Die checkit-Sommerscouts aka die Wasserratten in Graz

Maria und Berni testen dieses Mal, wo man sich an heißen Tagen in Graz am besten abkühlen kann. Drei Stopps haben sie eingelegt!

@Auster GRAZ

Auster

Mit den Öffis ging es flink zu unserem ersten Stopp: Dem Sport- und Wellnessbad „Die Auster“ der Holding Graz. Da es früher Vormittag war, holten wir uns eine Stärkung im Badrestaurant: Donuts, frische Wassermelone, belegte Brötchen und ein Kaffee zum Wachwerden landeten kurzerhand auf unseren Tableaus. Wir setzten uns auf die Terrasse und bestaunten die graziösen Turmspringer, die kunstvolle Figuren in der Luft zauberten. Neben langen Sportbecken und Sprungtürmen gibt es auch ein seichteres Becken mit lustigen Rutschen, das wir auch gleich testeten. Neben sportlichem Training beim Rutschen lebten wir uns ebenso auf den Sprungtürmen aus. Traut ihr euch von fünf Metern ins Wasser zu platschen?

Straßgang

Der nächste Stopp auf unserer Wassertour durch Graz war das Bad Straßgang. „Schau dir mal das Wasser an, fast so blau wie auf den Malediven!“, staunte Maria und verriet, dass dies eindeutig ihr jetziger Favorit sei. Auch der Naturschotterboden vermittelt ein besonderes Flair. Wir suchten uns einen Platz auf der großen Liegefläche, breiteten unsere Sachen aus und nach einem kurzen Schläfchen sprangen wir ins kühle Nass. Auf dem Steg ließen wir uns in der Mittagshitze trocknen, bis es dann zum Essenstest ins Baderestaurant ging. Bei hitzigen Temperaturen ließen wir uns leckere Steirerpommes und Brownies mit Eis schmecken, bis es dann zu unserem letzten Stopp ging.

Schwarzlsee

Zu unserem nächsten Ziel kann man besonders gemütlich und gratis mit dem Schwarzlseeshuttle anreisen. Gesagt, getan –  so gingen wir nach der kurzen Busfahrt durch die Eingangstore und hatten nun die Qual der Wahl, einen Platz auf der riesigen Liegefläche auszusuchen. Nachdem wir fündig geworden waren, erkundeten wir weiter. Actionliebhaber:innen kommen am Schwarzlsee ganz auf ihre Kosten: Bei unserem Besuch gab es die Möglichkeit, athletisches Können beim Parkour „Aquaropa“ zu testen. Weiters bestaunten wir die riesige Wasserskianlage und auch den Gratis-Fahrradverleih. Für jene, die mehrere Tage am See verbringen wollen, gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Camper anzureisen. Nach einer Abkühlung im Wasser marschierten wir zur Taverne am See, wo wir eindeutig den griechischen Salat empfehlen können. Mit ein paar Drinks ließ sich danach der Sonnenuntergang wunderbar genießen.

Unser Fazit – es muss nicht gleich ans Meer gehen, auch rund um und in Graz gibt es viele Möglichkeiten, sich an heißen Tagen im kühlen Nass auszutoben.

 

fyi – for your info

Auster Sportbad Graz

Bad Straßgang

Schwarzlsee

Mit freundlicher Unterstützung von Young Styria

Land Steiermark

Woche

Stadt Graz

Ostergewinnspiel checkit

Beitragsbild und Fotos: Bernadette Danklmayer/ checkit

 

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf die Ohren, fertig los! Viele neue Songs warten auf dich und wollen von dir entdeckt werden! Wir haben wieder die besten für dich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der KarriereTag-Lehre steht ganz im Zeichen der Lehre. Ziel ist es, Jugendlichen die Möglichkeiten und Chancen einer Lehrausbildung in der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Hurra, die Popcorn-Knusperei lockt: 5 x 2 Kinotickets für ein Dieselkino deiner Wahl suchen wieder ein Zuhause … Wir gehen in die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Gratis im Thermenresort Loipersdorf mit Speed runterrutschen? Gecheckt! Bei unserem Gewinnspiel hast du in jedem Monat die Chance dazu. Lust…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du bist auch ein großer Fußballfan und ganz besonders stehst du auf die Blackies? Gewinn monatlich mit checkit ein SK-Sturm-Fanpaket!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder *** Der Widder liebt es, sich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Am 7. Oktober findet die zweite CREATIVE NIGHT GRAZ statt. Dabei öffnen Kreative von 16 bis 22 Uhr ihre Türen! Agenturen, Studios und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

MAKAVA ice tea kennt ihr sicher – jetzt könnt ihr hier bei uns eins der heiß begehrten Sunshine Packages gewinnen. Viel Glück!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Herbstsonne lockt uns hinaus. Wir haben drei abenteuerliche Freizeittipps für euch und eure lieben. Young Styria? Ja, dieser Begriff…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Institut für Design und Kommunikation der FH JOANNEUM beschäftigt sich in einer Ausstellung mit der Zukunft des Plakats. Zu sehen von…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter