Mitten ins Leben mit der Lehre – welche passt zu dir?

Du willst gleich nach der Pflichtschule mitten ins „richtige“ Arbeitsleben springen? Eine Lehre bietet dir viele Möglichkeiten.

Viele beneiden Österreich um die Form der Lehre, wie sie hier angeboten wird, nämlich als duale Ausbildung: Die Vorteile der Lehrzeit, die du in einem Betrieb und begleitend in einer Berufsschule absolvierst, liegen auf der Hand. Praxis und Theorie greifen direkt ineinander, ergänzen einander und sichern dir eine perfekte Basis für deinen Beruf.

Innerhalb der dualen Ausbildung kannst du auch eine Doppellehre machen, die dann maximal vier Jahre dauert. Bekannte Kombinationen sind zum Beispiel Bäcker/in und Konditor/in, Kosmetiker/in und Fußpfleger/in oder Koch/Köchin und Restaurantfachmann/-frau. Das lässt sich jedoch nur realisieren, wenn die Berufsstätte beide Ausbildungen anbietet und diese nicht gänzlich miteinander verwandt sind. 

Eine weitere großartige Möglichkeit für Strebsame ist die Lehre mit Matura: Voraussetzungen dafür sind ein aufrechtes Lehrverhältnis und Wohnort und/oder Lehrstelle in der Steiermark. Selbstverständlich solltest du auch motiviert sein und mit Zielstrebigkeit und Ausdauer dein Ziel verfolgen! Auf der Seite www.lehremitmaturacheck.at kannst du testen, ob du bereit für diese Challenge bist. 
Im technischen Bereich wird übrigens eine verkürzte Lehrausbildung für Maturant/innen und Studienabbrecher/innen angeboten.

Am Ende der Lehrzeit legst du die LAP genannte LehrAbschlussPrüfung ab, die deine vollwertige Berufsausbildung offiziell abschließt. Anders als etwa im Studium oder auf Berufsbildenden Höheren Schulen verdienst du schon während der Lehre Geld. Je nach Fachgebiet und Ausbildungsjahr unterscheidet sich diese Lehrlingsentschädigung. 

Zu den beliebtesten Lehrberufen zählten 2018 der Einzelhandel, Metalltechnik, Elektrotechnik, Bürokauffrau und Kraftfahrzeugtechnik.
Während die zunehmende Automatisierung natürlich alle Berufssparten und die gesamte Industrie verändern und herausfordern wird, ist man sich einig, dass hochqualifizierte Handwerker/innen auch in Zukunft gefragt sein werden. So werden maßgefertigte und individuell designte Möbel einer prädestinierten Tischlerin genauso nachgefragt werden wie der stylishe und individuelle Haarschnitt eines Friseurs.

fyi – for your info

Eine Lehre ist eine vollständige berufliche Ausbildung. Voraussetzung: Abschluss der 9-jährigen Schulpflicht. Eine Lehre findet an zwei Orten statt – Betrieb und Schule – und dauert je nach Beruf 2 bis 4 Jahre. Mehr Info und Beratung zur Lehre plus Jobbörse:
Logo – Lehre
Logo-Jobbörse

 

Beitragsbild: Speed Kingz/Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Festival der Spiele im Grazer Rathaus: Bei Ludovico gibt’s das Spiele-Highlight des Jahres in der dunkleren Jahreszeit, um im November…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen gemeinsame Sache: Diesmal gibt es wieder Tickets für Heimspiele in Graz. Für alle Fußballfans unter…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Jungkicker des SK Sturm bereisen den Kontinent, um bei Turnieren Aufzuzeigen. Es geht von Berlin über Mailand bis Zagreb und Danzig.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bei Jump25 in Graz gibt’s demnächst ein Halloween-Special – sei dabei! WAS Halloween-Special WANN Donnerstag, 31. Oktober, 9-21…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ende November startet zum Adventauftakt wieder der Xmas-Eve – diesmal im Römersteinbruch Aflenz. Alle Jahre wieder lädt Michael Russ…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Werde Technikbegleiter/in und sammle Points4Action – jetzt kannst du mit POINTS4ACTION DIGITAL Gutes tun und Points gegen Goodies…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bald bekommen die sportlichen Grazerinnen und Grazer, wofür sie bisher nach Kärnten fuhren: den Ironman, eine Tortur aus Schwimmen,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du Elena Liv Felderer oder Zoe Borzi? Solltest du! Denn diese kreativen Köpfe zeigen bei Cinema Next, was der junge heimische Film…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Der Startschuss zur schooledition 2019 ist gefallen: Gemeinsam mit zahlreichen Sponsorinnen und Sponsoren wurde kürzlich die 20. Auflage…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das deutsche Musikmagazin Rolling Stone hat den International Music Award ins Leben gerufen. Bemerkenswert ist dabei auch die Jury ……

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter