Fußball-Nachwuchs: Weltmeisterliche Akademiker

Das BG/BORG HIB Graz-Liebenau qualifizierte sich für die Schul-WM 2019 in Serbien.

Sensationell! Zum zweiten Mal in Folge fahren die „Akademiker“ des BG/BORG HIB Graz-Liebenau zur ISF-Schulweltmeisterschaft, die im April 2019 in der serbischen Hauptstadt Belgrad staffinden wird. Das Team, das die rot-weiß-roten Farben in Serbien hochhalten wird, besteht aus Spielern der Fußball-Akademie Steiermark – Sturm Graz.

Foto: BG/BORG HIB Liebenau

Das erfolgreiche Team der BG/BORG HIB Liebenau. Nach der Qualifikation für die ISF-WM 2019 feierten die Grazer Kicker mit einer Jubeltraube. Foto: BG/BORG HIB Liebenau

Großes Finale in Pinkafeld. Der ISF-Fußballbewerb ist der größte und prestigeträchtigste Schulsportwettkampf der Welt, an dem rund um den Globus nur Schwerpunktschulen wie unsere Akade­mien teilnehmen können. Das BG/BORG HIB Graz-Liebenau, Kooperationsschule der Fußball-Akademie Steiermark – Sturm Graz, wurde nun wie schon im Vorjahr österreichischer Meister beim ISF-Fußballbewerb. Nachdem die Spieler der Jahrgänge 2001 bis 2003 bereits in der Steiermark triumphieren konnten und danach das BORG Linz (FAL Linz) sowie BG/BORG Spittal/Drau schlugen, ging es nun im österreichischen Bundesfinale in Pinkafeld gegen die Teams von HAK Mattersburg (mit den Spielern der AKA Mattersburg) sowie der Liese Prokop Privatschule Südstadt (AKA Admira).

Erst Mattersburg bezwungen. Das Auftreten der Steirer unter den Betreuern Thomas Böcksteiner und Wolfgang Eder im Burgenland war sehr beeindruckend. Gegen die HAK Mattersburg gewannen die Steirer mit 2:1, Tobias Koch sowie Clemens Seifried scorten für unser Team. „Der Sieg hätte höher ausfallen müssen, allerdings verhinderte die Torstange einen weiteren Treffer“, berichtet Böcksteiner. Somit kam es zum großen Showdown mit der Admira, der 1:2 ausfiel – grenzenloser Jubel!

Schul-WM 2019 | Fotos BG/BORG HIB Liebenau

Foto: BG/BORG HIB Liebenau

Die vierte WM-Teilnahme. Nach 2002 (WM in China), 2008 (WM in der Türkei, 3. Platz), 2017 (WM in Tschechien, 3. Platz) wird das BG/BORG HIB Liebenau Österreich zum vierten Mal bei einer Weltmeisterschaft vertreten. Diese wird von 6. bis 14. April 2019 in Belgrad (Serbien) über die Bühne gehen. Für einige Spieler ist es die zweite Weltmeisterschaft, für Trainer Thomas Böcksteiner nach zwei sensationellen dritten Plätzen (unter 25 Nationen) bereits die dritte Großveranstaltung. Großer Dank gebührt den Trainern und Funktionären der Akademie und Sturm Graz, der Schule sowie allen anderen Mithelfenden.

 

fyi – for your info

akastmk-sturm.at
sksturm.at

 

Beitragsbild: BG/BORG HIB Liebenau

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und schlägt diesmal ein paar Räder im (Frühlings-)Schnee. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du bist zwischen 14 und 21 Jahre alt und hast eine super Idee? Dann kannst du sie beim 10. Jubiläum mit proAct vielleicht in die Tat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Für den April lockt euch Let’s Go, Graz! ins Freie und ruft zum Active Friday auf. Aber auch die Tour Around Graz sollte ziemlich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und nimmt euch mit in den Stall zu Garfield und den Kälbchen. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, denn ab 16. April ist dort Action…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ja, es gibt ein Leben abseits aller Screens. Es spielt sich exakt zwischen Himmel und Erde ab – und ist atemberaubend! Unsere…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und betätigt sich heute als Kunstfälscherin. Was ihr sonst noch einfällt, um den…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ludovico feiert in diesem Jahr den 35. Geburtstag – und wir dürfen Spiele verlosen! Viel ist seit der Gründung passiert, vom ersten,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und stellt dir heute ihren Lieblingssport vor. Vielleicht hast auch du einen coolen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Spiele(n) mit Verantwortung: Umweltspiele sind auf dem Vormarsch, es gibt tolle zu entdecken. Ludovico stellt ein paar spannende für euch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter