Känguru-Alarm! Die Kapellknaben eroberten „Down Under“

Zum 15-Jahre-Jubiläum machte der Chor der Grazer Kapellknaben kürzlich eine Konzertreise nach Australien. Ein einmaliges Erlebnis!

Dass die Grazer Kapellknaben einiges drauf haben, ist bekannt: Der seit nunmehr 15 Jahren bestehende Knaben- und Männerchor (mit Mitgliedern von 4 bis 24 Jahren) kann auf zahlreiche Erfolge verweisen. Von CD-Aufnahmen über Engagements in Oper und Schauspielhaus bis hin zu zahlreichen Auftritten im Ausland reicht die Reihe der Jubelmeldungen. Die Burschen und Männer haben unter der Leitung von Matthias Unterkofler nicht nur in Griechenland, Ungarn, in der Ukraine, in Deutschland und in den USA gesungen, sondern auch kürzlich „am anderen Ende der Welt“ – in Australien! 

Vom 22. März bis 10. April 2018 ging es für die Grazer Kapellknaben nach Down Under – und auch Taiwan stand beim Rückflug auf dem Programm. Dass dabei auch ein bisschen Zeit blieb für die landestypischen Abenteuer wie Känguru-Streicheln, gefiel den Burschen ganz besonders.

So schildert uns der elfjährige Jakob (im priv. Foto links mit Noah) die Reise aus seiner Sicht:

Kapellknaben Foto privatIn Australien war es sehr schön. Wir waren dort insgesamt bei vier Gastfamilien. Mit dem Sohn der zweiten Familie hab ich mich schnell angefreundet. Dort hab ich auch endlich Kängurus gesehen. In freier Wildbahn und im Zoo. Dort konnte man sie füttern und streicheln.
Von allen Städten in denen wir waren (Ballarat, Melbourne, Sydney, Canberra und Taipei) hat mir Melbourne am besten gefallen.
Wir hatten fast täglich Konzerte. Das beste, finde ich, war in der Ballarat Grammar School.
Beim Hin- und Rückflug hatten wir einen Zwischenstopp in Taiwan. Das Hostel hat innen ausgesehen wie ein Raumschiff. Die ganze Reise war wirklich toll und ich wäre gerne noch länger unterwegs gewesen.

fyi – for your info

Von der Konzertreise gibt es auch einen Video-Blog.

Für alle, die nun auch neugierig geworden sind auf den Chor – hier kannst du dich darüber informieren: Grazer Kapellknaben

 

 Beitragsbild (oben): Grazer Kapellknaben / Foto Donauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit Herbst startet die neue schooledition der checkit.card: Jetzt heißt es mitmachen und Preise im Wert von 30.000 Euro abräumen!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Im neuen gedruckten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seltsame Dinge Timo wacht auf und ist wie betäubt. Er kann sich nicht bewegen und auch nicht sprechen. Er ist gefangen in seinem eigenen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf nach Wien! Denn dort klappern in diesem Herbst ordentlich die Drumsticks, bis eure Ohren glühen und ihr auf eure Kosten kommt. Bullet…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du willst gechillt und gut organisiert leben? Gegen Stress gibt es ein paar Tipps von Sandra! „Hm, also ich muss noch für…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Herbst sind spannende Events fein für trübe Wochenenden: Mit Young Styria geht’s diesmal in die City und zu den Sauriern! Für jeden…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Deine Bausteine sind bloß noch eine geliebte Kindheitserinnerung? Gut so! In der Erlebniswelt Wirtschaft zeigen über 50…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Welche Kinoabenteuer erwarten euch in den nächsten Monaten? Wir haben uns wie immer für euch umgeschaut. Also dann: Film ab! Fantastische…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Schnürt eure Tanzschuhe: Mit Herbst startet wieder die Soundportal-Konzertsaison und das Grazer p.p.c. ruft zum abendlichen Abfeiern.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du magst DIY? Dann bist du hier genau richtig! Bei LOGO sind Selbermacher/innen und kreative Köpfe sind herzlich willkommen! Punks und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter