Job-Schnuppern: Beste Aussichten vom Gipfel des Erfolgs!

Wer die schönsten Aussichten genießen will, muss zuerst den großen Aufstieg wagen: Hinauf auf den Gipfel des Erfolgs!

Und die Jobaussichten sind gut, wenn es um die steirischen Topbetriebe geht. Die Expedition „Erlebniswelt Wirtschaft“ nimmt dich mit auf eine ganz besondere Gipfel-Tour: Blick hinter die Kulissen der Betriebe und sei live dabei, wenn etwa Hörgeräte entstehen, Montagesysteme für Heizung und Co. entwickelt werden oder Müll nachhaltig recycelt wird nicht vergessen!

Foto: mhs Installationssysteme

MHS INSTALLATIONSSYSTEME: Der Zauberkasten für das kühle Nass

Damit das erfrischende Nass aus Wasserhahn, Duschkopf und Co. sprudelt, muss man unzählige Leitungen, Komponenten und Verbindungen fachgerecht installieren –und das unsichtbar für die Bewohner/innen. Das „mhs Box system“ ist ein Montagesystem für Heizung und Sanitär made in Styria, das den Installateurbetrieben das Leben leichter macht.

Seit 1995 gibt es diese bahnbrechende Erfindung: Ein kleiner Zauberkasten, der den Einbau moderner Haustechnik entschieden einfacher macht, wird in die Wand montiert, in der alle Komponenten fix vorinstalliert sind. Rund 35 Prozent aller Installationen in Österreich werden heute mit solchen Boxsystemen durchgeführt. Begonnen hat die Geschichte der mhs-Tüftler/innen übrigens mit einer guten Idee in einem Stall. Daraus ist eine Produktionsstätte von 3.000 Quadratmetern geworden, aus der bis heute 20 gültige Patente hervorgegangen sind.

Eine gute Idee zahlt sich also aus! Zu Hause ist das Unternehmen in Stainz. Bei der „Erlebniswelt Wirtschaft“-Erlebnistour tauchst du in die Welt des Wassers ein und entdeckst, wie die moderne Wasserversorgung in unseren Gebäuden funktioniert und welch großen Beitrag die Erfindung von mhs geleistet hat.

Foto: Saubermacher

SAUBERMACHER: Gib uns den Rest

Aus den Augen, aus dem Sinn? Wenn es um moderne Abfallentsorgung geht, ist das nicht mehr zeitgemäß. Einfach wegschmeißen, das war gestern – heute betrachtet man Müll als wertvoll: Professionell aufbereitet, werden daraus wertvolle Rohstoffe und der Kreislauf schließt sich. Das spart nicht nur jede Menge Geld, sondern schont auch die Umwelt und das Klima.

Bei der „Erlebniswelt Wirtschaft“- Erlebnistour durch die Firma Saubermacher – der ECOTOUR – erfährst du, was technisch gesehen hinter den Kulissen des modernen Recyclings passiert. Du erfährst, wie Müll sortenrein getrennt wird, Sperrmüll und Elektroabfälle bearbeitet wer- den, was mit gefährlichen Abfällen passiert und wie aus Weggeworfenem wieder Wertvolles wird.

Foto: Ulrike Rauch

NEUROTH: Immer ein offenes Ohr für Hightech

Dieses echte österreichische Traditionsunternehmen lässt seit mehr als 100 Jahren mit Innovationen aufhorchen: Neuroth ist technischer Vorreiter bei allem, was mit dem Hören zu tun hat – von Hörgeräten bis zum professionellen Gehörschutz.

Über 180 Fachinstitute betreibt Neuroth mittlerweile; in Österreich, in der Schweiz, in Liechtenstein, Kroatien und Slowenien. Kerngeschäft ist das Technikwunder Hörgerät: Winzig und unsichtbar arbeiten die modernen Geräte im Ohr und lassen Menschen wieder hören und am Leben teilnehmen.

Wie so ein Gerät entwickelt und produziert wird und was hinter der Technik steckt, erfährst du bei der „Erlebniswelt Wirtschaft“-Erlebnistour. Nebenbei entdeckst du auch allerhand Geheimnisse rund um das menschliche Gehör, erfährst viel über Akustik und welche Rolle moderne Neuroth-Technik für sie spielt. Übrigens: Neuroth ist auch Experte fürs Auge: Wirf einen Blick in die Welt der Brillen und Kontaktlinsen und der spannenden Technik dahinter!

MAIL + WIN

Wir verlosen eine Erlebnis­tour durch einen der drei vorgestellten Betriebe! Schick uns einfach eine Mail an info@checkit.at mit Betreff „BETRIEB deiner Wahl“, vergiss nicht, Name und Adresse anzuführen. 

fyi – for your info

erlebniswelt-wirtschaft.at

Tel. 0676/331 20 65

MAIL: info@erlebniswelt-wirtschaft.at

facebook.com/Erlebniswelt-Wirtschaft

 

Beitragsbild: Neuroth/Lukas Ilgner

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Bereitschaftsdienst hat sich zur Aufgabe gemacht Kindern und Jugendlichen in Krisen – und Notsituationen zu helfen. Als erste Instanz…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was für ein Jahr! Und (fast) schon wieder vorbei … 2021 geht dem Ende zu: Davor gibt’s aber noch unseren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder**** Vielleicht ergeben sich in…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der „Mutmacher“ ist eine Initative der Stadt Graz gegen Gewalt an Kindern. Dieses gesellschaftliche Problem betrifft uns…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du liebst bunte und fluffige Donuts? Mit checkit kannst du dir diesen Genuss besonders günstig auf der Zunge zergehen lassen …!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Rein in den Winter: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Filmprogramm zum Ende des Jahres verlockt zum Popcornknabbern – Viel Spaß im Kino! Jetzt wird es brenzlig für unseren…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lust auf einen geilen Job? Komm zur checkit.Jugendredaktion: Wir suchen Jugendreporter/innen! Alle bunten checkit-Seiten wollen von euch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: Niko Lang* ZUGFAHRTEN SIND EINE GOLDGRUBE DER INSPIRATION UND ENTSCHLEUNIGEN! Wenn ich als 22-Jähriger sage: „Ich habe keinen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit checkit und Young Styria bekommt ihr nicht nur tolle Tipps für Ausflüge, ihr habt bei Gewinnspielen auch die Chance, gleich was Neues…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter