21 Medaillen für Österreich bei der EuroSkills 2018

Top-Ergebnisse bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest für die Österreicher/innen. Der Birkfelder Patrick Reitbauer holte sich Gold.
Monika Poellabauer WKÖ/SkillsAustria

Silber ging an Monika Pöllabauer aus Gasen | Foto: WKÖ/SkillsAustria

43 junge österreichische Fachkräfte gingen von 25. bis 29. September 2018 in Budapest in 36 Disziplinen an den Start. Insgesamt kämpften mehr als 500 Teilnehmer/innen aus 28 Ländern bei den 6. EuroSkills Berufseuropameisterschaften um die begehrten EM-Titel. 

„Die Erwartungshaltung war nach den exzellenten Ergebnissen der vergangenen Jahre enorm. Aber unser Team hat dem großen Druck standgehalten und bei den Wettebewerben eine sensationelle Leistung abgeliefert. Unsere Top-Fachkräfte haben wieder einmal bewiesen, dass Österreichs duales Bildungssystem, die Berufsbildenden Schulen und die Ausbildungsbetriebe leistungs- und zukunftsfähig sind. Ich bin sehr stolz auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer“, freute sich Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich.

Sechs Medaillen gingen in die Steiermark und über eine davon freute sich der Maler Patrick Reitbauer ganz besonders: Er holte die Goldmedaille nach Birkfeld. Silber ging an die Speditionslogistikerin Michaela Duzic aus Graz, an den Maurer Marc Berndorfer aus Feldbach, an Monika Pöllabauer aus Gasen (Restaurantservice) und an die Labortechnikerin Katharina Rübsamen aus Ramsau. Maria Jöbstl aus Groß St. Florian (Absolventin Modeschule Graz) kam mit der Bronzemedaille aus Budapest zurück.

2020 geht es übrigens für die Steiermark in puncto EuroSkills spannend weiter – da werden die Heimeuropameisterschaften in Graz über die Bühne gehen. 

 

Beitragsbild: Gold ging an Patrick Reitbauer | Foto: WKÖ/SkillsAustria

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter