Springfestival 2019: Elektronische Kunst und Musik im Fokus

Mehr als 100 internationale und nationale Acts werden Publikum beim Springfestival begeistern. Bereits zum 19. Mal bringt es Graz zum Vibrieren.

Das Best-of der internationalen elektronischen Kunst- und Musikszene versammelt sich einmal mehr beim Springfestival in Graz. Das gesamte Grazer Stadtzentrum wird dabei bespielt werden, zum Teil im Guerilla-Stil wird es die Menschen überraschen. 

Eröffnung mit Soap & Skin

Nach einer langen, 7-jährigen Konzertpause kommt Anja Plaschg alias Soap&Skin am Mittwoch, 19. Juni 2019 für die Eröffnung des 19. springfestival zurück nach Graz. Sie gilt als Österreichs vielversprechendster Act, wenn es um experimentelle Popmusik geht. Mit dem Eröffnungskonzert am Grazer Schloßberg kehrt auch das springfestival auf die schönste Bühne Österreichs zurück, die Kasematten. Das bereits ausverkaufte Konzert in Graz ist neben den Konzerten in Wien das einzige in den Bundesländern (Mi, 19.6., 20.30 Uhr)

Springfestival Tocotronic ©Michael Petersohn300

Tocotronic | Foto: Michael Petersohn

Die Musikkünstler

Das FÜNF STERNE SOUNDSYSTEM kommt im Rahmen des springfestival 2019 zur Butterbar, der legendären Eventreihe des Grazer Labels Tiefparterre Records. Die vielleicht beste Hip-Hop-Party des Jahres bringt den Festivalbesucherinnen und -besuchern DJ Coolman, DJ Plazebo, Das Bo, Luis Baltes sowie die Grazer Hosts Dero & Klumzy mit Band und Chris Chronic (Sa, 22.6., ab 22 Uhr in der Postgarage Graz). 

Chase & Status: Mit Saul Milton (Chase) und Will Kennard (Status) kehrt Drum and Bass Royalty in Graz ein. Die beiden Briten halten am springfestival mit ihrer aktuellen Tour Audienz. Auf ihrer RTRN II Jungle Tour – auf der sie ihre musikalischen Wurzeln, den 90er-Jahre Jungle feiern -, ihr neuestes Werk am springfestival in Graz. (Fr, 21.6., Postgarage ab 22 Uhr – Chase & Status etwa ab 2 Uhr).

Nach einer ausverkauften Hallentournee im Frühjahr 2018 und einer erfolgreichen Festivalsaison setzen Tocotronic, „Deutschlands intelligenteste Band“ (ARD), ihre unendliche Tour fort und beehren das springfestival 2019 mit einem Querschnitt durch ihr musikalisches Schaffen der letzten 25 Jahre (Freitag, 21.6., 20.30 Uhr, Orpheum).

Bereits Anfang der 90er prägte Monika Kruse die revolutionäre Entwicklung der europäischen Clubkultur entscheidend mit. Sie gehörte zu den ersten deutschen Techno-Künstlern, die international tourten. So residierte sie zusammen mit Carl Cox beim Global Gathering in Großbritannien, im Limelight in New York zusammen mit DJ Pierrein sowie Ende der 90er-Jahre im legendären belgischen Fuse Nightclub. Auf heimischem Boden wurde Monika regelmäßig an der Seite von Sven Vath im Omen gesehen. Im Juni ist sie einer der heißesten Acts am springfestival. Letzte Tickets sind unter www.springfestival.at erhältlich (Fr, 21.6., ab 22 Uhr, Dom im Berg, Kruse etwa ab 1 Uhr).
Andhim, Denis Sulta, OR:LA und viele andere vielversprechende Acts bespielen zahlreiche Bühnen von Graz – die Fans können sich auf einen absolut dichten Konzertkalender freuen. 

Daneben wird ein Kunst- und Rahmenprogramm Aug und Ohr erfreuen. Die Mobile Mapping Tour in Kooperation mit Sound:frame, dem MapLab und der FH Joanneum wird auch heuer wieder Graz während des springfestival zum Leuchten bringen. Auch in diesem Jahr werden bei der Mobile Mapping Tour mit einem auf einem Fahrrad montierten Projektor spontan bewegte Visuals im Guerilla-Stil auf Häuserfassaden, Plätzen und anderen architektonischen Versatzstücken der Stadt projiziert. Und eine spektakuläre Installation in Kooperation mit Sound:frame am Kunsthaus Graz darf natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Der Audio-Visual Künstler Zalán Szakács wird mit seinem Projekt „Ornament“ das Kunsthaus Graz am 22. Juni 2019 in eine Soundmaschine verwandeln. Mit Ornamente an der BIX Medienfassade wird er die Architektur beleben und mit einer audio-visuellen Performance das Kunsthaus zum Klingen bringen. 

Großes Kino unter freiem Himmel an einem lauen Frühlingsabend und das mitten in der Stadt: Der heurige Festivalfilm „Berlin Bouncer“ verspricht am Donnerstag, 20.6. wieder einen wunderbaren Kinoabend im Grazer Lesliehof (Open air, ab 21 Uhr).  Ein besonderes Highlight ist das Four Elements Writers Picnic am Samstag, 22.6. im Le(n)dGarten, das ganz im Zeichen von Graffiti-Kunst steht. Das dazu passende Line-up umrandet das kreative Treiben und sorgt für gute Stimmung beim Picknicken.

fyi – for your info

WAS springfestival for electronic art & music Graz

WANN 19. bis 23. Juni 2019

WO all over Graz

Tickets zu den Konzerten und Festivalpässe sind auf www.springfestival.at und oeticket.at erhältlich.

www.springfestival.at
FB/springfestivalgraz
vimeo.com/springfestivalgraz

 

Beitragsbild: Soap & Skin | Foto: Ioan Gavriel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seit vergangenem Jahr ist eine 16-jährige Schwedin die Frontfrau der globalen Umweltschutzbewegung. Wer ist Greta Thunberg? Stimmt, der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren schnüren heuer nun schon zum 16. Mal beim Social Soccer Cup ihre Turnschuhe ……

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das LOGO Jugendmanagement bietet ab Herbst im Grazer Karmeliterhof einen One Stop Shop für dich – mit feinem Chillfaktor! Seit 1997 ist…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kenne deine Rechte, die Jugendplattform des Grazer Menschenrechtsbeitrats wurde kürzlich mit dem Bruno-Kreisky-Preis für Verdienste…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Grazer Schüler Colin Hadler (17) hat gerade seinen ersten Roman veröffentlicht: „Hinterm Hasen lauert er“. Was fasziniert…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder*** Energiegeladen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Tauch ein in die absurde Welt des Wunderlandes und lerne in der Sommertheaterwerkstatt Schauspiel, Regie, Dramaturgie, Bühnenbild und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

We are Fröbel! Ein Sommerfest für alle im Jugendzentrum ECHO in Graz. WAS Sommerfest „We are Fröbel“ WANN Samstag, 15.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Im neuen gedruckten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du hast den Gestank satt? Viele Jugendliche und junge Erwachsene wollen rauchfrei sein. Mit einer kostenfreien APP holst du dir…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter