Lesetipps: Sommer-Lektüre

Lesen, das ist Eintauchen in eine neue Welt, die dir viele Entdeckungen schenkt. Hier sind unsere Buch-Tipps für angenehme Urlaubstage!

Abenteuerliche Reise in das Herz der Dunkelheit

Der Ruf des SchamanenBestsellerautor Davide Morosinotto ist mit diesem Buch eine berührende und spannende Geschichte über Liebe und Freundschaft gelungen. Die abenteuerliche Reise durch den dichten Urwald ist Lailas letzte Hoffnung – sie leidet an einer unheilbaren Krankheit und ein Schamane tief im Dschungel ist das Ziel für das Mädchen und seinen Freund El Rato. Auf dem weiten Weg lernen sich die beiden immer besser kennen und Laila deckt seine Geheimnisse auf …
Davide Morosinotto: Der Ruf des Schamanen, 432 Seiten, ab 12 Jahren

Turbulentes Roadmovie mit Überraschungseffekt

Schmetterlinge lügen nieCharlie muss ganz dringend nach Nizza reisen, denn dort wartet offenbar Maxim auf sie, nachdem er sich endlos lange nicht gemeldet hatte. Unterzeichnet mit „Love, Schroeder“ kann es nur er sein, der ihr diese Kurznachrichten sendet, denn kaum einer weiß, dass Charlie der weltallergrößte Peanuts-Fan ist. Also ab nach Südfrankreich, die Schmetterlinge im Bauch flattern schon! Dort erlebt Charlie aber eine Überraschung …
Lucinde Hutzenlaub: Schmetterlinge lügen nie, 240 Seiten, ab 12 Jahren

Anti-Superhelden-Geschichte

Das Camp der UnbegabtenTja, Superkräfte müsste man haben – wer hat sich das noch nicht gewünscht? Die besten Freunde Luca und Bjarne beschließen, von einer Brücke zu springen; mal schauen, ob sich Fliegen ausgeht. Eine ziemlich schlechte Idee, denn Bjarne bricht sich dabei den Fuß. Das mit der übernatürlichen Begabung zeigt sich  stattdessen plötzlich bei Luca. Während dieser nun in der Welt der „Superhelden“ lebt, findet sich Bjarne im Sommercamp für Unbegabte. Das kann doch alles nicht wirklich wahr sein … Ob es die beiden bis zum Schluss schaffen, gemeinsam abzuheben, das findet ihr am besten beim Lesen heraus.
Boris Koch: Das Camp der Unbegabten, 320 Seiten, ab 12 Jahren

Junge Vorbilder für eine bessere Zukunft

Wir machen ZukunftDu willst etwas bewegen in der Welt? Das haben sich auch diese 16 jungen „Sinnfluencer“ gedacht, bevor sie aktiv wurden. Denn die Themen, die nach Veränderung schreien, gehen nicht aus: Diskriminierung von Minderheiten, Rassismus, Unterdrückung der Meinungsfreiheit, Kampf für die Demokratie, Waffengewalt, Artensterben, Klimawandel, mangelnde Schulbildung für Mädchen, Korruption. Es gibt noch viel zu tun! Aus diesem Grund beschlossen diese jungen Menschen – von Greta Thunberg über Memory Banda bis hin zu Malala Yousafzai – sich für eine lebenswerte Welt zu engagieren. Mit Tatendrang, Begeisterung, Zuversicht und ihrem Glauben daran, dass jede/r Einzelne etwas bewirken kann.
Pierre Ducrozet, Julieta Cánepa: Wir machen Zukunft, 152 Seiten, ab 10 Jahren

Wiederentdecken, wie das geht … leben!

Zwischen uns tausend BilderDie 14-jährige Sanna erkennt ihr Leben nicht wieder – ihre Mutter ist gestorben, und seitdem muss sie zuschauen, wie sich ihr Vater immer mehr zurückzieht. Ihre beste Freundin ist ihr fremd geworden und so sucht das Mädchen Trost in der Fotografie. Die Bilder helfen dir, die Welt zu sehen, hat ihre Mutter gesagt. Aber die Welt sieht nicht immer nur schön aus, das muss Sanna schmerzlich erkennen. Doch genau dadurch findet sie schließlich den Mut, sich der Realität zu  stellen und eine eigene Perspektive zu entwickeln.
Neda Alaei: Zwischen uns tausend Bilder, 224 Seiten, ab 12 Jahren

MAIL + WIN

Wir verlosen diese Bücher vom Thienemann-Verlag! Wenn du eine spannende Urlaubslektüre magst, dann mail an info@checkit.at mit Betreff „LESESTOFF“. Vergiss nicht, deinen Namen und deine Adresse dazuzuschreiben!  

  

Foto: Unsplash/canva.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter