Die checkit-Sommerscouts in der Südweststeiermark – Teil 3

Eine neue Woche ist angebrochen und damit eine neue Destination für die checkit-Sommerscouts Berni und Larissa: Die Südweststeiermark.

Die erste Etappe unseres Trips legten wir am späten Nachmittag im JUFA Leibnitz ein. Im liebevollen Gastgarten und bei angenehmen Temperaturen genossen wir unser Essen sowie einen hausgemachten JUFA-Eiskaffee.
Der laue Sommermorgen weckte uns einige Stunden später und wir machten uns auf den Weg zur „10 Jahre JUZ“-Feier am Hauptplatz. Schon am Weg dorthin ließen sich viele Bänke mit Fototafeln, kreiert von den heimischen Jugendlichen, bestaunen.

checkit-Sommerscouts und das Jugendzentrum Wave

Als die Temperaturen dann die einem Sommerabschlussfest gebührten, sprachen wir mit Martha Ortner und Max Pratter über das zehnjährige Bestehen des Jugendzentrums, den Online-Ferienkalender und das Projekt Bildbänke: „Wir haben es geschafft, junge Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und sichtbar zu machen.“ Ein besonderes Ferienprogramm gibt es auch in den ersten zwei Augustwochen, nähere Informationen dazu auf Facebook und Instagram unter Jugendzentrum Leibnitz.

 

Auf unserer Weiterfahrt stoppten wir kurz in Eibiswald beim 3eiben Pumptrack und bald darauf checkten wir beim Gasthaus Kollar-Göbl in Deutschlandsberg ein. Als kulinarisches Highlight erlebten wir einen Grillabend direkt am Hauptplatz, das Sahnehäubchen obendrauf ein Schokomousse zur Nachspeise. Eine kleine Erkundungstour durch die Stadt durfte nicht fehlen und so schlenderten wir bis in die späten Stunden durch die Straßen. Nach der morgendlichen Stärkung besuchten wir die Klause Deutschlandsberg und trafen uns mit der Gemeinderätin und Jugendausschussvorsitzenden Elisabeth Koch, sowie den Jugendlichen Sophie und Luke.

„Zeit, Deutschlandsberg jünger zu machen!“

„Wir haben mitten in der Pandemie mit dem Projekt Jugendgemeinderat gestartet“, erzählt Koch und erläutert, dass man Jugendlichen die Möglichkeit geben wolle, sich in der Gemeindepolitik einzubringen. Sophie, die sich stark für die Akzeptanz der LGBTQI+ Community einsetzt, fügt hinzu: „Ich bin dabei, weil ich eine Stimme haben möchte und will, dass meine Ideen wo ankommen und nicht nur am Küchentisch zu Hause diskutiert werden.“ Luke spricht von einer Stadt, die man aufpeppen wolle und auch die Gemeinderätin fügt abschließend folgende Worte hinzu: „Deutschlandsberg ist wunderschön, aber halt etwas älter geworden und es wird Zeit, dass wir es jetzt wieder jünger machen.“ Ein schon über zehn Jahre bestehendes Projekt Sommerimpulse zur Förderung der Jugend präsentierte uns Barbara Huss-Galli in Deutschlandsberg: Um Kindern etwas Kreatives zu bieten, hat man Leute in der Region gefragt, was sie ihnen gerne zeigen würden. Von Stofftieroperationen mit einer Tierärztin über Autowerkstätten, zählt sie heuer stolz über 40 Kurse. „Es geht darum, Kreativität zu fördern, auf allen Ebenen“, so Huss-Galli zu den Sommerimpulsen.

Nach einem Spaziergang und einer kurzen Wanderung durch die kühlende Klause rauf zur Burg, starteten wir erneut den Motor und peilten Bad Gams an. Den restlichen Sommertag kühlten wir uns in den Fluten des Naturbadeteichs Gamsbad ab und genossen dort exzellente Salate und Nachspeisen.

fyi – for your info

Eine Aktion von checkit, Land Steiermark, der WOCHE und Young Styria, dem Profi für Jugend- und Schulreisen.

JUFA Leibnitz

Jugendzentrum Leibnitz

3eiben Pumptrack

Naturbadeteichs Gamsbad

Young Styria will Kindern und Jugendlichen einen herzlichen, aufregenden und unvergesslichen Aufenthalt in der Steiermark bereiten. Dafür haben sich Unterkünfte und Ausflugsziele zusammengeschlossen. Diese müssen bestimmte Qualitätskriterien erfüllen, um dieses Ziel zu erreichen. Ein einziges E-Mail an youngstyria@steiermark.com reicht, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten. Auf Wunsch kann eine komplette Reise gebucht werden – inklusive Transfer, Nächtigung, Verpflegung und Ausflugsprogramm. 

 

Beitragsbild: checkit-Sommerscouts

 

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Snooker-Supertalent Florian Nüßle aus Graz ist bereits zum fünften Mal Staatsmeister geworden. Vor sieben Jahren berichteten wir in…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das stillere Leben Das perfekte Wochenende? Ist für viele mit einer Party versehen – für Debbie jedoch alles andere als das. Am…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Viele ältere Menschen sind gerade in der Pandemie sehr einsam. Altersheimbesuche fallen aus und Spaziergänge werden weniger. Bei…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir haben wieder etwas für dich! Zwei musikalische Meisterwerke warten auf dich … Sei gespannt und hör gleich rein! The Jazz Butcher…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auch bei checkit gilt das Motto: Es darf gewichtelt werden! Mach mit beim wilden Wichteln und freu dich auf Überraschungspreise. Da…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lust auf einen geilen Job? Komm zur checkit.Jugendredaktion: Wir suchen Jugendreporter/innen! Alle bunten checkit-Seiten wollen von euch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: Clara Buchegger* Was geschieht oder geschah mit den Dingen, die man teilt? Grundsätzlich ist weder Teilen noch Besitzen eine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder***** Bye, bye, Chaos: Du siehst…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

LGBTQ+was? Lesbian, Gay, Bisexual, Trans, Queer sind verschiedene sexuelle Orientierungen und Identitäten. Das Plus hinter den Buchstaben,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Grazer Fred Owusu nahm 2021 an der neuen Auflage von Starmania teil und wurde sogleich Zweiter. Damit war der Grundstein einer…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter