Sport und Kultur: Was uns 2020 bringt

Das Jahr 2020 kann sich sehen lassen: Die kommenden 12 Monate halten sportliche wie auch kulturelle Highlights.

Den Anfang macht der Handball

Nur wenige Tage nach dem Jahreswechsel steigen am 9. Jänner zeitgleich in Graz, Wien, im norwegischen Trondheim und in den schwedischen Städten Göteborg, Malmö und Stockholm die Auftaktspiele der 14. Herren-Handball-EM. In den zwei folgenden Wochen spielen sich 24 Nationalmannschaften den Titel aus. Das Finale steigt am 26. Jänner in Stockholm.

Zur Super Bowl in Miami

Am 3. Februar nimmt das globale Sportjahr mit der 54. Super Bowl in Miami seinen Lauf. Wer im Finale der amerikanischen NFL aufeinandertreffen wird, steht derzeit noch in den Sternen. Gute Karten haben vor allem die New England Patriots mit 12 Siegen aus 15 Spielen, die Green Bay Packers, San Francisco 49ers und New Orleans Saints mit der gleichen Bilanz sowie die Baltimore Ravens mit 13 Siegen.

71. Formel 1 Saison

Am 15. März nimmt die 71. Saison der Formel 1 Weltmeisterschaft ihren Lauf. Das Highlight aus heimischer Sicht ist der Grand Prix von Österreich am 5. Juli in Spielberg. Das Finale der Saison steigt schließlich am 29. November in Abu Dhabi.
Als Favorit gehen zweifellos Lewis Hamilton und Mercedes ins Rennen. Man wird sehen, ob Ferrari und Red Bull Toto Wolffs Mannschaft dieses Jahr gefährlich werden können.

Österreich bei der Fußball EM

Österreich ist wieder dabei. Vier Jahre nach der EM-Teilnahme in Frankreich 2016 darf das Nationalteam erneut auf die große Bühne. Nach einer guten Qualifikation finden sich die Österreicher in einer Gruppe mit den Niederlanden und Ukraine wieder. Der vierte Gruppenteilnehmer steht derzeit noch aus. Bei der EM, die in insgesamt 12 Städten in 11 Ländern ausgetragen wird, geht die heimische Mannschaft vorerst in Bukarest und Amsterdam zu Werke. Das Auftaktspiel zwischen Italien und der Türkei steigt am 12. Juni in Rom.

339 olympische Wettkämpfe in Japan

Vom 24. Juli bis 9. August finden in Japans Hauptstadt Tokio die 32. Olympischen Sommerspiele statt. 136 Länder schicken Athleten in die 10-Millionen-Metropole. In unglaublichen 339 Wettkämpfen aus 51 Disziplinen werden Medaillen vergeben. Die olympischen Highlights sind für gewöhnlich die Leichtathletik-Bewerbe, allen voran der Marathon und 100-Meter-Sprint. Aus heimischer Sicht heuer besonders interessant: Das Sportklettern wurde zur olympischen Disziplin erhoben. Bei Frauen und Männern wird je ein Kombi-Wettkampf aus Speedklettern, Bouldern und Leadklettern ausgetragen. Mit den Kletter-Weltmeistern Jessica Pilz und Jakob Schubert kommen zwei Favoriten für Tokio aus Österreich.

Das Kulturjahr

Das kroatische Rijeka und Galway an der irischen Westküste sind 2020 die beiden Hotspots für Kulturbegeisterte. Beide Städte sind Kulturhauptstädte Europas wie einst Graz im Jahr 2003. Beide Städte wollen sich für das kommende Jahr herausputzen und Hunderte vielfältige kulturelle Angebote machen. Ein guter Grund für einen Städtetrip.

Doch auch Graz geht in ein spannendes Kulturjahr. Neben angestammten Veranstaltungen wie Lendwirbel, Springfestival, Elevate, Aufsteirern, Styrian Sounds und mehreren Popfestivals im Sommer stellt das Projekt Graz Kulturjahr 2020 die urbane Zukunft in den Fokus. Über das gesamte Jahr hinweg erstrecken sich 94 Kunst- und Wissenschaftsprojekte zu den Themen Umwelt und Klima, Digitale Lebenswelten, Urbanismus und Stadtplanung, soziales Miteinander und Arbeit von Morgen. Der Auftakt findet vom 23. bis 26. Jänner statt.

GEORG ZSIFKOVITS

 

fyi – for your info

Österreichischer Handball-Bund

Miami Super Bowl 

Motorsport Termine

Fußball EM

Olympische Sommerspiele Tokio

Kulturhauptstädte: Rijeka (alle Events) und Galway (alle Events)

Graz: Kulturjahr 2020

 

Beitragsbild: Thomas Serer on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im März wird Daniel Craig zum letzten Mal als James Bond auf der Leinwand zu sehen sein. Den Song zu Keine Zeit zu sterben singt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Neustart hilft Haftentlassenen dabei, zurück ins Leben zu finden. Aber nicht nur: der Verein bietet schon in der Schule Programme für die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mehr als 50.000 Grazer/innen sind jünger als 21 Jahre. Ebenso viele sind 65 Jahre oder älter. Points4Action bringt die Gruppen zusammen.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

The Show must go on! Auch 2020 hat so einige hochkarätige Top-Konzerte im Köcher. Madsen & The Subways Madsen haben mit Songs wie Du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit und spark7 verlosen 5 Billabong-Rucksäcke (aus unserer aktuellen Jugendaktion)! Modernstes Jugenkonto: Nice. Mit Debitkarte für…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Fans von Facelift dürfen endlich wieder aufdrehen – die neue Single I’m falling tonight wird am 31. Jänner 2020…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mutmacher braucht jede/r im Leben – damit du weißt, dass du niemals allein bist mit Problemen, hat die Stadt Graz nun eine Initiative…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die 2010er sind in wenigen Tagen Geschichte. Sie waren durchwegs bewegte – auch in der Musikwelt. Diese Songs werden uns noch länger…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die wichtigsten Wünsche von Mädels an Jungs und von Jungs an Mädels … denn manchmal kann auch das Christkind nicht helfen, aber:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auch in diesem Jahr haben wir in unserem Adventkalender vom Thermenbesuch über Kinoabenteuer bis hin zu Erlebnisausflügen 24 supertolle…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter