Liebe und Sex: Was tun mit den Haaren?

… musst du sie wirklich alle wegrasieren? Themen aus Beratungsworkshops mit Jugendlichen hier für dich erklärt!

#Natürlich blond?

Um die Haarfarbe Blond ranken sich Witze und Klischees, sie ist aber auch heiß begehrt. Doch wie viele Erwachsene sind natürlich blond? Es sind circa zwei Prozent der Weltbevölkerung. Warum wir trotzdem manchmal das Gefühl haben, es wären mehr? Das hat etwa mit Schönheits­idealen zu tun: Viele Zeitschriften setzen auf Foto­strecken mit blonden, langhaarigen Frauen.

#Körperhaare.

Generell haben wir mehr Haare am Körper als auf dem Kopf. Nasenhaare, Achsel­haare, Armhaare, Beinhaare … Manche dieser Körperhaare wachsen erst ab der Pubertät. Viele Mädchen rasieren sich, da ein haarloser Körper als Schönheitsideal gilt. Doch Haare am Körper sind normal und haben oft Funktionen: etwa als Schutz für die (Schleim-)Haut oder für mehr Gespür.

#Intimfrisur.

„Haare an der Vulva? Das ist voll unhygienisch, die muss man rasieren.“ Stimmt das? Nein: Intimhaare fangen zwar auch Schweiß auf, aber wenn du dich regelmäßig wäschst, ist das kein Problem. Eher umgekehrt: Bei der Haarentfernung können Miniverletzungen in der Haut entstehen, durch die Bakterien leichter in den Körper kommen können. Haare entfernen oder nicht? Das ist deine Sache – wie es dir angenehm ist!

#WennDannRichtig.

Wenn du vorhast, dich zu rasieren, solltest du gut auf dich und deine Haut aufpassen. Verwende am besten Pflegeprodukte wie Rasierschaum oder -öl, Aftershave oder Babypuder und rasiere immer mit der Haarwuchsrichtung und nicht dagegen, damit du keinen Rasurbrand (das sind brennende Rötungen und/oder Pickel an der rasierten Stelle) bekommst. Achte dabei gut darauf, was du verträgst und was dir guttut. Viele Produkte gibt es auch für empfindliche Haut!

#LetItGrow?

Ob und wo du deine Haare wachsen lässt, ist dir überlassen. Manchmal ist es Geschmacks­sache, manchmal eine Frage der Funktion. So wie andere Menschen deine Entscheidung respektieren sollen, solltest du auch anderen ihre eigenen Entscheidungen überlassen. Niemand sollte vom anderen verlangen, die Haare zu entfernen oder nicht.

#Manscaping?

Darunter versteht man, wenn Männer sich die Körperbehaarung entfernen. Oft wird Behaarung als besonders männlich gesehen, allerdings ändern sich Trends immer wieder. Haare haben kein Geschlecht und jede Person kann mit ihnen umgehen, wie sie Lust und Laune hat. Warum nicht ein bisschen damit herumprobieren – sie wachsen immerhin wieder nach!

fyi – for your info

Rat auf Draht -147

Hanna Rohn

Hanna Rohn, Frauengesundheits-zentrum, Graz, Joanneumring 3

E-Mail: maedchen.gesundheit@fgz.co.at

WhatsAPP, Signal: +43 676 34 98 158

frauengesundheitszentrum.eu/maedchen

 

Jonas Pirerfellner, Burschenarbeit im Verein f. Männer- & Geschlechterthemen (VMG) Stmk. Graz, Dietrich­steinplatz 15/8.

E-Mail: pirerfellner@maennerberatung.at.

ONLINE-Burschen*beratung via Skype auf burschenarbeit.at

 

Beitragsbild: Stokpic von pexels canva

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwischen dem Streben nach Perfektion und dem Wunsch nach Authentizität beschreibt ameliy das Gefühl, sich selbst nicht zu genügen. In…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

YOLO – You Only Live Once ist eine Präventionskampagne zur Sensibilisierung, Aufklärung und Bewusstseinsbildung im Bereich des…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Warum morden Jugendliche? True Crime, endlich auch für Jugendliche! Heute stellen wir den Bestseller „Solange du atmest , kann ich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Stehst du auf einzigartige Mode, die deine Persönlichkeit zum Ausdruck bringt? Dann ab zu Bethrifty auf der Frühjahrsmesse. Dort gibt es…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ausgezeichnet als „Das außergewöhnliche Buch 2023“: Packender Young-Adult-Thriller „Pik-Ass“ erzählt über Rassismus,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder **** Ein Monat voller Energie…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In Neumarkt in der Steiermark findet von 12. bis 14. Juli 2024 (Freitagabend bis Sonntagnachmittag) das Europa-Forum der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Jahr 2024 finden von 6. bis 9. Juni die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Komm zum Crahskurs! Als proeuropäische…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ab sofort lohnt es sich für dich noch mehr, ÖAMTC-Mitglied zu sein: Wenn du jemanden aus deinem Freundeskreis auch zum Gratis-Mitglied…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Möchtest du dich aktiv für deineNachbarschaft einsetzen? Wir suchen Frauen, die Lust haben, sich gemeinsam für ein besseres Miteinander…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter