Echt „Happy Metal“

„Happy Metal“ nennt sich das Journal der steirischen Metalltechniker – und dieser Titel passt auch als Motto zum Landeslehrlingswettbewerb 2015, bei dem klar wurde, dass schon die Jungen dieser Branche mit viel Leidenschaft Leben einhauchen.

Ende Mai ging es für die Lehrlinge der Metalltechnik in der Landesberufsschule Mureck richtig zur Sache: 46 Teilnehmer aus den Lehrberufen Metallbau- und Blechtechnik, Schweißtechnik, Landmaschinentechnik, Maschinenbautechnik und Schmiedetechnik stellten sich dem 7-stündigen praktischen Prüfungsteil und der 30-minütigen Theorieprüfung und bewiesen, dass ihre Einstellung zum Beruf mit viel Freude verbunden ist – „Happy Metal“ eben.

So zeigte sich der Landesinnungsmeister Ing. Johann Hackl von den Ergebnissen begeistert:

„Die gezeigten Leistungen in allen Bereichen bestätigen nicht nur das individuelle Talent der Teilnehmer, sie zeigen auch, auf welch hohes Niveau die Betriebe der steirischen Metalltechnik ihre Lehrlinge führen. Wir bedanken uns bei allen Betrieben, dass sie sich so intensiv um die Ausbildung des Facharbeiter-Nachwuchses bemühen.“

Auf dem Bild haben sich die glücklichen Sieger aus allen Bereichen versammelt:

Matthias Kuresch (Landmaschinentechnik, Agrarunion Südost), Franz Kalß (Metallbau- und Blechtechnik, AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH), Fabian Jaksch (Maschinenbautechnik, AVL List GmbH), Hannes Machherndl (Schmiedetechnik, Irdninger Schmiede Schweiger GmbH) und Daniel Humpel (Schweißtechnik, Rohr- und Industrieanlagenbau Ges.m.b.H)

Wir gratulieren herzlich!

 

Metalltechnik Steiermark

Foto: Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter