Theater-Ideen gesucht: Was ist deine Geschichte vom Gold?

Jugendliche, aufgepasst: Die „TaO!-Polizei“ bittet um HInweise rund um die „Geschichten vom Gold“.

Mysteriöse Dinge passieren in Österreichs Schulen: Als Kommissar Schweiger bei der Kontrollroutine durch die dunklen Gänge des Gymnasiums wandert, überkommt ihn die Angst. Der Geruch von Schulbänken lässt ihn schaudern, doch es wird noch viel schlimmer. Er drückt den Lichtschalter und öffnet die Tür zur 3A. Goldstaub schlägt ihm entgegen. Sofort ruft er das Sonderkommando. Im Labor wird festgestellt: ES IST ECHTES GOLD! Staub, Körner und Fäden befinden sich in allen Klassen. Zeugen gibt es keine, denn niemand war in der Schule.
Als andere Schulen ebenfalls Goldstaub melden, wissen die Profis nicht mehr weiter und brauchen nun euch, um die Fragen beantworten zu können: Was bedeutet das Gold? Wie ist es in die Schule gelangt? Woher kommt es? Gehört es jemandem, oder ist es gar gestohlen worden? Vielleicht steckt ja auch eine geheime Botschaft dahinter …

So könnte deine Geschichte vom Gold beginnen. Das TaO! ermöglicht dir jetzt selbst Drehbuchautor/in zu werden. Also, magst du Teil von etwas ganz Großem sein, dich nicht den ganzen Tag fadisieren und zeigen, dass Corona auch Positives bewirken kann? Dann bist du hier GOLDrichtig: Das TaO! wird aus euren Geschichten ein großes Werk für die Bühne entstehen lassen. „Das Motiv Gold kommt in so vielen Geschichten und Filmen vor und lässt der Fantasie freien Lauf“, erklärt TaO!-Gründer Manfred Weissensteiner die Idee dahinter.

BERNADETTE DANKLMAYER

 

fyi – for your info

Also worauf wartet ihr? Aufgeführt wird das Stück vom 22. bis 27.9.2020 in Oberzeiring – aber zuerst brauchen wir euch!
Erzählt uns eure Geschichten vom Gold und schickt sie an
TaO! / Ortweinplatz 1 / 8010 Graz
oder
via E-Mail an: gold@tao-graz.at

TaO!-Online 

 

Beitragsbild: TaO!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter