CASPERHOUSER – Die Band für dich

Seit 2019 gibt es sie: Die Band „Capserhouser“! Im Zentrum steht: Freiheit durch Musik! Ohrwürmer vorprogrammiert!

Die Vision der Band: Gefühle ansprechen, die Musik abseits der Mauern betrachten und die Fantasie anregen!

Die Band verbindet Freundschaft, Ausdrucksfreude und die Liebe zum Detail. Ihr Stil? Gute Frage! Ihr Stil ist es keinen Stil zu haben. Jedes Lied steht für sich. Musik gemeinsam erleben steht im Vordergrund, frei von Druck und äußeren Einflüssen. Es geht um die Liebe und Hingabe jedes einzelnen Bandmitgliedes zur Musik und Kreativität.

Woher kommt der Name?

Der Name „Casperhouser“ ergab sich aus der Faszination der historischen Figur – ein Rätsel seiner Zeit: unbekannt die Herkunft und mysteriös sein Tod. Dem schmalen Grat zwischen Genie und Wahnsinn und Casper Hauser bleibt auch lange nach seinem Tod (1833) ein Rätsel.

Wer sind die Mitglieder?

Gernot Luzar aka Dr. Ton, Gitarrist und Produzent mit großer Liebe zum Detail.

Sabrina Pfingstl aka Mrs. Bass, Gesang und Videoproduktion.

Jürgen Markus Kulmer aka der Profi und Schlagzeuger.

Markus Tödtling aka Schnittstelle und Sänger.

Geschichte der Band

Markus Tödtling und Gernot Luzar musizieren seit über 20 Jahren. Und das immer wieder gemeinsam in verschiedenen Formationen. Dann beschließen sie 2019 Casperhouser zu gründen. Sabrina Pfingstl kommt Anfang 2020 als Sängerin und später als Bassistin dazu. Im Sommer 2020 kreuzen sich die Wege mit Jürgen Markus Kulmer. Eine Freundschaft und eine gemeinsame kreative Welle entstehen. Jürgen ist Profimusiker und mit einem Proberaum ausgestattet – die Band formiert sich. Durch die Zusammenarbeit mit „Gruberry Videoproduktion“ schließt sich der kreative Kreis und professionelle Musikvideos entstehen zur Musik.

Ziel der Band

Musik und Musikvideos zu produzieren und sich eine eindrucksvolle Live-Performance zu erarbeiten. Grundgerüst der Lieder werden meist an der Gitarre und mit Gernot oder Jürgen in seinem Studio erarbeitet. Texte kommen von Markus und werden gemeinsam verfeinert. Die deutsche Sprache als Werkzeug – Bilder malen mit Worten. Die Band sollte als Ganzes betrachtet werden. Jeder trägt seinen Teil bei und alles, was gefällt, darf entstehen.

fyi – for your info

Anfang September wurde ihre neue Single „Stille“ veröffentlicht. Hier kommst du direkt zum Video! Hör am besten gleich Mal rein!

 

 

Casperhouser

 

Beitragsbild: Casperhouser

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Bereitschaftsdienst hat sich zur Aufgabe gemacht Kindern und Jugendlichen in Krisen – und Notsituationen zu helfen. Als erste Instanz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was für ein Jahr! Und (fast) schon wieder vorbei … 2021 geht dem Ende zu: Davor gibt’s aber noch unseren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder**** Vielleicht ergeben sich in…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der „Mutmacher“ ist eine Initative der Stadt Graz gegen Gewalt an Kindern. Dieses gesellschaftliche Problem betrifft uns…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du liebst bunte und fluffige Donuts? Mit checkit kannst du dir diesen Genuss besonders günstig auf der Zunge zergehen lassen …!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Rein in den Winter: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Filmprogramm zum Ende des Jahres verlockt zum Popcornknabbern – Viel Spaß im Kino! Jetzt wird es brenzlig für unseren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lust auf einen geilen Job? Komm zur checkit.Jugendredaktion: Wir suchen Jugendreporter/innen! Alle bunten checkit-Seiten wollen von euch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: Niko Lang* ZUGFAHRTEN SIND EINE GOLDGRUBE DER INSPIRATION UND ENTSCHLEUNIGEN! Wenn ich als 22-Jähriger sage: „Ich habe keinen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wer die schönsten Aussichten genießen will, muss zuerst den großen Aufstieg wagen: Hinauf auf den Gipfel des Erfolgs! Und die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter