Liebe & Sex – DIGITOTAL normal

frau#AllesAbstand?
In Zeiten von Corona heißt es: Freundschaft und Beziehung mit Abstand. Jugendzentren haben digitale Öffnungszeiten, Yogakurse laufen auf Zoom und Whatsapp-Gruppen explodieren. Zeit, sich mit etwas Intimem zu beschäftigen: deiner Privatsphäre online. Bei Safer Internet findest du praktische Anleitungen für die beliebtesten Social-Media-Kanäle.

#Privat!
In Videochats, besonders bei Online-­Dating, achte drauf, was du über die Webcam zeigst. Was könnte man im Hintergrund hören oder sehen? Liegen Dokumente herum? Wer könnte hereinkommen? Gegen ungewolltes Gefilmtwerden schützen Webcam-Covers oder einfach ein Post-it über der Kamera, wenn du sie nicht benutzt.

#Ganznackt?
Mat und Zoe, 14, wollen sich Nacktbilder schicken. Das geht, wenn beide einverstanden sind. Weiterleiten oder anderen zeigen ist streng verboten – und strafbar! Tipp: Zeig dein Gesicht nicht. So ist nicht klar, um wen es sich handelt, falls das Foto doch in falsche Hände gerät. Aber: Nur weil es erlaubt ist, muss ich es nicht tun! Am sichersten ist, keine Nacktbilder zu schicken. Auch angezogen: Du hast ein Recht am eigenen Bild. Fotos,
die ohne deine Zustimmung online sind, kannst du löschen lassen. Hilfe gibt‘s bei Rat auf Draht (Tel. 147)!

 

Mann#Ab18
Das Internet ist gerade eine gute Ablenkung. Da kann es einem schon passieren, auf einer Seite zu landen, auf der auch Pornos gezeigt werden, obwohl die ja eigentlich erst ab 18 sind ;-p – Du musst dich dafür nicht schuldig oder schlecht fühlen. Manches erregt dich vielleicht – dafür wurde es ja mit viel Aufwand produziert. Körper und Sexualität sind IRL und „in echt“ aber anders und vielfältiger als dort gezeigt. Siehst du im Internet etwas, das dich verstört oder belastet: Rede darüber z. B. mit der VMG Burschenberatung.

#ImNetz
„Wir haben dich beim Masturbieren gefilmt! Schick uns Geld, sonst …“ Solche Erpressungsversuche sind Fake und bauen darauf, dass du dich schuldig fühlst, schämst und deshalb lieber zahlst. Am besten ist aber, es einfach zu ignorieren und sich auf saferinternet.at zu informieren!

#Sexting
Ungefragte „Dickpics“ versenden wir ja sowieso nicht – Austausch von Bildern ist aber o. k. Die sind
aber nur was zwischen dir und deinem Schwarm, und auch nur dann, wenn beide das wirklich wollen. Das Verbreiten und Herumzeigen von intimen Bildern ist nicht nur unfair, sondern auch strafbar! „Handy weg“ ist da dann noch dein kleinstes Problem! Falls dir selbst ein Bild außer Kontrolle gerät, hol dir Rat auf Draht (Tel. 147)!

 

Foto: Frauengesundheitszentrum

Foto: Frauengesundheitszentrum

Hanna Rohn, Frauengesundheitszentrum, Graz, Joanneumring 3 
⇒ ONLINE-Mädchenberatung
E-Mail: frauen.gesundheit@fgz.co.at
www.frauengesundheitszentrum.eu

 

 

 

 

LOGO | Foto: Anna Powdrill

Foto: Anna Powdrill

Thomas Seidl, Fachstelle für Burschenarbeit im Verein f. Männer- & Geschlechterthemen Stmk.Graz, Dietrichsteinplatz 15/8 
⇒ ONLINE-Burschenberatung
E-Mail: info@vmg-stmk.at 
www.burschenarbeit.at

 

 

 

Beitragsbild: Shutterbug75/Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter