Prince von Bel Air und Knight Rider kehren mit Remakes zurück

Zwei Kultserien des vergangenen Jahrhunderts – Der Prinz von Bel-Air und Knight Rider – kehren demnächst auf die Bildschirme zurück.

In den vergangenen Jahren haben mehrere große Serien-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre ein zeitgemäßes Remake bekommen. Jüngst etwa MacGyver, Full House oder auch Charmed.

Zwar waren diese Neuauflagen selten so erfolgreich wie ihre originalen Vorlagen, dennoch sollen zwei weitere Serienhits des 20. Jahrhunderts in den kommenden Jahren zurück auf die Bildschirme kehren.

Prinz von Bel Air

Die Serie, die Will Smith von 1990 bis 1996 zum Superstar gemacht hat, erzählt die Geschichte eines aus armen Verhältnissen in Philadelphia stammenden Teenagers. Weil er zu Hause ärger hat, schickt ihn seine Mutter zu seinen reichen Verwandten ans andere Ende des Landes. Im in den Hügeln von Los Angeles gelegenen Nobelviertel Bel Air hat Will seine lieben Schwierigkeiten, sich in einer Welt der Schnösel, der Villen voller Butler und der guten Manieren zurechtzufinden. Mit viel Comedy und lauten Lachern treffen zwei gänzlich unterschiedliche Lebensweisen aufeinander.

Als Will Smith auf den lediglich Bel-Air betitelten Trailer des Nachwuchsregisseurs Morgan Cooper stieß, entschloss er, den Prinz von Bel Air mit ihm als Produzenten wieder zum Leben zu erwecken. Dieses Mal sollen aber nicht die lustigen Pointen, sondern wie schon im Trailer die gesellschaftlichen Spannungen zwischen Arm und Reich im Fokus stehen.

Knight Rider

Bevor Friedenssucher und Limbo-Dancer David Hasselhoff den Strand von Malibu sicher machte, kämpfte er als Michael Knight für Gerechtigkeit. Eigentlicher Star der Serie, die von 1982 bis 1986 produziert wurde, war aber nicht der von Hasselhoff verkörperte Charakter, sondern sein sprechendes Auto, K.I.T.T. – eine Vision moderner Technologie. Und so hieß es schon im berühmten Vorspann ganz richtig: „Knight Rider – Ein Mann und sein Auto kämpfen gegen das Unrecht.“

Anders als bei Prinz von Bel Air soll Knight Rider nicht als Serie zurückkehren, sondern als Kinofilm, so wie vor einigen Jahren schon das A-Team. Doch auch hier soll der Stoff nicht zur Komödie verkommen, wie es vor einigen Jahren noch geplant war, sondern ein ernstzunehmender Action-Streifen werden.
Viele Details sind derweil noch nicht bekannt, außer dass hinter dem Projekt einerseits die Produktionsfirma von „Fast & Furious 7“-Regisseur James Wan stecken und für das Drehbuch andererseits T.J. Fixman in die Tasten hauen soll. Fixman kommt ursprünglich aus der Videospielbranche und ist bekannt für die Game-Reihe Ratchet & Clank. Mit der zugehörigen Verfilmung machte er schließlich erste Erfahrungen im Film-Business.

GEORG JUNG-ZSIFKOVITS

fyi – for your info

Netflix: Prinz von Bel-Air

Wikipedia über Knight Rider

 

Beitragsbild: betto rodrigues/Shutterstock

 

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eine preiswerte, professionelle und objektive Begutachtung bietet der ARBÖ mit dem Moped-Pickerl an. Der Arbö vergibt 20 Gutscheine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Stadt Graz will im kommenden Jahr unter dem Motto „Let’s Go Graz“ zur Sportmetropole werden. Ein Sportjahr mit vielen Höhepunkten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ein spannendes und rätselhaftes Escape-Spiel von Ravensburger wartet auf dich: Alle Tüftler sollten ihre Gewinnchance ergreifen! Spaß und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Sommerferien sind vorbei und aus den Ferien-Scouts werden eure Freizeit-Scouts: Berni und Maria zeigen, was es so in der Weststeiermark…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir sind lesenswert – das ist ein Literaturwettbewerb für frische, junge Literatinnen und Literaten, die feine Texte in der Schublade…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Neue Musik im Herbst: Wir lassen euch und eure Kopfhörer nicht hängen. Hier sind die Neuheiten für eure Ohren – ihr werdet Augen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du und dein Freundeskreis gegen die Stadt! Im Outdoor Escape Game Tricky City gibt’s Aufgaben und Rätsel zu lösen. Wir verlosen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

#Müssen? „Muss ich den Penis meines Freundes anfassen?“, fragt Milena. Nein! Auch in einer Beziehung gilt: In der Sexualität ist…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nach den steigenden Infektionszahlen der vergangenen Wochen wurden die Maßnahmen rund um Corona wieder verschärft. Worauf muss man jetzt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter