Lesetipps: Sommer-Lektüre

Lesen, das ist Eintauchen in eine neue Welt, die dir viele Entdeckungen schenkt. Hier sind unsere Buch-Tipps für angenehme Urlaubstage!

Abenteuerliche Reise in das Herz der Dunkelheit

Bestsellerautor Davide Morosinotto ist mit diesem Buch eine berührende und spannende Geschichte über Liebe und Freundschaft gelungen. Die abenteuerliche Reise durch den dichten Urwald ist Lailas letzte Hoffnung – sie leidet an einer unheilbaren Krankheit und ein Schamane tief im Dschungel ist das Ziel für das Mädchen und seinen Freund El Rato. Auf dem weiten Weg lernen sich die beiden immer besser kennen und Laila deckt seine Geheimnisse auf …
Davide Morosinotto: Der Ruf des Schamanen, 432 Seiten, ab 12 Jahren

Turbulentes Roadmovie mit Überraschungseffekt

Charlie muss ganz dringend nach Nizza reisen, denn dort wartet offenbar Maxim auf sie, nachdem er sich endlos lange nicht gemeldet hatte. Unterzeichnet mit „Love, Schroeder“ kann es nur er sein, der ihr diese Kurznachrichten sendet, denn kaum einer weiß, dass Charlie der weltallergrößte Peanuts-Fan ist. Also ab nach Südfrankreich, die Schmetterlinge im Bauch flattern schon! Dort erlebt Charlie aber eine Überraschung …
Lucinde Hutzenlaub: Schmetterlinge lügen nie, 240 Seiten, ab 12 Jahren

Anti-Superhelden-Geschichte

Tja, Superkräfte müsste man haben – wer hat sich das noch nicht gewünscht? Die besten Freunde Luca und Bjarne beschließen, von einer Brücke zu springen; mal schauen, ob sich Fliegen ausgeht. Eine ziemlich schlechte Idee, denn Bjarne bricht sich dabei den Fuß. Das mit der übernatürlichen Begabung zeigt sich  stattdessen plötzlich bei Luca. Während dieser nun in der Welt der „Superhelden“ lebt, findet sich Bjarne im Sommercamp für Unbegabte. Das kann doch alles nicht wirklich wahr sein … Ob es die beiden bis zum Schluss schaffen, gemeinsam abzuheben, das findet ihr am besten beim Lesen heraus.
Boris Koch: Das Camp der Unbegabten, 320 Seiten, ab 12 Jahren

Junge Vorbilder für eine bessere Zukunft

Du willst etwas bewegen in der Welt? Das haben sich auch diese 16 jungen „Sinnfluencer“ gedacht, bevor sie aktiv wurden. Denn die Themen, die nach Veränderung schreien, gehen nicht aus: Diskriminierung von Minderheiten, Rassismus, Unterdrückung der Meinungsfreiheit, Kampf für die Demokratie, Waffengewalt, Artensterben, Klimawandel, mangelnde Schulbildung für Mädchen, Korruption. Es gibt noch viel zu tun! Aus diesem Grund beschlossen diese jungen Menschen – von Greta Thunberg über Memory Banda bis hin zu Malala Yousafzai – sich für eine lebenswerte Welt zu engagieren. Mit Tatendrang, Begeisterung, Zuversicht und ihrem Glauben daran, dass jede/r Einzelne etwas bewirken kann.
Pierre Ducrozet, Julieta Cánepa: Wir machen Zukunft, 152 Seiten, ab 10 Jahren

Wiederentdecken, wie das geht … leben!

Die 14-jährige Sanna erkennt ihr Leben nicht wieder – ihre Mutter ist gestorben, und seitdem muss sie zuschauen, wie sich ihr Vater immer mehr zurückzieht. Ihre beste Freundin ist ihr fremd geworden und so sucht das Mädchen Trost in der Fotografie. Die Bilder helfen dir, die Welt zu sehen, hat ihre Mutter gesagt. Aber die Welt sieht nicht immer nur schön aus, das muss Sanna schmerzlich erkennen. Doch genau dadurch findet sie schließlich den Mut, sich der Realität zu  stellen und eine eigene Perspektive zu entwickeln.
Neda Alaei: Zwischen uns tausend Bilder, 224 Seiten, ab 12 Jahren

 

  

Foto: mohamed hassan_pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

2024 ist das große Wahljahr, EU, Bund und Land Steiermark wählen. Warum ist es für junge Menschen wichtig zu Wahlen zu gehen und vom…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Das neue checkit.magazin für deinen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Superstars wie Harry Styles und Damiano David, Sänger der Band Måneskin zeigen es mit Nagellack und Make-up vor: Das dürfen auch Jungs…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Simon ist Skispringer und Maschinenbautechniker, Moritz ist Zerspanungstechniker. Checkerin Nadine hat die beiden 18-jährigen Lehrlinge an…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

In EU, im Bund und im Land Steiermark wird heuer gewählt. Warum ist es für junge Menschen wichtig, zu den Wahlen zu gehen und vom…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir verraten euch die wichtigsten Infos, Bands und Insidertipps. Alles, was du wissen musst, kurz und knapp zusammengefasst! „Heuer ist…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Virale TikTok-Trends, Memes und Videos der LieblingsYoutuber:innen werden häufig verschickt. Doch darunter mischen sich auch verstörende…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du willst beruflich abheben und dich in die spannenden Welten steirischer Topbetriebe tragen lassen? steig ein und besuche die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf die Spiele, fertig, los hieß es im Jänner, als die zweiten Klassen des Gymnasiums Hartberg checkit im Karmeliterhof in Graz besuchten.…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Raus an die Luft, rein ins Kino: Hier sind unsere Filmempfehlungen. Was spektakulär über die Leinwand geflimmert ist, darf gerne…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter