Internet voll abgecheckt: 11 Anti-Mobbing-Tipps von den Medienheldinnen und -helden

So hat Cybermobbing keine Chance: Die ersten Medienheldinnen und -helden der NMS Heiligenkreuz am Waasen wissen, worauf es ankommt. Sie haben für checkit die besten 11 Sicherheitstipps fürs Netz gesammelt.

Sie sind mit Handy und Internet aufgewachsen – und wissen dank einer Ausbildung ganz genau, worauf sie im Internet achten müssen, um sicher zu surfen: die ersten 21 Medienheldinnen und -helden der 2b-Klasse an der NMS Heiligenkreuz am Waasen. Denn ihre Schule war die erste in Österreich, die dieses umfassende Programm startete.

Für alle checkit-Leser/innen haben die 12-jährigen Mädels und Burschen die wichtigsten Ratschläge zusammengefasst!

Tipps für deine Sicherheit im Netz:

  1. Achte darauf, was du im Internet und in Social Networks über dich preisgibst! Keinesfalls solltest du persönliche Daten wie Adresse, Handynummer etc. bekannt geben!
    .
  2. Überlege genau, welche Fotos du veröffentlichst!
    .
  3. Wähle ein sicheres Passwort! Verwende keine einfachen Wörter, wie z. B. den Namen deines Haustieres oder deiner Freundin/deines Freundes!
    .
  4. Verwende auf jeder Plattform bzw. Internetseite ein anderes Passwort und ändere deine Passwörter laufend!
    .
  5. Blockiere „Nervensägen“! Dazu musst du über das Menü „Einstellungen“ den Befehl „Blockieren“ auswählen!
    .
  6. Besuche keine Websites, die dir nicht vertraut sind! Im Zweifelsfall lieber Pop-up-Fenster schließen!
    .
  7. Wenn du gemobbt wirst oder merkst, dass jemand gemobbt wird, so mache einen Screenshot! Dieser gilt als Beweis!
    So geht’s: Am Handy klickst du auf die „Home“- und auf die „Ausschalt-Taste“ gleichzeitig. Am Laptop oder PC verwendest du die Taste „Druck“.
    .
  8. Wenn du selbst Mobbing-Opfer wirst oder merkst, dass jemand gemobbt wird, sprich mit Freundinnen und Freunden, Eltern oder Lehrerinnen und Lehrern darüber.
    .
  9. Wenn du Mobbing bemerkst und nur zusiehst (wenn du also den Fall nicht meldest), machst du dich strafbar, denn dann bist du Mitläufer/in!
    .
  10. Zeige Mut und hilf dem Mobbing-Opfer! Es hilft schon, wenn du nur mit ihm darüber sprichst. Noch erfreulicher wäre es, wenn du direkt Hilfe anbietest.
    .
  11. Wenn du Opfer von Mobbing bist, hole dir Hilfe. Siehe Info unten!

 

INFO

Rat auf Draht, Tel.: 147
Telefonseelsorge, Tel.: 142
Kinder- und Jugendanwaltschaft, Tel.: 0316/877 5500
Foto: NMS Hl.Kreuz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ludovicos feine Auswahl – dort könnt ihr die Neuheiten aus der Welt der Spiele mit euren Freundinnen und Freunden auch ausprobieren! Dr.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nervenkitzel pur: Escape Games sind das Richtige für Abenteuerlustige und Kniffler. Mit checkit gibt’s das Teamvergnügen nun…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nachprüfung? Tröste dich, auch ein Sommer, in dem du lernen musst, vergeht … hier sind die besten Tipps von deinem…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Catch it – if you can! Mit dem neuen checkit-Gewinnspiel kannst du den Sommer-Funsport Bassalo vielleicht schon bald…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen wieder gemeinsame Sache: Diesmal gibt es Tickets für das Spiel SK Sturm Graz gegen TSV Hartberg. Für alle…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Pro oder contra E-Book? Kiloweise Papier schleppen oder nur 160 Gramm für die gesamte Ferienlektüre? Nostalgisch oder modern?…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder***** Wunderbar, endlich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Erster Sex und große Liebe: Ab wann darf ich Sex haben? Wie fühlt sich ein Orgasmus an? Tut das erste Mal weh? Was ist…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das erste Mal im Freundeskreis bei einem Festival oder auf Urlaub? Unter welchen Umständen du ohne Eltern verreisen darfst, hat dir…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Young Styria zeigt allen jungen Leuten, dass unser Land Steiermark eine ganze Menge Abenteuer zu bieten hat! Vom Gletscher bis in die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter