Weststeiermark: Steig in die Steirarodl

Im weststeirischen Modriach gibt es eine neue Attraktion der Gebrüder Diesel: Die Steirarodl wurde am 29. Mai eröffnet!

Als neueste Attraktion der Weststeirischen Koralpe bietet die Steirarodl im malerischen Ort Modriach auf knapp 1.000 Meter Seehöhe Freizeitspaß für Groß und Klein. Mit bis zu 40 km/h geht es über nahezu 1.200 Metern Gesamtlänge rasant nach unten. Wer es etwas gemütlicher mag, kann aber auch vor jeder der vielen Steilkurven und den zwei Kreiseln etwas anbremsen und sein eigenes Tempo frei bestimmen. Wer den Berg dann talwärts bezwungen hat, den bringt der Lift wieder gemütlich nach oben. Ganz entspannt kann man dabei nach dem Adrenalinkick die Aussicht auf die malerische Landschaft genießen.
Kinder von 3 bis 7 Jahren, beziehungsweise unter 135cm Körpergröße, fahren in Begleitung eines Erwachsenen gratis mit! Für die kleinen Geschwister gibt es außerdem einen Kinderspielplatz. 

Kreative Gebrüder Diesel

Bereits 2017 entstand bei den Grazer Unternehmern und Brüdern Andreas, Ernst und Wolfgang Diesel die Idee, eine Sommerrodelbahn zu errichten und das vielfältige Freizeitangebot in der Weststeiermark zu erweitern. Vielseitigkeit im Unterhaltungsbereich ist das Motto der Familie: Bereits seit nahezu 25 Jahren betreiben die Brüder die Dieselkinos in mittlerweile vier Bundesländern. Weiters sind sie Eigentümer von Golf- und Abenteuer-Minigolf-Anlagen in der Steiermark, eines am Dieselkino Gleisdorf mit angeschlossenem Bowling Center, haben die Schlossbergrutsche in Graz realisiert und sind Betreiber der ersten Sommerrodelbahn in Thailand.

Speed Coaster – rasant geht’s weiter

Bereits jetzt gibt es Pläne die Sommerrodelbahn um eine weitere Strecke zu erweitern. Derzeit befindet sich dieser Zubau noch in der Einreich- und Genehmigungsphase. Außerdem ist die Anbindung einer Mountainbikestrecke geplant.

FACTS

Seehöhe Bergstation (Einstieg): 1012 Meter
Seehöhe Talstation: 946 Meter
Gesamtlänge: 1180 Meter
Höhenunterschied: 66 Meter
Durchschnittliche Neigung: 16,5%
Rodelgeschwindigkeit: bis zu 40 Km/h
Rodeldauer: ca. 90 Sekunden

fyi – for your info

Website Steirarodl

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag: 13-18 Uhr
Freitag und vor Feiertag: 13-19 Uhr
Samstag, Sonntag & Feiertag: 10-19 Uhr

 

Beitragsbild: Steirarodl

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei sehr unterschiedliche Streifen versprechen viel Spaß, aber auch viel Spannung im Kino – sobald es wieder geöffnet hat ……

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: SIDONIE SAGMEISTER* Was ist dein bestes Weihnachtsgeschenk? 50 Euro wohl nicht. Was ist das beste Weihnachtsgeschenk, das du jemals…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Erlebniswelt Wirtschaft setzt wieder die Segel und nimmt dich mit auf eine weitere Expedition in die Welt der steirischen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Na sicher – das checkit.magazin…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit Pfeil und Bogen geht’s durch den verschneiten Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen. Probier dich aus als Bogenschützin oder…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit jedem Buch tauchst du in eine neue Welt ab: Wir verlosen coolen Lesestoff unter unseren Checkerinnen und Checkern. MAIL and WIN! Was…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Ganz normale“ Mädchen Diese Mädchen im Alter von 12 bis 19 Jahren sind nicht berühmt, aber sie kämpfen für ihre…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eine Art Tagebuch … Maia ist 16 und beschreibt in diesem Buch sehr persönlich und herzerwärmend ihr Leben mit Mama und ihren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was Delias Welt erschüttert Delia ist ein ganz normaler Teenager, möchte man meinen. Aber irgendwie empfindet sie sich selbst als…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was du tun kannst für eine gesunde Umwelt Wie der Untertitel besagt, findest du in diesem Buch „50 geniale Umwelt-Tipps und viel…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter