Die checkit-Sommerscouts in Liezen – Teil 5

Die checkit-Sommerscouts reisen mit Young Styria weiter durch die Steiermark … Es geht in die fünfte Runde: auf nach Liezen!

In der neuen Woche geht es für die checkit-Sommerscouts mit Young Styria auf in die Region Liezen für Badespaß, Bibliothek und Bootsfahrt.

„Africa‘s Big 5“

Bevor wir unsere Koffer packten und zurück Richtung Heimat, und damit in den Bezirk Liezen fuhren, machten wir einen letzten Stopp in der Oststeiermark beim Ökopark Hartberg, einem Young Styria Partner. Dieser begeistert im heurigen Sommer mit einer brandneuen interaktiven Ausstellung „Africa‘s Big 5“. In lebensechter Größe kann man „die großen Fünf“: Löwe, Büffel, Nashorn, Leopard und Elefant bestaunen. Wundert euch nicht, wenn Besucher/innen mit dem Leopard um die Wette springen und so laut wie ein echter Löwe brüllen. Die Forscherseele kann sich dann im Experimentarium ausleben und eine spannende Kinoeinheit im Maxoom darf natürlich auch nicht fehlen. Wir haben uns den Film Wild Safari–3D Abenteuer in Südafrika angesehen und dachten fast, wirklich auf der Rückbank des Geländefahrzeugs zu sitzen. Nach der Fernreise haben wir uns noch im Café „Immergrün“ gestärkt und schon starteten wir los zum nächsten Young Styria Partner: dem Stift Admont.

Wie im Märchen

Wunderschöne Gebäude, Blumenpracht und natürlich das Juwel -die Stiftsbibliothek- erwarteten uns. Die Fotokulisse und das besondere Flair der Bibliothek laden zum Verweilen und Träumen ein. Wir haben uns wie waschechte Bücherraten und wie Belle aus „Die Schöne und das Biest“ gefühlt. Auch die Sonderausstellung über Friedrich III. & Maximilian I. wurde ausgecheckt und wenige Minuten später landeten wir auch schon in Liezen bei Carina Griesebner vom regionalen Jugendmanagement Bezirk Liezen. Carina reichte uns sofort einen modern designten Kalender und begann zu erzählen: „Um die Jugend auf die Vielfalt und die Angebote unserer Region aufmerksam zu machen, wurde in Kooperation mit der Handelsakademie Liezen ein Schüler/innen-Kalender konzipiert und umgesetzt.“ Neben Regionskreuzworträtsel und spannenden Fakten zur Region Liezen, bietet der Kalender zudem Informationen zu Jugendhilfe.

„Eine Botschaft an mich selbst“

Dass die Region Liezen einiges auf Lager hat, beweist uns auch das Jugendzentrum Stainach, wo wir uns auf den Weg zu einem bunt gestalteten Container machen: die Tür geöffnet, begrüßen uns die Jugendlichen, die hier ihre Freizeit verbringen. Betreuerin Jessica Feiner über die Standorte Bad Aussee und Stainach: „Wir haben mit ‚XUND und DU‘ zusammengearbeitet, waren Stand-up Paddeln und im Kletterpark. Für die psychische Gesundheit haben wir das Projekt „eine Botschaft an mich selbst“ gestartet. Ein Beispiel dazu wäre, dass ich als 40-jährige Jessy meinem jüngeren ich sagen würde „Hör auf dich selbst und nicht darauf, was die anderen sagen“. Einen großen Projekttag veranstaltete das Jugendzentrum am 18. Juni, wobei Europaabgeordnete, wie Hannes Heide, der Bürgermeister und Gemeinderat im JUZ Bad Aussee anwesend waren.

Die Sommererlebnistage

Nach der Jugendzentren-Tour haben wir uns dann beim Milano in Liezen gestärkt. Als Übernachtungsstätte peilten wir das Hotel Schnuderl an. Frühmorgens genossen wir ein Frühstück im berühmtesten Hotel Liezens und düsten weiter Richtung Gesäuse. In Sankt Gallen stiegen wir in den Bus ein und gemeinsam mit begeisterten Kindern machten wir uns auf den Weg zu den Sommererlebnistagen, einem gemeindeübergreifenden Sommerprogramm in den Natur- und Geoparkgemeinden Altenmarkt, Landl, St. Gallen und Wildalpen. Julia Weissensteiner, Schülerin der BAFEP Liezen schwärmt von dem Programm in höchsten Tönen: „Von der Höhlenforschung bis zum Wasserspielpark ist alles dabei!“

Badespaß vorprogrammiert

Auf der Streuobstwiese hieß es für uns „Wild Apfel trifft Wildalpen“: Dort lernten wir die Vielfalt von Wildalpen im Ortsteil Hopfgarten kennen. Nach Spielen, dem Suchen von Insekten und einer gemütlichen Grillerei am Salzaufer zeigten uns die Profis vom Verein Rafting Sport Salzatal im Waldbad wie Kajak und Wildwassersport geht. Einmal gekentert, trockneten wir uns ab und erlebten sogleich ein gelbes Wunder und unsere nächste Herberge: In Aigen thront nämlich das Puttererschlössel nahe Schladming hoch über seinen umliegenden Nachbarhäusern. Einen besonderen Charme hat die urige Einrichtung, ebenso reizt der Blick runter auf den Putterersee, wo Badespaß, Sprungturm, Tretbootfahren und Liegewiese an der Tagesordnung stehen. Nach einem wunderbaren Abendessen im Landhotel Gut Puttererseehof genossen wir die letzten Sonnenstrahlen und die laue Sommerluft in Aigen und machten uns bereit für die nächste Region.

MAIL + WIN

Wir verlosen Goodies von Young Styria – Caps, Shirts, Stirnbänder, Trinkflaschen – solange der Vorrat reicht! Schick uns einfach eine Mail an info@checkit.at mit Betreff „FLASCHE“ und schreibe deinen Namen und deine Adresse dazu. 

fyi – for your info

Eine Aktion von checkit, Land Steiermark, der WOCHE und Young Styria, dem Profi für Jugend- und Schulreisen.

Ökopark Hartberg – Thomas Lattinger
JUZ Stainach – Jessica Feiner
Naturpark – Julia Weissensteiner

Young Styria will Kindern und Jugendlichen einen herzlichen, aufregenden und unvergesslichen Aufenthalt in der Steiermark bereiten. Dafür haben sich Unterkünfte und Ausflugsziele zusammengeschlossen. Diese müssen bestimmte Qualitätskriterien erfüllen, um dieses Ziel zu erreichen. Ein einziges E-Mail an youngstyria@steiermark.com reicht, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten. Auf Wunsch kann eine komplette Reise gebucht werden – inklusive Transfer, Nächtigung, Verpflegung und Ausflugsprogramm. 

 

Beitragsbild: checkit-Sommerscouts

 

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Bereitschaftsdienst hat sich zur Aufgabe gemacht Kindern und Jugendlichen in Krisen – und Notsituationen zu helfen. Als erste Instanz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was für ein Jahr! Und (fast) schon wieder vorbei … 2021 geht dem Ende zu: Davor gibt’s aber noch unseren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder**** Vielleicht ergeben sich in…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der „Mutmacher“ ist eine Initative der Stadt Graz gegen Gewalt an Kindern. Dieses gesellschaftliche Problem betrifft uns…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du liebst bunte und fluffige Donuts? Mit checkit kannst du dir diesen Genuss besonders günstig auf der Zunge zergehen lassen …!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Rein in den Winter: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Filmprogramm zum Ende des Jahres verlockt zum Popcornknabbern – Viel Spaß im Kino! Jetzt wird es brenzlig für unseren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lust auf einen geilen Job? Komm zur checkit.Jugendredaktion: Wir suchen Jugendreporter/innen! Alle bunten checkit-Seiten wollen von euch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: Niko Lang* ZUGFAHRTEN SIND EINE GOLDGRUBE DER INSPIRATION UND ENTSCHLEUNIGEN! Wenn ich als 22-Jähriger sage: „Ich habe keinen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wer die schönsten Aussichten genießen will, muss zuerst den großen Aufstieg wagen: Hinauf auf den Gipfel des Erfolgs! Und die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter