Zeit fürs Museum: POP 1900–2000

Das Museum für Geschichte in Graz widmet sich bis Jänner 2020 in einer Ausstellung populärer Musik in der Steiermark.

STS, EAV, Opus, Boris Bukowski. Die Liste großer steirischer Musiker/innen ist lang. Zahlreiche Künstler aus dem Bundesland haben den Austropop, die österreichische Popmusik, maßgebend geprägt.
In einer neuen Ausstellung nimmt sich das Museum für Geschichte in der Grazer Sackstraße der steirischen Populärmusik im vergangenen Jahrhundert an. Anhand zahlreicher Ausstellungsstücke wird die Entwicklung der Unterhaltungsmusik von 1900 bis ins Jahr 2000 aufgearbeitet.

Im Mittelpunkt stehen die großen Protagonisten und Protagonistinnen der Szene. Auch die technologische Entwicklung findet ihren Platz in der Ausstellung – von der Schallplatte zur MP3. Doch auch auf weniger bekannte Geschichten und Facetten der steirischen Popmusik wird eingegangen.

GEORG ZSIFKOVITS

fyi – for your info

Die Ausstellung POP 1900–2000 – Populäre Musik in der Steiermark läuft noch bis 26. Jänner 2020.

Der Eintritt für das Museum für Geschichte kostet für Schüler/innen, Lehrlinge, Studierende unter 26 Jahren, Präsenz- und Zivildiener 3,50 Euro bzw. 9,50 Euro für Erwachsene. Der Eintritt umfasst alle aktuellen Ausstellungen. Geöffnet ist das Museum Mittwoch bis Sonntag und feiertags von 10 bis 17 Uhr.

Museum für Geschichte

Führungen und Konzert

 

Beitragsbild: Museum für Geschichte 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Schuljahr hat erst begonnen, doch es ist nie zu früh, zu wissen, wann die ersten freizeitbringenden Feiertage anstehen … Ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir freuen uns sehr, wenn wir mit unseren Gewinnspielen Freude verbreiten dürfen und sich die Gewinnerinnen und Gewinner bei uns…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der glückliche Gewinner Thomas aus der Südsteiermark schickt uns ein Selfie vom Fußballplatz – er hatte checkit-Karten fürs Spiel…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Julia gewann mit checkit Tickets fürs frequency-Festival … Sie schreibt uns: „Ganz, ganz herzlichen Dank für die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

checkit.jugendmagazin zum Blättern – digital durchblättern oder Papier rascheln hören. Im neuen gedruckten checkit-Herbstmagazin…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Soundportal bringt zahlreiche Highlights in Sachen Hip-Hop, Metal und Indie-Rock ins p.p.c. Mit checkit kannst du Tickets für Dame am 10.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In Sachen Jugend steigt der ARBÖ-Steiermark kräftig auf’s Gaspedal. Für den gesetzlich vorgeschriebenen Check –…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Nutze auch du die Gelegenheit und hole dir bei einer Bildungsmesse alle Infos zu Schule, Lehre und Studium. Wir zeigen, wie’s geht! So…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Dieser Kino-Herbst wird witzig, spannend, und unterhaltsam! Gewinne monatlich 20 Karten für das Grazer Schubertkino und die 5 steirischen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Dezember präsentieren Seiler und Speer in der Grazer Stadthalle ihr neues Album. Auch die österreichische Musiklegende Wolfgang Ambros…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter