Julias Missionsjahr in Griechenland

Julia Eder aus unserer checkit.jugendredaktion geht für ein Jahr nach Athen, um dort für die Ärmsten da zu sein. Auf checkit.at dürfen wir in einem Blog ihre Patenbriefe veröffentlichen.

Mein ganzes Leben habe ich bis jetzt nur empfangen: die Liebe meiner Familie, Freundschaften und Erfahrungen mit Gott. Nun, nach der Matura, ist für mich die Zeit gekommen, diese vielen Geschenke an andere Menschen weiterzugeben.

Julia Eder

Julias Patenbriefe könnt ihr ab November auf checkit online lesen. (Foto: Privat)

Im September beginne ich deshalb mein Missionsjahr in Griechenland. Mit der katholischen Organisation Offenes Herz werde ich 14 Monate meines Lebens in den Dienst der Ärmsten stellen. Offenes Herz zielt nicht darauf ab, die Welt zu verändern – es setzt am Herzen der Menschen an. Es geht um die liebevolle Gegenwart, darum, dort zu sein, wo sonst niemand ist.

Gemeinsam mit Weronika aus Polen, Albina und Marichka aus der Ukraine und Irenée aus Frankreich will ich eine tiefe Beziehung zu den Menschen dort aufbauen und Trost spenden. In den sogenannten Apostolaten besuchen wir Orte großen Leidens: ein Migrantenzentrum und ein Altersheim, wo es den Bewohnerinnen und Bewohnern körperlich an nichts fehlt, sich jedoch niemand Zeit für das seelische Wohl nehmen kann.

Meine Patinnen und Paten, die mich spirituell oder finanziell unterstützen, bekommen alle zwei Monate einen Patenbrief, in dem ich von meinen Erlebnissen berichte.

Auch hier auf www.checkit.at könnt ihr ab November 2015 mein Missionsjahr in Griechenland begleiten und alle meine Patenbriefe lesen.

JULIA EDER

INFO

Offenes Herz: www.offenesherz.de
at.pointscoeur.org
Wenn du auch Patin oder Pate werden willst, schicke eine E-Mail an Julia:
julia.eder12@gmx.at

Foto: EQRoy/Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter