ADVERTORIAL: Magna Young Talents

Startet eure berufliche Karriere beim traditionsreichen Automobilzulieferer.

Dass die Zukunft in den Händen der Jugend liegt, hat man bei Magna schon sehr früh erkannt. Das Unternehmen kann auf eine über 100-jährige Tradition in der Lehrlingsausbildung zurückblicken. Allerdings hat sich mittlerweile einiges verändert: Im staatlich ausgezeichneten Berufsausbildungszentrum in Graz steht eine breite Palette an Berufen zur Auswahl.

Ob Karosseriebautechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Personenkraftwagentechnik mit dem Spezialmodul Systemelektronik, Metalltechnik mit den Modulen Maschinenbautechnik, Zerspanungstechnik- oder Werkzeugbautechnik, Elektrotechnik in Anlagen- und Betriebstechnik oder Mechatronik – eurem Interesse und Berufswunsch sind beinahe keine Grenzen gesetzt. Darüber hinaus ist man bei Magna ständig bemüht, nicht nur ausreichend neue Lehrplätze zu schaffen, sondern auch neue Berufe anzubieten, die den Anforderungen des Betriebes entsprechen.

So wurden in den letzten Jahren die neuen Berufszweige Kunststoffformgebung, Werkstofftechnik mit dem Ausbildungsschwerpunkt Wärmebehandlungstechnik, der Beruf Installations- und Gebäudetechnik mit Schwerpunkt Heizungstechnik und dem Spezialmodul Steuer- und Regeltechnik eingeführt. Der wieder aufgenommene Lehrberuf des/der technischen Zeichners/in rundet das Angebot an Lehrstellen ab.

Zusätzlich wird es im nächsten Jahr erstmals die Kombination aus den Lehrberufen Kraftfahrzeugtechnik und Fahrzeugsattlerei geben. Nachdem das Berufsausbildungszentrum in Graz überbetrieblich auch die Lehrlinge für die Magna Powertrain in Lannach und Ilz sowie für die Heavy Stamping in Albersdorf ausbildet, gibt es auch für jene, die ihre berufliche Zukunft nicht in Graz sehen, ebenfalls tolle Möglichkeiten. Daneben bietet Magna Zusatzausbildungen von Englisch und Persönlichkeitstrainings, Unterstützung bei der Berufsmatura, europaweite Austauschprogramme mit Partnerunternehmen sowie Benefits für besondere Leistungen.

Für das kommende Jahr sucht der Traditionskonzern wieder 50 Lehrlinge in den unterschiedlichen Berufen. Schau vorbei auf  www.lehre.magna.at  und hol dir die Informationen für deine Bewerbung.

 

 

Inserat_MAGNA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Im neuen gedruckten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es ist soweit: Venicraft, Chaosflo44, Krappi und viele andere Youtube-Stars erobern am 22. Oktober die steirische Landeshauptstadt. Grund…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Herbstbeginn ist nicht nur Schulbeginn, sondern auch Kick-off für die schooledition. Du kannst gemeinsam mit deiner Klasse gewinnen! Gut,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Welt retten: Ist das eine unerfüllbare Mission, so ganz ohne Superheldenfähigkeiten? Ilona und Marek haben eine Lösung gefunden.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Grazer Mädels, 12 und 13, spielen im Österreichischen Badminton-Kader und erzählen von ihrer Sportleidenschaft. „Ich habe mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle, die am 15. Oktober zur Nationalratswahl zum ersten Mal ein Wahllokal betreten, bekommen davor Informationen rund um dieses…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Schweden geigen im Oktober in Graz auf: Wir verlosen Tickets und sprachen vorab mit Sänger Adam Olenius über die lange Pause zu Hause.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zivildienst kann man auch im Ausland leisten und dort anderen Menschen helfen. Wie Luca in Dänemark: Er erklärt uns im Interview…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Berufsluft schnuppern einmal anders: Komm zur checkit-Expedition Traumjob. Steirische Spitzenbetriebe öffnen ihre Tore und lassen dich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Am 18. November starten die Broilers mit ihrem neuen Album in Graz. Wir haben vorab Sänger Sammy Amara zum Interview gebeten. Gibt es für…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter