer Filmprojekte

Kenne deine RechteWAS HAST DU DAVON?

  • Du bekommst einen Jugendpresseausweis
  • Du kannst an kostenlosen Workshops im Bereich Menschenrechte und Journalismus sowie Filmen teilnehmen
  • Du bekommst kostenlose Weiterbildung in unterschiedlichen Themenbereichen
  • Du kannst an Aktionstagen und diversen Events teilnehmen
  • Du kannst auf unserer Plattform deine Artikel, Glossen, Filme, etc. veröffentlichen
  • Du kannst Kontakte zu Politik, Menschenrechtsbeirat, etc. knüpfen
  • Du bekommst ein Zertifikat für die Teilnahme, gezeichnet von den zuständigen Landesrätinnen und -räten und dem Bürgermeister der Stadt Graz mit offizieller Überreichung und Empfang im Rathaus
  • Du lernst nette Leute kennen, die dein Interesse für Menschenrechte teilen
  • u. v. m.

BEWERBUNG!

Ab sofort und bis spätestens 31. Juli 2016 mit einem einfachen E-Mail, bitte mit Lebenslauf und Probetext oder Kurzfilm, an office@kennedeinerechte.at.
Alle Informationen zum Projekt und was das heurige Team geleistet hat, siehst du unter www.kennedeinerechte.at.

fyi – for your info

DER MENSCHENRECHTSBEIRAT DER STADT GRAZ
Geschäftsstelle: ETC Graz
Elisabethstraße 50B, A-8010 Graz
Tel.: + 43 (0) 316 380 1536
E-Mail: menschenrechtsbeirat@etc-graz.at

 

Beitragsbild: Kenne deine Rechte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die nunmehr 18-jährige Berni und holt sich Kraft und Ruhe aus der Natur. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Cécile Nordegg veröffentlicht dieser Tage die dreiteilige CD TRIPLE. Wir verlosen das umfangreiche Musikwerk für euch! Nicht entgehen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Birimbiri bedeutet Spaß und brasilianischer Groove mit einem Extraschub Energie. Wir verlosen diese neue CD vom Duo Samambaia. Fagner…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und schlägt diesmal ein paar Räder im (Frühlings-)Schnee. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du bist zwischen 14 und 21 Jahre alt und hast eine super Idee? Dann kannst du sie beim 10. Jubiläum mit proAct vielleicht in die Tat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Für den April lockt euch Let’s Go, Graz! ins Freie und ruft zum Active Friday auf. Aber auch die Tour Around Graz sollte ziemlich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und nimmt euch mit in den Stall zu Garfield und den Kälbchen. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, denn ab 16. April ist dort Action…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ja, es gibt ein Leben abseits aller Screens. Es spielt sich exakt zwischen Himmel und Erde ab – und ist atemberaubend! Unsere…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und betätigt sich heute als Kunstfälscherin. Was ihr sonst noch einfällt, um den…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter