Liebe & Sex – selbst bestimmen!

frau#Sex mit 14?
Ab 14 Jahren bist du sexuell mündig. Du darfst entscheiden, ob, mit wem und wann du Sex haben möchtest. Du darfst allein zur Frauenärztin gehen und dir ein Verhütungsmittel holen. Dass du dich um Verhütung kümmerst, zeigt, dass du Verantwortung übernimmst. Das beruhigt vermutlich auch deine Eltern. Es bleibt aber deine Entscheidung, was du ihnen erzählen willst und was nicht.

#Selbst ist die Frau!
Selbst über deine Sexualität zu bestimmen heißt, dass du dich auch gegen Sex entscheiden kannst. Die meisten Jugendlichen haben ihr erstes Mal nicht mit 14. Wichtig ist, wann du dich bereit fühlst und Lust hast (und ob gerade der/die Richtige da ist ;-)). Deine beste Freundin hat schon? Schön für sie! Deine Klassenkolleginnen und -kollegen machen Sex-Witze? Wetten, ihr Mundwerk ist größer als ihre Erfahrung?

#Gut entscheiden.
Wie entscheide ich, wann ich bereit bin oder welches Verhütungsmittel zu mir passt? Für gute Entscheidungen brauchst du Infos. Die kannst du dir bei Vertrauenspersonen, Beratungs­einrichtungen oder vertrauenswürdigen Online-Seiten (siehe Info Mitte) holen. Wenn du dann eine Entscheidung triffst, frag dich nochmals: Fühlt sich diese Entscheidung gut an – im Kopf und im Bauch?

 

Mann#Dürfen.
Manche Dinge darf man erst ab einem ­bestimmten Alter – siehe Jugendgesetz. Wenn ihr Personen treffen wollt – Freundinnen, Freunde oder den aktuellen Schwarm, im Park oder Kino – kann es notwendig sein, eure Eltern um Einverständnis zu fragen, da sie gesetzlich bis 14 voll für euch verantwortlich sind und sogar bis 18 bestimmen dürfen, wann ihr zu Hause sein müsst.

#Privat.
Mit wem genau ihr euch trefft oder was ihr ­dabei genau macht, müssen Eltern nicht wissen. Du hast ein Recht auf Privatsphäre – auch was Liebe und Sexualität betrifft! Mit Eltern darüber zu reden, kann aber helfen, Geld für Kino oder Verhütung zu bekommen oder länger ausbleiben zu dürfen. Das ist ein großer Vertrauens­beweis von euch an eure Eltern und zeigt eure Reife und Selbstständigkeit.

#Eltern.
Nicht immer ist es möglich, alles 100 Prozent ehrlich zu erzählen. Auf dem Weg zum Erwachsen­werden ist es eher ein vorsichtiges Herantasten … Da werden von allen Kompromisse notwendig sein. Schuldig fühlen solltet ihr euch deshalb aber nicht! Bei Problemen und Fragen könnt ihr euch auch an andere erwachsene Personen wenden (z. B. Schulsozialarbeiter/in).

info

Foto: Frauengesundheitszentrum

Foto: Frauengesundheitszentrum

Hanna Rohn, Frauengesundheitszentrum, Graz, Joanneumring 3 
⇒ ONLINE-Mädchenberatung
E-Mail: maedchen.gesundheit@fgz.co.at
www.frauengesundheitszentrum.eu

 

 

 

 

LOGO | Foto: Anna Powdrill

Foto: Anna Powdrill

Thomas Seidl, Fachstelle für Burschenarbeit im Verein f. Männer- & Geschlechterthemen Stmk.Graz, Dietrichsteinplatz 15/8 
⇒ ONLINE-Burschenberatung
E-Mail: info@vmg-stmk.at 
www.burschenarbeit.at

 

Rat auf Draht Tel. 147

rataufdraht.at

kinderrechte.gv.at

feel-ok.at

loveline.de

 

Beitragsbild: S.
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Koko hat die neuen Smartphones von BLU unter die Lupe genommen. Er fand jedenfalls keinerlei Grund, um trübsinnig zu werden … Neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Am 29. Jänner wird der internationale Puzzletag gefeiert – feierst du mit? Wohl ganz sicher, wenn du ein Puzzle gewinnst! Der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eine noch junge Grazer Band veröffentlicht die erste Single und bald schon das erste Album: Pandoras kleine Schwester lässt grüßen! Vier…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit und spark7 verlosen 5 Billabong-Rucksäcke (aus unserer aktuellen Jugendaktion)! Eigenes Konto? Brauchst du. Mit deiner kostenlosen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die neue Single „Hahnenkamm“ der Band Kahlenberg ist Vorbotin für das zweite Album der Wiener, das im Frühjahr 2021…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Water Rising … eine versunkene Welt Der erste Band dieser Climate-Fiction Water Rising greift weit in eine seltsame Zukunft:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nicht nur mit ihrem Bandprojekt Liberty_C. beschließt die heimische Musikerin Katja Cruz zu wachsen: „Time To Grow“ benennt die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du hast immer leere Taschen?! Dann schau genau hin, was du für mehr „Kohle“ tun kannst. Checkit hat ein paar Tipps punkto Geld…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Rap – frei von Gewalt und Frauenfeindlichkeit? Gibt es schon … irgendwo. Ein Wettbewerb macht sich auf die Suche – und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auch bei checkit gilt das Motto: Es darf gewichtelt werden! Mach mit beim wilden Wichteln und freu dich auf Überraschungspreise. Da…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter