Rap! NOT Rape: die besten Rap-Songs gesucht (Einreichfrist wurde verlängert!)

Rap – frei von Gewalt und Frauenfeindlichkeit? Gibt es schon … irgendwo. Ein Wettbewerb macht sich auf die Suche – und coole Preise winken.

Die Frauenhäuser Steiermark und die Kronen Zeitung laden junge Menschen ab 10 Jahren ein, beim Wettbewerb „Rap! Not Rape.“ mitzumachen. Gesucht ist der  beste gewaltfreie Rap-Song. Ziel ist es, die Themen Beziehungsgewalt, Gewalt an Frauen und Mädchen und gewaltverherrlichende Texte in der Jugendkultur speziell im Rap und Hip Hop der Zielgruppe der Jugendlichen und jungen Erwachsenen bewusst zu machen.

https://youtu.be/iP57myoFjcs

Wer reicht ein?

Einreichungen sind bereits ab der Unterstufe von der 1.-4. Klasse als Klassengemeinschaft möglich. Weiters steht der Wettbewerb allen Jugendlichen und Erwachsenen ab 14 Jahren offen. Jugendliche bis 19 Jahre können entweder als Klasse, als Team oder als Solokünstler/innen mitmachen, Erwachsene in Teams und als Solokünstler/innen.

Die Preise

Die Gewinner/innen des Jury-Votings erhalten den Steirischen Preis gegen Gewalt, gestaltet von Tom Lohner, gestiftet von der Kronen Zeitung. Der Preis wird in drei Kategorien verliehen. Zusätzlich zum Steirischen Preis gegen Gewalt winken in der Kategorie Young  Rappers und Too Old For School eine professionelle Studioproduktion für den besten Rap-Song. Für die Classmates gibt es ein Klassenzimmerkonzert mit einer Rapperin/einem Rapper entsprechend der Corona-Regeln. Zusätzlich zum Jury-Voting wird beim Publikumsvoting eine Gewinnerin/ein Gewinner aus allen Einreichungen gekürt. Als Publikumspreis ist ein Wohnzimmerkonzert mit  einer Rapperin/einem Rapper oder ein Gutschein in der Höhe von € 300,- für die Klassenkasse geplant.

fyi – for your info

Einreichfrist wurde verlängert – bis 28.2.2021 könnt ihr einreichen!

Hier ist die genaue Beschreibung des Wettbewerbs und der Teilnahmebedingungen.

Wettbewerb auf Youtube

Frauenhäuser Steiermark

 

Beitragsbild: Pexels/PixABAY

 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das Snooker-Supertalent Florian Nüßle aus Graz ist bereits zum fünften Mal Staatsmeister geworden. Vor sieben Jahren berichteten wir in…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das stillere Leben Das perfekte Wochenende? Ist für viele mit einer Party versehen – für Debbie jedoch alles andere als das. Am…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Viele ältere Menschen sind gerade in der Pandemie sehr einsam. Altersheimbesuche fallen aus und Spaziergänge werden weniger. Bei…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir haben wieder etwas für dich! Zwei musikalische Meisterwerke warten auf dich … Sei gespannt und hör gleich rein! The Jazz Butcher…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auch bei checkit gilt das Motto: Es darf gewichtelt werden! Mach mit beim wilden Wichteln und freu dich auf Überraschungspreise. Da…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Lust auf einen geilen Job? Komm zur checkit.Jugendredaktion: Wir suchen Jugendreporter/innen! Alle bunten checkit-Seiten wollen von euch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

CONTRA: Clara Buchegger* Was geschieht oder geschah mit den Dingen, die man teilt? Grundsätzlich ist weder Teilen noch Besitzen eine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle, die dran glauben, und für die anderen auch. Widder***** Bye, bye, Chaos: Du siehst…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

LGBTQ+was? Lesbian, Gay, Bisexual, Trans, Queer sind verschiedene sexuelle Orientierungen und Identitäten. Das Plus hinter den Buchstaben,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Grazer Fred Owusu nahm 2021 an der neuen Auflage von Starmania teil und wurde sogleich Zweiter. Damit war der Grundstein einer…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter