Europa-Forum Neumarkt 2024 von 12. bis 14. Juli

In Neumarkt in der Steiermark findet von 12. bis 14. Juli 2024 (Freitagabend bis Sonntagnachmittag) das Europa-Forum der Europäischen Föderalistischen Bewegung (EFB) und der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) statt. 

Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und vor allem Europa stehen im Zentrum der Veranstaltung, welches unter dem Motto: „Zeitenwende – Europa verwalten oder gestalten?“ steht. Der einzigartige Veranstaltungsort – die Europaburg Forchtenstein – verzaubert mit seinem Flair und garantiert eine herzliche Atmosphäre, welche zu offenen Gesprächen und Diskussionen anregt. Das Programm ist in mehrere Teilbereiche gegliedert, in denen unterschiedliche Aspekte des Schwerpunktthemas beleuchtet werden. Pausen zwischen den Programmpunkten, gemeinsame Mahlzeiten und das Abendprogramm laden zum informellen Meinungsaustausch ein. Am Sonntagvormittag steht für die Teilnehmer:innen der JEF eine Exkursion ins Heinrich-Harrer-Museum mit der Besichtigung der Ausstellungen am Programm. Für junge Menschen bietet das Europa-Forum die Chance, mehr über das politische System Europas zu erfahren, sich mit Entscheidungsträger:innen und Expert:innen auszutauschen und gemeinsam ein lehrreiches und unterhaltsames Wochenende zu erleben.

Wo wird geschlafen?

Die Beherbergung erfolgt in Mehrbettzimmern (4 bis 8 Betten) in der Europaburg. Alle Kosten für Verpflegung und Unterkunft werden dank unseren Fördergeber:innen von der EFB und JEF übernommen. Eine Rückerstattung von Reisekosten für die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder in Fahrgemeinschaften ist aus Österreich durch die Unterstützung von Erasmus+ Jugend möglich.

fyi – for your info

Wir freuen uns auf deine Anmeldung mittels Online-Formular! Zur Beantwortung deiner Fragen zur Veranstaltung wende dich bitte an Nicole Langmann (nicole.langmann@jef-steiermark.at). Die beschränkten Plätze werden auf Grundlage von definierten Kriterien vergeben. Wir behalten uns vor Teilnehmer:innen abzulehnen.

Für die An- und Abreise empfehlen wir öffentliche Verkehrsmittel. Vom Bahnhof in Neumarkt ist die Europaburg (Schloßleiten 6, 8820 Neumarkt in der Steiermark) in rund 15 Minuten zu Fuß erreichbar. Vor dem Veranstaltungsort und am Hauptplatz von Neumarkt stehen unentgeltliche Parkplätze zur Verfügung. 

(Diese Veranstaltung wird vom Land Steiermark, vom Land Kärnten – Jugendreferat und der Europäischen Union kofinanziert.)

 

Beitragsbild: Shutter2U von canva
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwischen dem Streben nach Perfektion und dem Wunsch nach Authentizität beschreibt ameliy das Gefühl, sich selbst nicht zu genügen. In…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

YOLO – You Only Live Once ist eine Präventionskampagne zur Sensibilisierung, Aufklärung und Bewusstseinsbildung im Bereich des…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Warum morden Jugendliche? True Crime, endlich auch für Jugendliche! Heute stellen wir den Bestseller „Solange du atmest , kann ich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Stehst du auf einzigartige Mode, die deine Persönlichkeit zum Ausdruck bringt? Dann ab zu Bethrifty auf der Frühjahrsmesse. Dort gibt es…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ausgezeichnet als „Das außergewöhnliche Buch 2023“: Packender Young-Adult-Thriller „Pik-Ass“ erzählt über Rassismus,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder **** Ein Monat voller Energie…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Jahr 2024 finden von 6. bis 9. Juni die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Komm zum Crahskurs! Als proeuropäische…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ab sofort lohnt es sich für dich noch mehr, ÖAMTC-Mitglied zu sein: Wenn du jemanden aus deinem Freundeskreis auch zum Gratis-Mitglied…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Möchtest du dich aktiv für deineNachbarschaft einsetzen? Wir suchen Frauen, die Lust haben, sich gemeinsam für ein besseres Miteinander…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Osterhase ist mit dem Goldbarren zum/zur glücklichen Gewinner:in gehoppelt … Nicht traurig sein: Das nächste…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter