Liebe & Sex – DEIN Körper ist dein Tempel!

frau#Lust.
Unser Körper trägt uns durch die Welt, lässt uns Dinge erleben und genießen. Selbstfürsorge heißt, sich Gutes zu tun: Schick dir selbst einen Kuss im Spiegel. Geh Seilspringen in der Winterluft. Bemale dich bunt mit Fingerfarben. Tanz einen Freudentanz. Umgib dich mit Menschen, die dich akzeptieren, so wie du bist … Sicher fallen dir noch mehr Dinge ein, die dir guttun.

#Frust?
Reden wir mal über Körperflüssigkeiten. Eklig? Nein: Spucke, Regelblut oder Ausfluss gehören zu dir und haben wichtige Funktionen. Die Regel zeigt an, dass du die Fähigkeit hast, Kinder zu bekommen, wenn du willst: Das Regelblut besteht zum Großteil aus Gebärmutterschleimhaut, die bei einer Schwangerschaft ein kuscheliges Nest bietet. Der weiße Ausfluss aus deiner Scheide ist ein Selbstreinigungsmechanismus. Und Küssen wäre ohne Speichel wohl eine ziemlich trockene Angelegenheit. ;)

#Apfelübung.
Such dir aus einer Schüssel mit Äpfeln einen aus und schau ihn eine Minute lang genau an. Dann vermischst du die Äpfel. Nun versuchst du deinen Apfel wiederzufinden. Woran erkennst du ihn? Was macht deinen Apfel besonders? Genauso ist es mit unserem Körper: Du bist du, weil du nicht genauso bist, wie alle anderen. Du bist besonders.

 

Mann#Aussehen.
Dein Körper gehört dir und ist bestimmt nicht dazu da, anderen zu gefallen. Das gilt natürlich für alle! Durch Insta und Co. scheint es manchmal, als ob „echte Männer“ Muskeln, Bart und Sixpack haben müssten. Doch deine Erfahrung zeigt: Du kennst echte Männer, die ganz anders aussehen, sich damit wohlfühlen und die du schätzt oder lieb hast. Für ihren Humor oder ihr Verständnis etwa.

#Achtsamkeit.
Zum Wohlfühlen im Körper gehört es auch, gut in dich hineinzuspüren und deinen Körper kennenzulernen. In der Pubertät verändert sich da ja ständig etwas. Lass dich davon nicht verunsichern: Lästige Pickel oder Hautirritationen erledigen sich oft von selbst. Wenn etwas doch länger weh tut oder unangenehm ist, frag lieber Erwachsene und nicht Dr. Google.

#Ausgleich.
Das viele Sitzen und Homescooling kann ganz schön nervig sein. Gleichzeitig ist es gerade schwierig, für Ausgleich zu sorgen. Auch wenn viele Sportarten nicht möglich sind, ist es wichtig, dass du dich bewegst. Vielleicht findest du ja Gefallen an Sport für zu Hause wie zum Beispiel Yoga. Doch auch hier soll es um Wohlfühlen gehen und nicht um abgedrehte Positionen.

info

Foto: Frauengesundheitszentrum

Foto: Frauengesundheitszentrum

Hanna Rohn, Frauengesundheitszentrum, Graz, Joanneumring 3 
⇒ ONLINE-Mädchenberatung
E-Mail: maedchen.gesundheit@fgz.co.at
www.frauengesundheitszentrum.eu

 

 

 

 

LOGO | Foto: Anna Powdrill

Foto: Anna Powdrill

Thomas Seidl, Fachstelle für Burschenarbeit im Verein f. Männer- & Geschlechterthemen Stmk.Graz, Dietrichsteinplatz 15/8 
⇒ ONLINE-Burschenberatung
E-Mail: info@vmg-stmk.at 
www.burschenarbeit.at

 

Rat auf Draht Tel. 147

rataufdraht.at

kinderrechte.gv.at

feel-ok.at

loveline.de

 

Beitragsbild: Mohamed Chermiti auf Pixabay
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es gibt checkit jetzt nur für Graz? Das gibt es? JA, du hast richtig gehört! Wir haben unsere Seite erweitert! Ab jetzt findest du bei…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Der Herbst ist da! Das neue checkit.magazin…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Erlebniswelt Wirtschaft: Die steirische Bergwelt ist nicht nur ein Traum zum Wandern – sie hält auch Höhenflüge für deine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seit 2019 gibt es sie: Die Band „Capserhouser“! Im Zentrum steht: Freiheit durch Musik! Ohrwürmer vorprogrammiert! Die Vision…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du möchtest deine Freizeit mit Seniorinnen und Senioren verbringen? Gemeinsame Spiele, Musizieren, Basteln, Vorlesen, Sing- und Spielnachmittage veranstalten und dabei noch "Points" sammeln, die du in Gutscheine und Rabatte eintauschen kannst?

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Moritz Rief (18) ist Schüler der HTL Kaindorf in der Abteilung Informatik – er hat Tipps für euch, wie ihr Passwörter sicher…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In diesem Kinoherbst starten wieder echt abgehobene filmische Abenteuer – sei dabei mit Popcornsackerl und Gratis-Eintritt! Ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

#Stark. „Hast du deine Tage? Cool!“ Hört man selten? Die Regel zu haben, ist eigentlich eine Stärke. Dein Körper leistet jeden Monat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eat the rainbow – be the rainbow! Genauso, wie du selbst bunt und vielfältig sein darfst, soll das sein, was du täglich futterst:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Sommer war lang und voller Abenteuer und nun haben die checkit-Sommerscouts das letzte Ziel erreicht: die Region Obersteiermark Ost.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter