Sex-Mythen: Bitte weniger Bullshit beim Reden über Sex und Körper (Teil 2)

Nirgendwo gibt es so viele Mythen und Geschichten wie über die Sexualität und alles, was damit zu tun hat.

Meistens ist das, was man in Filmen sieht oder von anderen erzählt bekommt oder auch sonst irgendwo aufschnappt, der reinste Blödsinn. Deshalb klärt Sandra hier einige der gängigsten Sex-Mythen auf. 

Männer haben mehr Lust auf Sex als Frauen?

Es gibt viele Theorien darüber, warum Frauen seltener Sex haben wollen als Männer. Eine Theorie ist, dass es früher für Frauen überlebenswichtig war, verheiratet zu sein. Nur die Männer durften arbeiten und erben. Um wertvoller für die Männer zu wirken, hatten Frauen bestenfalls nur dann Sex mit Männern, wenn sie schon verheiratet waren. Da Männer über das Geld verfügten und somit das Sagen hatten, waren Männer nie dazu gezwungen, ihre Lust an eine Ehe zu binden, und konnten diese frei ausleben. Und das hat sich zum Teil bis heute in unserer Gesellschaft gehalten. Fakt ist, dass Frauen gleich viel Lust auf Sex haben wie Männer. Punkt.

Frauen sind nicht behaart?

„Ein atemberaubender Auftritt, göttlich glatte Haut“… So wird in einer Werbung für Rasierer der Körper einer Frau beschrieben. Frauen haben aber von Natur aus Haare auf Beinen, Armen, Po … eigentlich überall da, wo auch Männern Haare wachsen. Trotzdem wird von Frauen erwartet, dass ihr Körper perfekt glatt ist. Dass sich Frauen enthaaren, wurde zu einer Selbstverständlichkeit. Zu dieser „göttlich glatten” Haut gehören aber viel Zeitaufwand und Geld, das für Haarentfernungsprodukte ausgegeben wird. Wir sollten anfangen, einen glatt rasierten Frauen­körper nicht mehr als selbstverständlich anzusehen und den Körper des anderen so zu akzeptieren, wie er uns präsentiert wird.

Preisfrage: Was könnte „Nein“ wohl bedeuten, hm?

„Wenn die Frau Nein sagt, meint sie eigentlich Ja.” Das ist ein weit verbreiteter Blödsinn. „Nein” heißt „Nein“ und „Ja” heißt „Ja”. Ganz besonders beim Sex. Merkt euch das, bitte.

SANDRA LAZANYI

–> Hier geht’s zu den Sex-Mythen, Teil 1

 

Beitragsbild: 3194556/Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter