Sarah in Kapstadt: „Ich hätte kein Danke gebraucht“

Sarah verbrachte einen Monat in Kapstadt und arbeitete und spielte mit kleinen Kindern einer Kindertagesstätte.
Bild2

Foto: Schibich

Sarah Schibich (18) aus Anger verbrachte über VoluNation einen Monat in Kapstadt, Südafrika, in einer Kindertagesstätte für zwei- bis sechsjährige Kinder. „Ich wollte das immer schon machen“ – einmal die Ferien nicht für sich selbst nutzen, sondern etwas für andere Menschen tun. „In der Kindertagesstätte waren Kinder aus ärmlichen Verhältnissen, vor allem aus Downships, untergebracht, deren Eltern arbeiteten.“ Zu Sarahs Aufgaben zählte es, mit den Kindern zu spielen und zu lernen, ihnen Frühstück zu servieren und mit ihnen zu beten. Schwierigkeiten bereitete oft die Kommunikation.

 

Bild1

Foto: Schibich

„Die Kleinen lernen erst hier Englisch, weshalb ich sie vor allem am Anfang schwer verstanden habe.“ Die Arbeit war für Sarah teilweise schwierig: „Hier gibt es eigentlich nur zwei  Aufseherinnen für 50 Kinder.“ Auch die strenge Erziehung bereitete ihr am Anfang Magenschmerzen. „Um die Kinder auf die harte Welt vorzubereiten, gibt es sehr strenge Regeln, an die sich auch die Kleinsten halten müssen.“ Trotzdem sind die Kinder offen und sehr herzlich. „Schon am ersten Tag kamen alle auf mich zugerannt und haben mich umarmt und abgebusselt.“ Wenn sie könnte, würde sie sofort in den Flieger steigen und zurückfliegen.

„Ich vermisse alles, meine Kleinen, meine neuen Freunde, dieses bezaubernde Land und seine wundervollen Leute.“

JULIA EDER

Beitragsbild: Schibich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die nunmehr 18-jährige Berni und holt sich Kraft und Ruhe aus der Natur. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Cécile Nordegg veröffentlicht dieser Tage die dreiteilige CD TRIPLE. Wir verlosen das umfangreiche Musikwerk für euch! Nicht entgehen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Birimbiri bedeutet Spaß und brasilianischer Groove mit einem Extraschub Energie. Wir verlosen diese neue CD vom Duo Samambaia. Fagner…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und schlägt diesmal ein paar Räder im (Frühlings-)Schnee. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du bist zwischen 14 und 21 Jahre alt und hast eine super Idee? Dann kannst du sie beim 10. Jubiläum mit proAct vielleicht in die Tat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Für den April lockt euch Let’s Go, Graz! ins Freie und ruft zum Active Friday auf. Aber auch die Tour Around Graz sollte ziemlich…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und nimmt euch mit in den Stall zu Garfield und den Kälbchen. Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, denn ab 16. April ist dort Action…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ja, es gibt ein Leben abseits aller Screens. Es spielt sich exakt zwischen Himmel und Erde ab – und ist atemberaubend! Unsere…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und betätigt sich heute als Kunstfälscherin. Was ihr sonst noch einfällt, um den…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter