Stress? Möge die Magie mit dir sein!

Du willst gechillt und gut organisiert leben? Gegen Stress gibt es ein paar Tipps von Sandra! 

„Hm, also ich muss noch für die Mathe-Arbeit lernen, Vokabelprüfung hab ich bald und Sport sollte ich auch mal wieder machen …“ Wer wünscht sich da nicht ein wenig Magie, um die Zeit zu stoppen? „Wegzaubern“ kann man seine Aufgaben leider nicht. Du kannst aber lernen, dich selbst nicht zu überfordern.

Zuallererst muss man lernen, wie man seine Zeit einteilt. Sei ehrlich zu dir selbst und lege in einem Kalender oder einer To-do-Liste fest, was geschafft werden muss (zum Beispiel „Plakat für das Referat nächste Woche fertigstellen“) und was du zusätzlich noch gerne machen willst („biken“ oder „mit Freunden auf einen Kaffee gehen“). Willst du zum Beispiel anfangen, gesünder zu essen, dann plane dir Zeit ein, um Rezepte zu recherchieren oder dir in Ruhe etwas Leckeres zu kochen.
 

Friends!

Stress | Foto: freepik.com

Foto: freepik.com

Alles klappt besser, wenn du dich mit Freunden zusammentust, die ein ähnliches Ziel verfolgen. Sie helfen dir einzuhalten, was du dir vorgenommen hast, und es macht auch mehr Spaß, sich nicht alleine aufrappeln zu müssen. Ein perfektes Ziel für ein Treffen mit deinen Freunden kann ein Jugendzentrum in deiner Nähe sein – hier gibt es oft tolle Freizeitangebote.

Zum Beispiel hat man im Jugendzentrum ClickIn in Übelbach (Nähe Graz) neben vielen anderen Angeboten seit Kurzem auch die Möglichkeit, mit Yoga Dampf abzulassen. Schau dich am besten gleich im Netz (siehe Info) ein wenig um, was Jugendzentren so anbieten. 

Waldbaden

Stress | Foto: KieferPics/Shutterstock

Foto: KieferPics/Shutterstock

Eine gute Möglichkeit, achtsamer zu werden, ist das in Japan sehr beliebte Waldbaden. Monika Mittendrein hat die Idee nach Österreich geholt und nennt es „Waldmagie“. Sie hilft Menschen dabei, in die Ruhe und Stille des Waldes einzutauchen, und bietet verschiedene Achtsamkeitsübungen in der Umgebung Wald an.

„Der Aufenthalt im Wald wirkt sich positiv auf unsere Gesundheit aus, das Immunsystem wird gestärkt, Stresshormone werden abgebaut und die Schlafqualität verbessert sich“, versichert Monika.
 

Achtsamkeit

Stress | Foto: brenkee/Pixabay

Foto: brenkee/Pixabay

Sonnengruß und Yoga sind nicht dein Ding? Dann kannst du es mal mit Achtsamkeitstraining probieren. Achtsamkeit hilft, mit verschiedenen Problemen wie Stress umzugehen und selbstbewusst in schwierigen Situationen zu handeln.Viele Studien haben bereits bewiesen, dass Achtsamkeitsübungen unsere Stressresistenz stärken und darüber hinaus einen positiven Einfluss auf unsere Stimmung haben.

Hört sich fast wie Zauberei an? Na ja fast. Achtsamkeit lässt sich trainieren; zum Beispiel durch Meditation, bei Spaziergängen und im Alltag – sogar beim Essen. Der Amerikaner Jon Kabat-Zinn entwickelte das Achtsamkeitsprogramm „Mindfullness-based Stress Reduction“ (MBSR) bereits vor fast 40 Jahren – heute geht das Thema so richtig durch die Decke. Mehr Infos findest du im Netz, zum Beispiel auf Youtube. 

SANDRA LAZANYI 

 

fyi – for your info

waldmagie.at
xund.logo.at
Achtsamkeit: mbsr-mbct.at
Jugendzentren: www.logo.at/logo-jugendzentren

 

Beitragsbild: fizkes/Shutterstock

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du brauchst dringend Abwechslung in der Freizeit? Dann freu dich auf unsere Mega-Preise im diesjährigen Adventkalender. Hinter jeder Tür…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nach sieben Studioalben legt Clara Luzia nun eine EP vor mit Coverversionen + einem eigenen Lied. Wir verlosen eine EP! Zahlreiche Touren im…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder**** Eine gefühlvolle Zeit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Wenn Sie nicht in die Bibliothek kommen können, kommen eben die Autorinnen und Autoren zu Ihnen!“ Und das ermöglicht die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ethnofantasy-Trilogie Die Göttinnen von Otera ist der erste Band einer Ethnofantasy-Trilogie und das allererste Buch von Namina Forna,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: SIDONIE SAGMEISTER* Was ist dein bestes Weihnachtsgeschenk? 50 Euro wohl nicht. Was ist das beste Weihnachtsgeschenk, das du jemals…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

So gibt‘s Abwechslung nicht nur an den Weihnachtsfeiertagen: vier Spiele für dich und deinen Freundeskreis. Bottle – ein Spiel aus…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit und spark7 verlosen 6 x 1 Gramm Goldbarren und es gibt für alle, die ein Jugendkonto eröffnen, einen 20-Euro-Gutschein!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Neue Spiele von Ravensburger machen gute Laune: der Silvester-Sketch-Klassiker „Dinner for One“ und die Disney-Spielerweiterung…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei sehr unterschiedliche Streifen versprechen viel Spaß, aber auch viel Spannung im Kino – sobald es wieder geöffnet hat ……

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter