Mechatronik-Lehre: „Systemchecker“ in Malaysia

Große Nachfrage, gute Bezahlung, abwechslungsreiche Tätigkeit sowie zahlreiche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Das erwartet Mechatroniker/innen, ist sich Manuel Berglez (23) sicher.

Mechanik + Elektronik = Mechatronik. „Durch die Verbindung aus Mechanik und Elektronik schlagen Mechatroniker/innen zwei Fliegen auf einen Schlag“, erzählt Manuel aus Fernitz. Ein Interesse für Technik hatte er immer schon. Kurz nach Abschluss der Realschule hat er sich für die Mechatronik-Lehre entschieden. „Die 3,5-jährige Ausbildung ist in drei große Teilbereiche aufgeteilt: Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik.“ Der Schwerpunkt wird je nach Betrieb unterschiedlich gesetzt. Manuel etwa durfte nach den ersten drei Monaten in der Lehrwerkstätte bereits in die „echte“ Berufswelt eintauchen.

Grundfähigkeiten

„Zuerst lernte ich mechanische Grundfähigkeiten wie Bohren, Feilen, Sägen und Schleifen, wechselte dann zwischen der Elektro-, Maschinenbau- und Hydraulikwerkstätte und durfte sogar in die spannende Versuchsabteilung, wo man die neuesten Entwicklungen testet, hineinschnuppern.“ Herstellung und Installation von Bauteilen für den Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau sowie Programmierung, Wartung und Reparatur sind gängige Aufgaben. Montagearbeiten führen Mechatroniker/innen an verschiedenste Orte und bringen direkten Kundenkontakt.
Nach Abschluss der Lehre spezialisiert man sich meist auf ein Fachgebiet. Manuel hat die Bereiche Maschinenbau und Elektro­technik gewählt. Lernbereit, motiviert, technik­interessiert und gedanklich flexibel sollte man sein. „Man muss schnell zwischen den sich stark unterscheidenden Teilbereichen Mechanik, Elektrotechnik und Informatik hin- und herdenken können, um ein Verständnis und ein gewisses Gespür für Anlagen zu bekommen.“

„Herausfordernd und hochinteressant!“

Nach ihrer Fertigstellung müssen diese Anlagen nämlich auch in Betrieb genommen werden. „Treten Fehler auf, müssen die Ursachen sofort gefunden und behoben werden. Die Suche ist oft schwierig, aber echt spannend und verlangt ein Verständnis für das ganze System. Herausfordernd und hochinteressant!“
„Das breit gefächerte Basiswissen und der Bezug zur Praxis ermöglichen tolle Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten“, ist Manuel überzeugt.

Abendschule – Matura – Studium

„Ich war für sechs Wochen in Malaysia, um eine große Gitterschweißanlage aufzustellen und in Betrieb zu nehmen. Danach bot man mir eine fixe Stelle als Monteur an und ich hätte um die ganze Welt reisen können.“ Dennoch hat sich Manuel dagegen entschieden und die Option Abendschule – Matura – Studium gewählt.
Mittlerweile ist er als Elektronik­entwickler tätig und betont: „Der Jobwechsel hat nur deshalb stattgefunden, weil ich mich in meiner Tätigkeit als Mechatroniker so bestätigt fühlte, dass ich mich weiterentwickeln wollte. Wenn du mich also fragst, ob Mechatroniker mein Traumjob ist, sage ich definitiv Ja!“

MARIE MAYER

Mechatroniker/in – Infos und Details zur Lehre

Beitragsbild: Marie Mayer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ludovicos feine Auswahl – dort könnt ihr die Neuheiten aus der Welt der Spiele mit euren Freundinnen und Freunden auch ausprobieren! Dr.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nervenkitzel pur: Escape Games sind das Richtige für Abenteuerlustige und Kniffler. Mit checkit gibt’s das Teamvergnügen nun…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nachprüfung? Tröste dich, auch ein Sommer, in dem du lernen musst, vergeht … hier sind die besten Tipps von deinem…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Catch it – if you can! Mit dem neuen checkit-Gewinnspiel kannst du den Sommer-Funsport Bassalo vielleicht schon bald…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen wieder gemeinsame Sache: Diesmal gibt es Tickets für das Spiel SK Sturm Graz gegen TSV Hartberg. Für alle…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Pro oder contra E-Book? Kiloweise Papier schleppen oder nur 160 Gramm für die gesamte Ferienlektüre? Nostalgisch oder modern?…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder***** Wunderbar, endlich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Erster Sex und große Liebe: Ab wann darf ich Sex haben? Wie fühlt sich ein Orgasmus an? Tut das erste Mal weh? Was ist…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das erste Mal im Freundeskreis bei einem Festival oder auf Urlaub? Unter welchen Umständen du ohne Eltern verreisen darfst, hat dir…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Young Styria zeigt allen jungen Leuten, dass unser Land Steiermark eine ganze Menge Abenteuer zu bieten hat! Vom Gletscher bis in die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter