Liebe & Sex – DEIN Körper ist dein Tempel!

frau#Lust.
Unser Körper trägt uns durch die Welt, lässt uns Dinge erleben und genießen. Selbstfürsorge heißt, sich Gutes zu tun: Schick dir selbst einen Kuss im Spiegel. Geh Seilspringen in der Winterluft. Bemale dich bunt mit Fingerfarben. Tanz einen Freudentanz. Umgib dich mit Menschen, die dich akzeptieren, so wie du bist … Sicher fallen dir noch mehr Dinge ein, die dir guttun.

#Frust?
Reden wir mal über Körperflüssigkeiten. Eklig? Nein: Spucke, Regelblut oder Ausfluss gehören zu dir und haben wichtige Funktionen. Die Regel zeigt an, dass du die Fähigkeit hast, Kinder zu bekommen, wenn du willst: Das Regelblut besteht zum Großteil aus Gebärmutterschleimhaut, die bei einer Schwangerschaft ein kuscheliges Nest bietet. Der weiße Ausfluss aus deiner Scheide ist ein Selbstreinigungsmechanismus. Und Küssen wäre ohne Speichel wohl eine ziemlich trockene Angelegenheit. ;)

#Apfelübung.
Such dir aus einer Schüssel mit Äpfeln einen aus und schau ihn eine Minute lang genau an. Dann vermischst du die Äpfel. Nun versuchst du deinen Apfel wiederzufinden. Woran erkennst du ihn? Was macht deinen Apfel besonders? Genauso ist es mit unserem Körper: Du bist du, weil du nicht genauso bist, wie alle anderen. Du bist besonders.

 

Mann#Aussehen.
Dein Körper gehört dir und ist bestimmt nicht dazu da, anderen zu gefallen. Das gilt natürlich für alle! Durch Insta und Co. scheint es manchmal, als ob „echte Männer“ Muskeln, Bart und Sixpack haben müssten. Doch deine Erfahrung zeigt: Du kennst echte Männer, die ganz anders aussehen, sich damit wohlfühlen und die du schätzt oder lieb hast. Für ihren Humor oder ihr Verständnis etwa.

#Achtsamkeit.
Zum Wohlfühlen im Körper gehört es auch, gut in dich hineinzuspüren und deinen Körper kennenzulernen. In der Pubertät verändert sich da ja ständig etwas. Lass dich davon nicht verunsichern: Lästige Pickel oder Hautirritationen erledigen sich oft von selbst. Wenn etwas doch länger weh tut oder unangenehm ist, frag lieber Erwachsene und nicht Dr. Google.

#Ausgleich.
Das viele Sitzen und Homescooling kann ganz schön nervig sein. Gleichzeitig ist es gerade schwierig, für Ausgleich zu sorgen. Auch wenn viele Sportarten nicht möglich sind, ist es wichtig, dass du dich bewegst. Vielleicht findest du ja Gefallen an Sport für zu Hause wie zum Beispiel Yoga. Doch auch hier soll es um Wohlfühlen gehen und nicht um abgedrehte Positionen.

info

Foto: Frauengesundheitszentrum

Foto: Frauengesundheitszentrum

Hanna Rohn, Frauengesundheitszentrum, Graz, Joanneumring 3 
⇒ ONLINE-Mädchenberatung
E-Mail: maedchen.gesundheit@fgz.co.at
www.frauengesundheitszentrum.eu

 

 

 

 

LOGO | Foto: Anna Powdrill

Foto: Anna Powdrill

Thomas Seidl, Fachstelle für Burschenarbeit im Verein f. Männer- & Geschlechterthemen Stmk.Graz, Dietrichsteinplatz 15/8 
⇒ ONLINE-Burschenberatung
E-Mail: info@vmg-stmk.at 
www.burschenarbeit.at

 

Rat auf Draht Tel. 147

rataufdraht.at

kinderrechte.gv.at

feel-ok.at

loveline.de

 

Beitragsbild: Mohamed Chermiti auf Pixabay
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter