Start der schooledition 2019: Jetzt geht’s looos!

Der Startschuss zur schooledition 2019 ist gefallen: Gemeinsam mit zahlreichen Sponsorinnen und Sponsoren wurde kürzlich die 20. Auflage der checkit.card vorgestellt.

Im Beisein zahlreicher Unterstützer/innen der checkit.card und Ehrengäste stellten Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner und die Landesrätin für Bildung und Gesellschaft Ursula Lackner die 20. Auflage der erfolgreichen Jugendkarte vor. 

checkit.card

schooledition Thomas Raggam

Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner: „In 20 Jahren mühsamer Kleinstarbeit wurde mit der checkit.card großes Vertrauen auf allen Seiten gewonnen. Eine Card für Winner.“

 

checkit.schooledition
Melde dich für die checkit.card an und gewinne Schulpreise im Wert von insgesamt 30.000 Euro! Mit der checkit.schooledition gratis auf Klassenfahrt, ins Kino, in die Therme, ins Theater und vieles mehr! Anmelde­formulare checkst du dir direkt an der Schule oder auf: www.logo.at/checkit

Digitale checkit.card 
Mit der checkit.App hast du deine checkit-Angebote direkt am Handy. Neben News, Radiostreams und der LOGO Jobbörse findest du dort auch deine digitale checkit.card.

 

Wir bedanken uns herzlichst für die Unterstützung, …

… die die schooledition und Preise im Wert von 30.000 Euro möglich macht: 
Jürgens Drumworkshop, Ökopark Erlebnisreich Hartberg, Zirbitzkogel, Sportarena Grimming, Salzwelten, ARBÖ, SK Sturm, Medienfabrik Graz, GAK, Riesneralm, JUFA Hotels, Diagonale Graz, Das Schubert, Waldmagie, Dieselkinos, Jump25, TaO!, Salzstiegl, Kreischberg, Lachtal, ÖBB, Gölles Manufaktur, Erlebniswelt Wirtschaft CIS, a&o Hostels, Therme H2O, Therme Loipersdorf, Zotter Schokoladen, Therme Aqualux, Obersteirische Molkerei, Stift Admont, Theaterdorf St. Josef, Young Styria, Steiermark Tourismus, Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, Landesrätin Mag.a Ursula Lackner

 

checkit.card - Promo-Clip

 

Möge es auch in den nächsten Jahren viele neue checkit.card-Besitzer/innen geben!

Lies auch: –> 20 Jahre checkit: Wie war das damals?

fyi – for your info

Anmeldung checkit.card

checkit.APP

checkit-Partnerunternehmen

Wer steckt hinter checkit? – Und was ist LOGO?

 

Beitragsbild: Lunghammer
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nach den steigenden Infektionszahlen der vergangenen Wochen wurden die Maßnahmen rund um Corona wieder verschärft. Worauf muss man jetzt…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Kultserien des vergangenen Jahrhunderts – Der Prinz von Bel-Air und Knight Rider – kehren demnächst auf die Bildschirme…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lehrlinge können das Top-Ticket für die Steiermark ab sofort online und ohne Ausfüllen eines Bestellformulars im Online-Shop der Graz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle in und um Trofaiach profitieren jetzt noch mehr von der checkit.card. Denn die checkit-Partner geben einiges günstiger, wenn du…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Na sicher – das checkit.magazin fliegt auch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unsere Ferien-Scouts Berni und Maria sammeln in ihrer letzten Sommerstory gleich mehrere Ausflugstipps für eine richtig coole Freizeit.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Brandneues aus Graz: Ahnkl wartet mit Feelgood-Reggae-Music made in Jamaika auf und bringt mit dem Hit-Song „Baby don’t“ seine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die neuen Streifen lassen keinen Zweifel aufkommen: Hier stehen Tempo und Action im Mittelpunkt. Genieße das Kino im Herbat mit Popcorn und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit den regionalen Jugendmanagements hat es sich die Steiermark zum Ziel gemacht, den Bedürfnissen junger Menschen im Alltag gerechter zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter