DER WILLE der Weltmeisterin: Eva boxt als Golden Baby

Golden Baby, das ist die toughe 26-jährige Eva Voraberger aus Graz: Sie ist Europameisterin und Weltmeisterin im Boxen.

Ihr Kampfname ist Golden Baby. Und golden ist auch der Karriereverlauf der 26-jährigen Eva Voraberger aus Graz. Das Superfliegengewicht ist nicht nur Europa-, sondern auch Weltmeisterin im Boxen. Marie Mayer hat die Profi-Boxerin zwar nicht in den Ring, wohl aber zum Interview gebeten.

Eva, du boxt seit mehr als zehn Jahren, bist selbstständige Profi-Boxerin. Wie, wann und wodurch hast du diesen Sport für dich entdeckt?

Auf der Suche nach einem Ausgleich bin ich mit 16 Jahren zum Fight Club Graz gekommen und war total begeistert. Lang hat´s nicht gedauert und ich bin bereits zum Wettkampf gekommen.

Mit 19 warst du schon Profi. Wie hart musst du trainieren?

Sehr hart. Mein Tag beginnt um 10 Uhr mit dem Training und endet um 23 Uhr! Freizeit bleibt so gut wie keine. Vor allem kurz vor einem Kampf läuft alles nach Plan. Schlafen, Training, Ernährung, einfach alles. Im Ring musst du zu 100 Prozent funktionieren.

Was motiviert dich?

Das Gefühl zu siegen!

Talent oder Training? Was hat dich dahin gebracht, wo du jetzt stehst?

Mein Wille!

Die drei wichtigsten Fähigkeiten für deinen Erfolg?

Wille, Disziplin und Durchhaltevermögen!

Wie nervös bist du vor Kämpfen?

Ein wenig, aber die Freude auf den Kampf überwiegt!

Dein letzter Gedanke, bevor du in den Ring steigst?

Das ist mein Tag und mein Sieg.

Die Box-Branche ist männerdominiert. Ist der Respekt größer, wenn du von deinen Erfolgen erzählst?

Nein. Das will ich auch nicht. Boxen ist ein Sport. Und körperlich ist ein Mann einer Frau im Ring generell überlegen.

Hat man in der Box-Szene auch Freundinnen?

Wir Frauen halten gut zusammen, nicht zuletzt, weil wir in der Minderheit sind.

Die größte Lektion beim Boxen?

Ruhe dich nicht auf deinem Erfolg aus.

Wie reagierst du, wenn jemand behauptet, Boxen sei was für Proleten?

Mit solchen Menschen unterhalte ich mich nicht. Da dreh ich mich um und geh.

 

MARIE MAYER

fyi – for your info

facebook.com/eva.voraberger
boxteamvienna.at
worldboxingfederation.net

 

Beitragsbild: Boxteam Vienna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In Sachen Jugend steigt der ARBÖ-Steiermark  kräftig aufs Gaspedal. Für den gesetzlich vorgeschriebenen Check – das sogenannte…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Was passiert in der Halbzeit des Jahres und der „Hochzeit“ des Sommers? Unser aktuelles Monatshoroskop – für alle,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du liebst es, dich zu bewegen und deinen Körper herauszufordern? Dann kannst du dir noch ein paar Tipps und Tricks beim Alpenverein holen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seid ihr auch schon einmal in der riesigen Trampolinwelt in Kalsdorf bei Graz gewesen und habt eine Menge Spaß gehabt? Checkit hat mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wie denkt eigentlich Siri und wie findet mein Staubsauger-Roboter den schnellsten Weg in die Küche? Im Camp für Robotik schaust du hinter…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Canyoning und Schinkengenuss haben wir diesmal mit unserem Freizeitpartner Young Styria anzubieten: ein Angebot für Abenteuerlustige und…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Christoph gewann bei unserem checkit-Gewinnspiel Tickets für den Graz-Auftritt inklusive Meet & Greet mit Christina Stürmer. Er war…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wenn eine Zwanzigjährige ein Interview mit einer Nobelpreisträgerin führt, dann ist das entweder ein Wunschtraum – oder Kenne deine…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Postrock-Kings God Is An Astronaut aus Irland beehren Graz! Im August spielen sie im Dom im Berg auf. Das wird garantiert eines der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

6.6.-9.9.: Diese magische Zahlenfolge kennzeichnet in der Therme Loipersdorf den Family Summer. Bis 9. September gibt es in Loipersdorf…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter