Kenne deine Rechte: Wozu brauchen wir eine Frauenbewegung?

In der Video-Reihe „Platz für Menschenrechte“ beleuchtet Folge #4 die immer wieder gestellte Frage: Wozu brauchen wir eine Frauenbewegung?

Kenne deine Rechte ist die Jugendplattform des Menschenrechtsbeirates der Stadt Graz, auf der sich Menschen von 15 bis 25 Jahren in Texten und Videobeiträgen zum Thema äußern. Folge #4 der Videoreihe „Platz für Menschenrechte“ widmet sich der Frauenbewegung und den damit verbundenen Fragen: Ist die Frauenbewegung nicht schon längst überholt und ihre Forderungen erfüllt? Wollen Frauen in Wahrheit nur Männer unterdrücken? Und was soll bitte die Quotenregelung?

Kenne deine Rechte: Feminismus für Chancengleichheit

Nicht wenige gehen von der Annahme aus, dass es längst Gleichberechtigung gebe und verstehen nicht, was die Diskussion heute noch soll. Weil die Chancenungleichheit für viele junge Frauen erst – aber spätestens dann – beginnt, wenn sie eine Familie gründen wollen und Männer wie Frauen durch wirtschaftliche Zwänge (Thema: gleiche Entlohnung für gleiche Leistung, zu geringe Entlohnung der „Frauenberufe“) und Rahmenbedingungen (Thema: unflexible Kinderbetreuung) in alte ungerechte Rollenbilder fallen: Frauen werden von ihrem gelernten Beruf abgezogen und Männern wird damit die Möglichkeit verwehrt, für ihre eigenen Kinder da zu sein, ihre Entwicklung mitzuerleben.
Spätestens zu diesem Zeitpunkt verstehen die meisten Menschen, dass es echte Wahlfreiheit noch nicht gibt, und dass mehr Frauenrechte auch mehr Rechte für Männer bedeuten würden.  

All diesen Fragen und Antworten geht das „Kenne deine Rechte“-Team in dieser Folge auf den Grund und beleuchtet dabei nicht nur die Historie der Frauenbewegung sondern auch, warum Frauenbewegung so wichtig ist wie eh und je. 

fyi – for your info

Facebook

Website Kenne deine Rechte

 

Beitragsbild: Kenne deine Rechte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bekannt wurde Kevin Lehr als Gitarrist der Popband Tagtraeumer. Unter dem Künstlernamen L0ST beschreitet der Steirer neue Wege. Seine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Sonntagabend wurden in Hollywood die Oscars verliehen. Im Fokus standen Joaquin Phoenix als Joker, Renée Zellweger als Judy Garland und die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Shawn Mendes drängt sich auf, dennoch: Der Wiener Singer-Songwriter Ben Leven hat seine eigene Handschrift – hört rein in die neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Stellt im AIFS Matura Contest euren Heimatort vor und ihr habt die Chance, 1.000 Euro für die Maturaklasse zu gewinnen. Jetzt könnt ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Superbowl 2020: Im Spiel gegen die San Francisco 49ers krönten sich die Kansas City Chiefs zum ersten Mal seit 50 Jahren zum NFL-Champion.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Billie Eilish mit fünf und Lizzo mit drei Awards sind die großen Abräumerinnen der heurigen Grammy Awards. Am Sonntagabend wurden im…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Von 7. bis 12. Februar steht Graz mit spleen*graz, dem Internationalen Theaterfestival für junges Publikum, ganz im Zeichen der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen gemeinsame Sache: Diesmal gibt es wieder Tickets für Heimspiele in Graz. Für alle Fußballfans unter…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder**** Eine Zeit für gaaanz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Rund 200 verschiedene Lehrberufe stehen in Österreich zur Auswahl. Viele davon sind allbekannt. Andere wiederum kann man durchaus als…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter