Mitten ins Leben mit der Lehre – welche passt zu dir?

Du willst gleich nach der Pflichtschule mitten ins „richtige“ Arbeitsleben springen? Eine Lehre bietet dir viele Möglichkeiten.

Viele beneiden Österreich um die Form der Lehre, wie sie hier angeboten wird, nämlich als duale Ausbildung: Die Vorteile der Lehrzeit, die du in einem Betrieb und begleitend in einer Berufsschule absolvierst, liegen auf der Hand. Praxis und Theorie greifen direkt ineinander, ergänzen einander und sichern dir eine perfekte Basis für deinen Beruf.

Innerhalb der dualen Ausbildung kannst du auch eine Doppellehre machen, die dann maximal vier Jahre dauert. Bekannte Kombinationen sind zum Beispiel Bäcker/in und Konditor/in, Kosmetiker/in und Fußpfleger/in oder Koch/Köchin und Restaurantfachmann/-frau. Das lässt sich jedoch nur realisieren, wenn die Berufsstätte beide Ausbildungen anbietet und diese nicht gänzlich miteinander verwandt sind. 

Eine weitere großartige Möglichkeit für Strebsame ist die Lehre mit Matura: Voraussetzungen dafür sind ein aufrechtes Lehrverhältnis und Wohnort und/oder Lehrstelle in der Steiermark. Selbstverständlich solltest du auch motiviert sein und mit Zielstrebigkeit und Ausdauer dein Ziel verfolgen! Auf der Seite www.lehremitmaturacheck.at kannst du testen, ob du bereit für diese Challenge bist. 
Im technischen Bereich wird übrigens eine verkürzte Lehrausbildung für Maturant/innen und Studienabbrecher/innen angeboten.

Am Ende der Lehrzeit legst du die LAP genannte LehrAbschlussPrüfung ab, die deine vollwertige Berufsausbildung offiziell abschließt. Anders als etwa im Studium oder auf Berufsbildenden Höheren Schulen verdienst du schon während der Lehre Geld. Je nach Fachgebiet und Ausbildungsjahr unterscheidet sich diese Lehrlingsentschädigung. 

Zu den beliebtesten Lehrberufen zählten 2018 der Einzelhandel, Metalltechnik, Elektrotechnik, Bürokauffrau und Kraftfahrzeugtechnik.
Während die zunehmende Automatisierung natürlich alle Berufssparten und die gesamte Industrie verändern und herausfordern wird, ist man sich einig, dass hochqualifizierte Handwerker/innen auch in Zukunft gefragt sein werden. So werden maßgefertigte und individuell designte Möbel einer prädestinierten Tischlerin genauso nachgefragt werden wie der stylishe und individuelle Haarschnitt eines Friseurs.

fyi – for your info

Eine Lehre ist eine vollständige berufliche Ausbildung. Voraussetzung: Abschluss der 9-jährigen Schulpflicht. Eine Lehre findet an zwei Orten statt – Betrieb und Schule – und dauert je nach Beruf 2 bis 4 Jahre. Mehr Info und Beratung zur Lehre plus Jobbörse:
Logo – Lehre
Logo-Jobbörse

 

Beitragsbild: Speed Kingz/Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter