„Eines Tages, Baby“: Reden schwingen wie die Großen

Auch in diesem Jahr kannst du beim Redewettbewerb wieder das Mikro in die Hand nehmen und allen deine Meinung geigen. Denn reden zu können bringt dir eine ganze Menge …

Ob man es glaubt oder nicht: Es gibt letztendlich doch ein paar wertvolle Fähigkeiten, die man aus der Schulzeit für das spätere Leben und den Beruf gebrauchen kann. Ganz oben auf der Liste steht auf jeden Fall das Reden.

Das mag sich im ersten Moment komisch anhören, aber wer gut reden kann, der hat es im Leben leichter. Ob es nun ganz klassisch um ein Vorstellungsgespräch geht oder um das Verhandeln des Preises der neuen Playstation auf Shpock. Wer reden kann, hat hier die Nase vorne.

Bundesredewettbewerb Tag 4: Spontanrede Rede

Bundesredewettbewerb: Spontanrede | Foto: Nicholas Martin

Du willst deine Skills verbessern oder hast es sowieso schon drauf? Dann dürfte der Redewettbewerb des Landes Steiermark genau das Richtige für dich sein. Spätestens seit Julia Engelmann mit „Eines Tages, Baby” einen absoluten Youtube-Hit landete, ist Poetry Slam in aller Munde.

Eine Meinung zu haben, ist in. Diese vor einem Publikum vorzutragen, sowieso. Rap ist im Grunde auch nichts anderes. In der Kategorie Neues
Sprachrohr ist all das erlaubt. Versform, Kurzkabarett, mit Begleitung eines Instrumentes … – hier sind deiner Fantasie kaum Grenzen gesetzt.

In der Kategorie Klassische Rede stellst du dich mit einem Konzeptpapier ans Rednerpult und hältst eine Rede à la Martin Luther King. Nach dieser sechs bis acht Minuten langen Rede wirst du kurz von einer/einem Interviewer/in zum Thema deines Vortrags befragt.

Die dritte Kategorie ist die Spontan­rede. Den Themenschwerpunkt darfst du dir hier ebenfalls selbst aussuchen, der Titel der Rede wird aber gezogen. Nach fünf Minuten Vorbereitungszeit hat man eine Redezeit von zwei bis vier Minuten und muss sich auch hier einem kurzen Interview stellen.

Alle, die mitmachen wollen, haben im Vorfeld auch die Möglichkeit, an Seminaren teilzunehmen, um an den Rede- und Vortragsskills zu feilen. Für die besten Redner/innen gibt es übrigens Gutscheine und die Gewinner/innen werden die Steiermark beim Bundes­redewettbewerb in Wien vertreten.

 

PHILLIPP ANNERER

fyi – for your info

Steiermark: 3.–5. April 2017
Bundesbewerb in Wien: 20.–25. Mai 2017
www.jugendreferat.steiermark.at
mailto:jugend@stmk.gv.at
www.jugendportal.at/redewettbewerb

 

Beitragsbild: Nicholas Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es gibt checkit jetzt nur für Graz? Das gibt es? JA, du hast richtig gehört! Wir haben unsere Seite erweitert! Ab jetzt findest du bei…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Der Herbst ist da! Das neue checkit.magazin…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Erlebniswelt Wirtschaft: Die steirische Bergwelt ist nicht nur ein Traum zum Wandern – sie hält auch Höhenflüge für deine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seit 2019 gibt es sie: Die Band „Capserhouser“! Im Zentrum steht: Freiheit durch Musik! Ohrwürmer vorprogrammiert! Die Vision…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du möchtest deine Freizeit mit Seniorinnen und Senioren verbringen? Gemeinsame Spiele, Musizieren, Basteln, Vorlesen, Sing- und Spielnachmittage veranstalten und dabei noch "Points" sammeln, die du in Gutscheine und Rabatte eintauschen kannst?

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Moritz Rief (18) ist Schüler der HTL Kaindorf in der Abteilung Informatik – er hat Tipps für euch, wie ihr Passwörter sicher…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In diesem Kinoherbst starten wieder echt abgehobene filmische Abenteuer – sei dabei mit Popcornsackerl und Gratis-Eintritt! Ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

#Stark. „Hast du deine Tage? Cool!“ Hört man selten? Die Regel zu haben, ist eigentlich eine Stärke. Dein Körper leistet jeden Monat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eat the rainbow – be the rainbow! Genauso, wie du selbst bunt und vielfältig sein darfst, soll das sein, was du täglich futterst:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Sommer war lang und voller Abenteuer und nun haben die checkit-Sommerscouts das letzte Ziel erreicht: die Region Obersteiermark Ost.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter